Probleme beim Einloggen
Tobias Breitschwerdt Apache OFBiz Entwickler (m/w)
Sehr geehrte Damen und Herren,
aktuell suche ich für unseren Kunden externe Projektunterstützung in folgendem Umfeld:
OFBiz Entwickler (m/w)
Standort: Bielefeld
Projektstart: asap
Projektende: 31.03.2018
Projektdauer: 6 Projektmonate / mögliche Verlängerung
Aufgabenbeschreibung:
OFBiz Entwicklung
Hintergrund:
Unser Kunde, ein IT-Dienstleister mit Sitz in Bielefeld, hat ein eigenes Entwicklungsteam für
einen Endkunden im Fashion Umfeld, das mit OFBiz entwickelt. Da sich in diesem Team auch viele Junioren finden, suchen wir gemeinsam einen erfahrenen OFBiz Entwickler (m/w), der nicht nur
entwickelt, sondern auch die Junioren unterstützt.
Der Einsatz erfolgt größtenteils in Bielefeld sowie remote.
Aufgaben:
- OFBiz Entwicklung im Team
- Unterstützung der Junioren
Skills:
- Gute OFBiz Kenntnisse (praktisch)
- Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, Wissen zu vermitteln (kein Trainer o.ä.)
Sollten Sie uns hierbei unterstützen können, würden wir uns über die Zusendung Ihres aktuellsten CV's mit Angaben zu Ihrem Stundensatz und Ihrer Verfügbarkeit sehr freuen.
Freundliche Grüße aus Heidelberg.
Tobias Breitschwerdt
Manager of Consultant Relations
Questax Heidelberg GmbH
Bergheimer Straße 147
69115 Heidelberg
Tel: +49 6221 890 17 172
Fax: +49 6221 890 17 290
Email: tobias.breitschwerdt@questax.com
Web: http://www.questax.com
Jens Holze OpenTaps 2 Beta - OSGI
Ich habe gerade interessante Infos über OpenTaps gelesen. Ich finde mittlerweile passiert hier mehr als bei Ofbiz. Die Version 2 ist bereits in der Umsetzung und man verfolgt hier den Ansatz von SOA und OSGI.
OSGI ist ein sehr interessanter Ansatz mit welchem ich mich mehr beschäftigen werden. WIr haben bereits ein sehr bekanntes Tool im Einsatz gehabt, wso2.com.
Ich freue mich über Feedback. Ich werde mich heute mal OpenTaps 2 ansehen.
Grüße
Holze Jens
Jens Holze wenig los das letzte Jahr
für alle die sich fragen warum in dieser Gruppe so wenig passiert möchte ich kurz Feedback geben. Das letzte Jahr war geprägt von viel Arbeit und Familie. Vor ein paar Tagen kam meine Tochter zur Welt. Sie ist mein zweites Kind und beide halten mich schon ganz schön auf Trap.
Ich hatte weder Zeit noch Muße mich mit OfBiz weiter auseinander zu setzen. Zudem habe ich noch die Firma appventure GmbH gegründet welche auch einiges an Zeit beanspruchte. Ich hoffe in diesem Jahr kann ich mich wieder mehr meinem Lebenshobby &/ Arbeit widmen.
Gerade auch weil wir vielleicht OfBiz auch für weitere Projekte nutzen werden ( steht noch nicht fest, ggf. macht auch openERP das Rennen ) kann ich einige Informationen und Erfahrungen beisteuern.
WIe man auf der neugestalteten Website und auch im Jira Log schön sehen kann, tut sich einiges im Projekt OfBiz. Ich empfehle immer mal wieder auf diesen Seiten wie ofbiz.apache.org, https://issues.apache.org/jira/browse/OFBIZ reinzuschauen oder auch die Demo Installationen auszuprobieren.
Auch das Testen der aktuellsten Version ist relativ einfach. Man benötigt nur einen aktuelle Java Version und kann dann via ant Ofbiz starten.
Ich lade mir regelmäßig den aktuellen Trunk Build runter. Zudem habe ich bei mir zuhause ein OfBiz incl. POS Kasse zum Test am laufen. Es macht schon spass damit zu arbeiten, gerade auch durch das neue Design des Front und Backends.
Einen schönen Testserver kann ich noch empfehlen, dieser stammt von einem sehr aktiven OfBiz Entwickler Hotwaxmedia: http://ofbizdemo.hotwaxmedia.com/ofbiz-demo.html
Ich kann OfBiz für umfangreiche ERP Projekte nur empfehlen. Wir hatten intern bisher zwei größeren OfBiz Pojekte, wobei die Integration in den deutschen Markt noch etwas umständlich ist, da diverse Schnittstellen wie Versand oder Kreditkarten eher auf den amerikanischen Markt angepasst sind. Mit etwas Aufwand ist aber ich diese Sache möglich. Hier bietet OfBiz in Punkto Scalierbarkeit gute Möglichkeiten sich das System nach den eigenen Anforderungen anzupassen und in bestehenden IT Infrastrukturen zu integrieren.
Wir hatten zudem in einem Projekt eine komplettes Store Frontend mittels Adobe Flex entwickelt. Die Daten kamen dabei über einen Livecatalog in das System. Der Shop war spezialisiert für Handyshops und hatte diverse Funktionen wie Bundlemodul oder Preisergleiche an Bord. Bei Fragen einfach eine Mail an mich.
Viele Grüße
Holze Jens

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Apache OfBiz"

  • Gegründet: 24.11.2008
  • Mitglieder: 16
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 7
  • Kommentare: 0