Probleme beim Einloggen

Armaturen Welt

Armaturen Welt bietet wirtschaftliche Neuigkeiten und Hintergrundinformationen für die gesamte Armaturen Branche (Prozessindustrie)

Nicole Nagel Richtfest auf dem Messegelände in Düsseldorf
Pressebericht Messe Düsseldorf: Halbzeit bei einem der ambitioniertesten Bauprojekte in der Geschichte der Messe Düsseldorf: Auf der Großbaustelle am Rhein wurde heute das Richt-fest der neuen Halle 1 gefeiert. Das beeindruckende Gebäudeensemble aus der neuen Halle 1 und dem modernen Eingang Süd stärkt die Messe Düssel-dorf als internationalen Industrietreffpunkt sowie als Wirtschaftsfaktor für die Landeshauptstadt Düsseldorf. https://www.messe-duesseldorf.de/cgi-bin/md_home/lib/pub/tt.cgi/Messe_D%C3%BCsseldorf_feiert_Richtfest_der_Neuen_Messe_S%C3%BCd.html?oid=1250&lang=1&ticket=g_u_e_s_t
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Anna Csuti Stelle Vertriebsingenieur/Außendienstmitarbeiter (m/w) für Industriesysteme in der Region Niedersachsen
Unser Kunde ist ein führender Anbieter für industrielle Anwendungen von Rohrleitungssystemen mit weltweiter Marktpräsenz und ist eine von drei Divisionen eines internationalen Konzerns, spezialisiert auf die Geschäftszweige Industrie, Haustechnik, Wasser- und Gasversorgung.
Weltweit setzten über 14.000 motivierte Mitarbeiter/-innen Qualitäts- und Leistungsmaßstäbe in Projektplanung und Umsetzung bzw. sorgen mit Leidenschaft und Know-how für den konstanten Erfolg.
Zur Unterstützung der deutschen Vertriebsgesellschaft suchen wir für die Region Niedersachsen und Bremen (mit Home-Office-Möglichkeit) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Außendienstmitarbeiter/in für Industriesysteme.
Aufgabengebiet:
•Als Außendienstmitarbeiter/in sind Sie für die Betreuung und technische Beratung der Bestandskunden, Planer-/Ingenieurbüros, Verarbeiter und Handelspartner in Ihrer Region zuständig.
•Zu den Aufgaben gehören u.a. der aktive Verkauf des Rohrleitungssystem-Sortiments mit Fokus auf das Marktsegment Industrieanwendungen (z.B. chemische Prozessindustrie, Mikroelektronik, Wasseraufbereitung) bzw. die Angebots- und Projektverfolgung.
•Sie betreiben systematische Neukundengewinnung und die Erarbeitung von Absatz- und Anwendungsmöglichkeiten sowie die Markteinführung neuer Produkte im Installationsbereich.
•Zudem fallen in Ihren Aufgabenbereich die Durchführung von Informationsveranstaltungen, Seminaren und (Haus-)Messen.
Anforderungsprofil:
•Ihr Studium oder Ihre Ausbildung im Bereich Anlagen- und Maschinenbau, Rohrleitungsbau, Elektrotechnik, idealerweise mit einem Abschluss als Ingenieur/in, Meister/in und/oder Techniker/in haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
•Sie bringen Erfahrungen im technischen Vertrieb oder im Projektmanagement sowie in der Angebots- und Projektverfolgung mit.
•Betriebswirtschaftliches Know-how, Sicherheit in der Anwendung von MS-Office und einsatzfähige Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
•Fundierte Kenntnisse, Erfahrungen und ein umfassendes Netzwerk im Bereich Industrieanwendungen sind wünschenswert.
Angebot:
•Freuen Sie sich auf eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem global agierenden Marktführer mit anspruchsvollen Aufgaben in einem motivierten Team.
•Werden auch Sie Teil einer starken Gemeinschaft und arbeiten Sie im dynamischen, leistungsfördernden Umfeld innerhalb einer internationalen Unternehmenskultur.
•Es erwarten Sie regelmäßige Trainings und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein Firmen-PKW und ein modern ausgestatteter Home-Office-Arbeitsplatz, an dem Sie Ihre Fähigkeiten frei entfalten können.
•Ein attraktives Gehalt inklusive der Zusatzleistungen eines weltweit agierenden Erfolgskonzerns runden das Angebot ab.
Ich freue mich auf Ihre Bewerbung unter:
a.csuti@k211consulting.de
Anna Csuti
http://www.k211consulting.de
0172-9177576
Nicole Nagel GEA’s ZLD plant to be used at Abengoa
Press release Valve World: A zero liquid discharge (ZLD) wastewater treatment plant for a power plant in Ciudad Juárez, Mexico, marks another success for GEA’s range of small ZLD systems. Abengoa S.A. will use the ZLD plant to convert a salt-laden wastewater into pure water for internal recycling and dry solids for disposal.
The ZLD plant will treat brine from a reverse osmosis (RO) plant used to purify different wastewater streams collected within the power plant. The RO plant yields a waste stream containing mainly sodium chloride and sodium sulphate, plus nitrates and carbonates. For this project, GEA is supplying a forced-circulation crystallizer followed by a decanter centrifuge for final dewatering. To overcome the boiling point elevation created by the dissolved salts, the crystallizer will use three high-speed fans in series as mechanical vapour recompression (MVR) which is heating the system by using electrical energy only. Read full article: http://www.valve-world.net/news/76796/geas-zld-plant-to-be-used-at-abengoa.html
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Armaturen Welt"

  • Gegründet: 30.03.2010
  • Mitglieder: 597
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 351
  • Kommentare: 24