Probleme beim Einloggen

Arbeits- und Organisationspsychologie

Alles rund um die Themenfelder Arbeitspsychologie, Arbeitswissenschaft, Organisationspsychologie und Wirtschaftspsychologie bei XING

Sarah Pollok BE THE CHANGE – MAKE A DIFFERENCE @ Digital Mind Change Vol. 2
BE THE CHANGE – MAKE A DIFFERENCE @ Digital Mind Change Vol. 2
Erleben Sie die Konferenz für innovative Ideen, praktische Lösungen und intensiven Austausch rund um die Digitalisierung am 11. Oktober 2018 in der BMW Welt München. Mit dabei sind:
· Sabine Kluge, Working Out Loud-Expertin
· Oliver Flaskämper, CEO, Bitcoin Deutschland
· Und über 30 weitere Experten aus Praxis und Wissenschaft
Sarah Groh Lügen in Bewerbungsgesprächen?!
Studien zufolge lügt fast jeder Bewerber in Vorstellungsgesprächen. Der finanzielle Schaden falscher Personalentscheidungen ist enorm. Personalentscheider setzen deshalb alles daran, Lügen zu entlarven.
Würden Sie Lügen ebenfalls erkennen? Finden Sie es heraus!
Im Rahmen meiner Studie für meine Masterarbeit im Fach Psychologie nehmen Sie die Rolle eines Personalentscheiders ein und können Ihre Fähigkeiten hinsichtlich der Erkennung von Lügen testen.
Dazu sehen Sie kurze Videos von Bewerbungssituationen, die es zu Beurteilen gilt. Im Anschluss daran erhalten Sie Feedback, wie viele Videos Sie korrekt beurteilt haben.
Durch die Randomisierung in verschiedene Bedingungen dauert die Teilnahme an meiner Studie je nach zugeteilter Bedingung 20-60 Minuten. Da die Bearbeitung der Studie aus technischen Gründen nicht unterbrochen und zu einem späteren Zeitpunkt fortgeführt werden kann, bitte ich Sie, für die Teilnahme 60 Minuten einzuplanen. Bitte beachten Sie auch, dass das Streamen von Videos datenintensiv ist. Eine Teilnahme über eine unlimitierte und ungedrosselte Internetverbindung (DSL/WLAN) wird deshalb empfohlen.
Vielen Dank für die Teilnahme an meiner Studie und Unterstützung meiner Masterarbeit!!
Matthias Müssigbrodt Ein Beitrag von Univ.-Prof. Jürgen Weibler über die Persönlichkeit von Entrepreneuren
Peter Ahl Krisenbewältigung als Daueraufgabe
Wir alle überstehen mehr oder weniger unversehrt die großen und kleinen Krisen. Zum Glück lernen wir meistens daraus auch für den nächsten Fall.
Die Eigenschaft, die uns dazu befähigt nennt die Wissenschaft seit einigen Jahrzehnten Resilienz.
Wir haben die Einzelfaktoren im Resilienz-Profil strukturiert und nun auch in einer pdf zum kostenlosen Download wirklich kurz und verständlich erläutert. Wir sind auf Anregungen gespannt.
https://www.resilienz-muenster.de/

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Arbeits- und Organisationspsychologie"

  • Gegründet: 14.09.2004
  • Mitglieder: 8.961
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 4.222
  • Kommentare: 5.967
  • Marktplatz-Beiträge: 2