AUT*CIA

AUT*CIAAUT*CIA

1 members | 6 posts | Public Group

Bei AUT*CIA handelt es sich um ein Forschungsprojekt, in dem die "Chancengleichheit schwerbehinderter Frauen mit AS/HFA im Arbeitsleben" untersucht wird.

Projektadresse:

... Log in to read more

Unser Flyer ist fertig. Sie finden diesen auf unserer Webseite unter "News".

https://www.autismusundarbeit.de/autcia-news

#autcia2022 #autcia2022 #autismus #autismusspektrumstörung #arbeit #beruf #flyer

Wir bedanken uns ganz herzlich für die zahlreiche Teilnahme und dem ebenso sehr zahlreichen Interesse an unseren geplanten Interviews! 😃

Wie geht es weiter? 🤔

In den kommenden Wochen werden wir die quantitativen Daten auswerten und den angemeldeten Personen für die geplante qualitative Befragung Informationen sowie eine kleine Datenabfrage zukommen lassen.

#autismus #arbeiten #beruf #autismusspektrumstörung #autcia2022 #autcia #arbeit

Unser Newsletter ist online!

https://www.autismusundarbeit.de/autcia-news

Besuchen Sie unsere Webseite!

Liebe Befragungsteilnehmende,

dieser anonyme Online-Fragebogen richtet sich an autistische Personen (m/w/d), die ihre Schule bereits abgeschlossen, das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben und die dazu beitragen möchten, ihre Erfahrungen aus der Arbeitswelt mitzuteilen.

Nur, wenn sich viele beteiligen, ist es möglich, diese Erfahrungswerte in geeignete Hilfsangebote zur Verbesserung der Situation im Arbeitsleben umzusetzen.

Noch vor einigen Jahren ging man davon aus, dass Autismus eine Diagnose ist, die hauptsächlich Jungen bzw. Männer betrifft. Heute wissen wir, unter drei Personen mit Autismus ist eine Frau bzw. ein Mädchen. Bisher ist aber nur wenig darüber bekannt, inwiefern Autismus, abhängig vom Geschlecht, unterschiedliche Folgen hat.

Das Projekt AUT*CIA hat es sich deshalb zum Ziel gesetzt, die Unterschiede vor allem in Bezug auf das Arbeitsleben zu erfassen und geeignete Hilfestellungen zu erarbeiten.

Bitte füllen Sie den Online-Fragebogen möglichst vollständig bis spätestens 16.10.2022 aus. Das Ausfüllen wird etwa 15-25 Minuten in Anspruch nehmen.

Hier der Link zum Fragebogen:

https://www.soscisurvey.de/autcia/

Falls Sie die Papierversion bevorzugen, können Sie diese hier herunterladen und ausdrucken.

https://www.autismusundarbeit.de/autcia-wissenundaustausch

Verwenden Sie die Papierversion des Fragebogens, senden Sie diese bitte an folgende Adresse:

B.B.W. St. Franziskus Abensberg

Projekt AUT*CIA

Regensburger Straße 60

93326 Abensberg

Weitere Hinweise zu unserem Forschungsprojekt erhalten Sie unter:

https://www.autismusundarbeit.de/autcia

Wir behandeln alle Informationen vertraulich und halten alle gesetzlichen Datenschutzrichtlinien streng ein.

Ausführliche Informationen zum Datenschutz können Sie jederzeit bei uns anfordern:

Dr. phil. Katrin Reich – 09443/709-265 – katrin.reich@bbw-abensberg.de

Es kann sein, dass Sie den Fragebogen auf verschiedene Zugangswege mehrmals erhalten. Wir bitten dies zu entschuldigen, aber es lässt sich leider nicht anders bewerkstelligen.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit!

Ihr Projekt-Team AUT*CIA

Wir sind schon sehr aufgeregt, da wir bereits eine Vielzahl an ausgefüllten Fragebögen zurückerhalten haben. Dankeschön! Dennoch darf der Fragebogen gerne weitergegeben werden, da jede Antwort zählt. :-)

Besuchen Sie uns auf:

https://www.autismusundarbeit.de/autcia

Moderators
Please log in to see who moderates this group.
Log in
Projektadresse:

Projekt AUT*CIA
c/o B.B.W. St. Franziskus Abensberg
Regensburger Straße 60
93326 Abensberg

09443/709-266
https://www.autismusundarbeit.de/autcia