Probleme beim Einloggen

Arbeitslos na und !? Mach Dich nicht kleiner als Du bist!

Austausch rund um: Arbeitsmarktfähigkeit-Arbeitslosigkeit-Coaching-Hilfestellung für Betroffene-Selbstwert-Bewerbungen-Arbeitsagentur

franz mayr Verdiene mit Nischenwebseiten . . . ohne Sie selbst aufzubauen
Verdiene mit Nischenwebseiten . . . ohne Sie selbst aufzubauen Nischenseiten frisch aus meiner Schmiede (UPDATE: 23.02.2018) Angebot: Für jede im Februar gekaufte Nischenseite erstelle ich dir 25 Backlinks innerhalb von 3 Monaten
http://go.franz7011.170983.digistore24.com/CAMPAIGNKEY
Veronika Esch Veronika Esch- Sprachwelten / Bewerbungswelten
Vielen Dank für die Gelegenheit mich vorzustellen! Mein Name ist Veronika Esch und der Grundstein für meine heutige berufliche Tätigkeit wurde bereits während meiner Kindheit gelegt.
So gehört Englisch auf Grund von Familie und Freunden in den USA und Australien zu einer sehr häufig verwendeten Fremdsprache. Englisch begleitet mich mein Leben lang. Als Leistungskurs im Abitur und während der Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin, während des Studiums in Australien und an der WWU zu Münster sowie als IHK Übersetzerin.
Neben den Übersetzungen lektoriere ich Texte jeglicher Art und unterrichte: Englisch sowie Deutsch als Fremdsprache und Französisch.
Ich bin nicht nur für Firmen sondern auch für Privatpersonen und Kindergärten tätig. Die verschiedenen Tätigkeitsfelder bereichern meinen beruflichen Alltag jeden Tag aufs Neue und es wird nie langweilig.
Da ich viel mit Bewerbungsunterlagen in Kontakt gekommen bin, habe ich mir mit der Erstellung professioneller Bewerbungsunterlagen sowie der Hilfe bei der Erstellung ein zweites Standbein aufgebaut.
Ich biete Ihnen einen kostenlosen Lebenslaufcheck an und freue mich von Ihnen zu hören!
Sonnige Grüße,
Veronika Esch
P.S. Die Sprachkurse sind auch via Fernunterricht möglich.
Sie erreichen mich per Mail an wort@sprach-welten.eu oder unter 015164916448
Gerhard Schmieder Neue SGB III – Regelungen im Januar 2018
Von mir wurden zwei erwähnenswerte Neuerungen für den SGB III-Bereich der Arbeitsagentur gefunden. Weitere Neuerungen dürften eingetreten sein, die aber auf der Homepage für mich nicht ersichtlich waren. Für Tipps bin ich deshalb dankbar (http://www.arbeitsvermittler.de/weisung-nennen).
Eine neue „Arbeitshilfe Inga“ ist in Kraft getreten. Im Verfahren Inga werden Bewerber intensiver als in der „normalen“ Arbeitsvermittlung betreut. Dies ist eigentlich positiv zu bewerten. Wer aber eher selbst nach der passenden Stelle suchen möchte, wird diese Intensivbetreuung kaum schätzen.
Außerdem ist im Januar 2018 eine "Arbeitshilfe zur Beurteilung von Gesellschafter-Geschäftsführern" in der Arbeitslosenversicherung erschienen.
Beide Arbeitshilfen können im Rahmen des Informationsfreiheitsgesetzes bei der Arbeitsagentur in Nürnberg angefordert werden. Wer auch an den zusätzlichen Regelungen der örtlichen Agentur für Arbeit interessiert ist, muss die Arbeitshilfe vor Ort anfordern: http://www.arbeitsvermittler.de/weisungen/weisungen-aktuell/item/neue-regelungen-2018#januar2018
Detlev Scharenberg Arbeitsmarkt 2020 | Generation 50+ wohin gehst du?

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Arbeitslos na und !? Mach Dich nicht kleiner als Du bist!"

  • Gegründet: 15.03.2005
  • Mitglieder: 1.748
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.782
  • Kommentare: 4.881