Probleme beim Einloggen

Austrian Desk - Treffpunkt Österreich

Österreich, Business-Networking, Events & HR sind unsere Themen. Sie finden uns auch bei Twitter http://twitter.com/AustrianDesk & LinkedIn.

Beiträge aus allen Foren
Michael-Rajiv SHAH Zum Nachdenken: Ist das Glas halbvoll oder halbleer?
Es ist selbst dann voll mit Nichts, wenn es vollkommen leer ist.
Quelle: https://lnkd.in/gUMvRqP
Jean-Marie Lawniczak Alexander Mikula Dietmar Stockinger
+5 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Karin Kettler HOOK UP WITH THE BEST - Graz: Studentischer Mitarbeiter im Bereich IT (w/m) bei LNConsult GmbH
Michael-Rajiv SHAH Indien ist in Wien zu Gast (Freikarten sind weg)
Liebes Mitglied der Austrian Desk Gruppe,
die Freikarten sind schon weg. Es würde mich freuen, wenn wir uns dennoch am Sonntag gg. 12 Uhr zu einer Meditation treffen, durch die ich führen darf.
Herzliche Grüsse
Michael-Rajiv Shah
==============================================================================
Was es beim SEVA INDIA FESTIVAL gibt, beschreibt der Verein so:
Tauche Ein Und Erlebe Indien. Live In Wien!
Gemeinsam Indien kennen-lernen und er-leben!
Inspirierende Vorträge
Inspirierende Einblicke in eine Vielfalt von Themen: Von A wie Ayurveda bis Y wie Yoga. Auch das moderne, junge Indien interessiert uns besonders!
Interaktive Workshops
Indien-spezifische & praktische Workshops im Bereich Handwerk, Kunst, Musik, Gesundheit etc.
Home-made Indian food, bio-vegan
Taste the Vienna Dabbawalas. Meet the Chai-Wallahs!
Austausch & Vernetzung
Networking um Job zu finden, Indien-Projekt voranzutreiben, Partner zu finden oder einfach nur Liebe zu Indien zu teilen.
Michael-Rajiv SHAH KARIN HOFBAUER
+3 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
KARIN HOFBAUER

>Die drei Gewinner sind:
>- Georg Parlow
>- Karin Hofbauer
>- Regine S. Kumar
>Herzlichen Dank für's mitmachen.
>Bis vielleicht am Sonntag um 12 Uhr zur Sambodh Dhyan Meditation.
1000 Dank. Ich freue mich sehr
Sabine Grothendieck Bald ist es soweit: Praxis-Simulationstag mit MSC Software GmbH und CAE Simulation & Solutions am 27.9.18 in der VOEST
CAE Simulation & Solutions und MSC Software laden Sie herzlich zu unserem Praxis-Simulationstag am 27.9.2018 in die Seminarräumlichkeiten der VOEST, Linz ein.
Von der Konstruktion bis zum fertigungsreifen Modell
Simulationsergebnisse durchgehend in der Simulationskette verwenden mit MSC Software GmbH und CAE Simulation & Solutions
Die Simulationskette beinhaltet eine Vielzahl von Disziplinen, die es einer Produktentwicklungsabteilung ermöglicht ohne Daten-, Qualitäts- und Zeitverlust zusammenzuarbeiten um genaue Analysen von Modellen zu erstellen, die zu einem fertigungsreifen Modell führen.
Das Seminar soll Ihnen einen Überblick über Themen, Anforderungen und Lösungsansätze der relevanten Simulationskettenglieder zeigen anhand eines Schienenfahrzeuges.
Während dem Tag erarbeiten und besprechen wir gemeinsam die Themen. Sie sind eingeladen sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen.
Wir fokussieren uns an dem Tag auf die folgenden Themen:
- CAD2Mesh
- Mehrkörpersimulation inkl. Deformation (Analyse des transient-dynamischen Prozesses)
- Strömungsanalysen
- Normbewertung
Weiter Details zum Ablauf finden Sie in der Agenda: http://pages.mscsoftware.com/Simulations-Praxistag-CAE.html
Zum Abschluss sind Sie zu einer Werkstour bei VOEST eingeladen. Hier erleben Sie die Arbeit am Hochofen, Sie sehen das Warmwalzwerk und lernen die Platinenfertigung kennen.
Wir freuen uns auf bereichernde Fachgespräche mit Ihnen!
Richard Pircher Buchpräsentation 25.9: "Dampf oder Digital" - Der Weg zum agilstabilen Unternehmen
Lassen Sie alles weg, was man nicht braucht!
„Viele Unternehmen auf der Welt versuchen, neuzeitliche Geschäfte in jahrhundertealten Strukturen abzuwickeln“. So fasst Vineet Nayar, Vice Chairman von HCLT, einem Unternehmen mit mehr als 100.000 Mitarbeitern, eine Tatsache zusammen, die immer unübersehbarer wird: Die Art, wie heute noch meist gemanagt und organisiert wird, stammt aus der Zeit der Dampfmaschine. Das bringt in einer immer dynamischeren und digitalisierteren Wirtschaft wie heute viele Nachteile mit sich.
Kann man so unterschiedliche Eigenschaften wie Effizienz und Innovation, Dynamik und Ausrichtung, Menschlichkeit und Rentabilität gleichzeitig realisieren? Man kann, und immer mehr Unternehmen zeigen, wie das möglich ist.
Richard Pircher hat in einer neu erschienen Buchpublikation zehn solcher Unternehmen aus D-A-CH analysiert und praktische Schlussfolgerungen abgeleitet. Er wird sie präsentieren und einen konkreten Fahrplan vorstellen, wie sich Unternehmen in einem digitalen und dynamischen Umfeld sowohl flexibel-agil als auch klar ausgerichtet und stabil verhalten können.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Austrian Desk - Treffpunkt Österreich"

  • Gegründet: 26.02.2004
  • Mitglieder: 9.117
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 11.480
  • Kommentare: 17.775