Probleme beim Einloggen
Norbert Zumkley Antiquitäten und Restaurierung
Antiquitäten & Restaurierungen Zumkley
Wir freuen uns Sie auf unserer Homepage hinweisen zu dürfen und
präsentieren Ihnen einen kleinen Ausschnitt aus unserem Repertoire.
Wir sind ein Familienbetrieb, der seit vier Generationen im Kunsthandel und Möbelrestaurierung tätig ist.
Unser Angebot umfasst das gesamte Spektrum von Exponaten aus dem 15.Jahrhundert
bis zur 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Unser Anliegen ist es, immer qualitativ hochwertige Einzelstücke zu präsentieren
und gleichzeitig die gesamte Bandbreite von Sammlungsgebieten abzudecken.
Für Echtheit, Herkunft und Originalität garantieren wir selbstverständlich und beraten Sie gerne.
Über Ihr Interesse an unseren Angeboten und einen Besuch in unseren Ausstelungsräumen freuen wir uns sehr.
Aufsatzsekretär Dresden um 1740 im restauriertem Zustand
Christian Schreder 2 Antike Bronzeskulpturen von Otto Schmidt-Hofer
Davood Kheiri Schätze aus dem Orient
Verborgene schätze aus dem Orient. Durch jahrelange Isolation des Iran hat sich viel gesammelt. Es finden sich wahre schätze aus dem Abendland und Morgenland. Besonders viele Europäische Gegenstände.
Nun ist es möglich diese Schätze zu erwerben.
.
Bei Interesse bitte per Email Kontaktieren. Ich würde Ihnen zunächst einige Beispiel Fotos senden und gegf. Über einzelne Stücke dann die Gespräche vertiefen.
Info@moj-consulting.de
Herr Kheiri
Nur für XING Mitglieder sichtbar ....und wieder Fälschungen - Verjährungshöchstfristen
Ist das echt? fragt Tobias Timm im Dossier der ZEIT 30/2017 um dann einen Kurzkrimi zu entwickeln in dem es um angebliche Werke der russischen Moderne, eine angebliche Arbeit von Hannah Höch, die fiktive Sammlung Kurt Benedict, spannende Recherchen und einen angesehenen Berliner Kunsthändler geht.
Die zivilrechtlichen Verjährungshöchstfrist beträgt 10 Jahre - ohne Rücksicht auf die Kenntnis oder grob fahrlässige Unkenntnis von ihrer Entstehung an. Liegt der Kauf vor 2007, scheitern Ansprüche auch für diejenigen, die erst aus den aktuell publizierten Recherchen Zweifel an der Echtheit der gekauften Arbeit bekommen haben bereits am Zeitablauf.
Hans-Jürgen Kleinert

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Antiquitäten & Kunst"

  • Gegründet: 08.04.2005
  • Mitglieder: 943
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 366
  • Kommentare: 310