Skip navigation

AS/400 - iSeries - IBM iAS/400 - iSeries - IBM i

1664 members | 1151 posts | Public Group
Hosted by:Klaus Heubisch

Dear IBM i professionals, i sent a RFE to IBM regarding changes in IBM i exit point DBOPEN. If you would like to read my request and vote for it, i highly appreciate your support. Here the RFE: https://www.ibm.com/developerworks/rfe/execute?use_case=viewRfe&CR_ID=139207 #ibmi #ibmrfe #ibmsecurity

Hi Robert, maybe this link works better for all: (IBM ID needed; and it is highly recommended) https://www.ibm.com/developerworks/rfe/execute?use_case=viewRfe&CR_ID=139207

Ein Stellenangebot für IBM i-Spezialisten in meiner alten Heimat.

Interessiert? Einzelheiten finden Sie auf meiner Webseite http://www.marco-drost.de

Bild könnte enthalten: Himmel, Wolken und im Freien, Text könnte möglicherweise lauten: „IBM i-Softwareentwickler (m/w/d) im Raum Bielefeld gesucht“

Auch wenn viele es nicht glauben wollen, außerhalb Deutschlands und Österreichs gibt es durchaus Neuerungen, Erweiterungen und Modernisierungen auf der IBM i und jede Menge Erfolgsgeschichten dazu!

https://www.ibm.com/it-infrastructure/us-en/resources/power/ibm-i-customer-stories/

... was mich allerdings erstaunt und auch ziemlich frustriert, ist, dass z.B. kleine Länder wie Belgien oder Dänemark mit mehreren moderenen Lösungen auf der IBM i aufwarten können. Selbst in Frankreich und Italien gibt es mehrere Erfolgsstories.

... und wo ist Deutschland?!

Man muss natürlich fair sein, es gibt tatsächlich auf eine einzige deutsche Erfolgsgeschichte, Firma Prolit.

Birgitta

wir haben noch viel zu tun :)
Ganz genau, dabei sind die Möglichkeiten der IBM i so vielfältig, gerade auch im Bereich WEB mit Net.Data und all den anderen tollen Funktionen !