Probleme beim Einloggen
Frank Zscheile PROCAD-Webinar: Rechnet sich ein PLM-System?
Im PROCAD-Webinar am 15.6. geht es um den Mehrwert, den PLM-Systeme in der Produktentstehung und im Produktmanagement mit sich bringen. Im Fokus stehen nicht nur abteilungsübergreifende Prozesse und die effektive Zusammenarbeit mit externen Partnern, sondern auch Verbesserungspotenziale bei konkreten Tagesaufgaben, z. B. beim schnellen Wiederfinden von CAD-Modellen und Stücklisten, bei der Teilewiederverwendung und Vermeidung von Dubletten, bei der automatischen Synchronisierung von Stammdaten zwischen CAD und ERP und bei der Prozesssteuerung.
Das Webinar richtet sich an Entscheider, die den Einsatz von PDM/PLM- bzw. DMS-Lösungen prüfen und planen.
Datum: 15.06.2016, 11:00-12:00 Uhr
Referenten: Anastasia Kachevskaya, Produkt Marketing, Guido Seikowski, Regionalleiter Nord
Anmeldung und weitere Informationen unter: https://bit.ly/2HDZyRT
Marco Kahler ADSCAPE ist zu Gast auf dem 4. VTH-eData-Pool-Anwendertreffen in Frankfurt/Main
ADSCAPE ist zu Gast auf dem 4. VTH-eData-Pool-Anwendertreffen in Frankfurt/Main
Am 25. April 2018 findet erneut das VTH-eData-Pool-Anwendertreffen statt.
Der VTH lädt zum 4. mal nach Frankfurt in das Airport Conference Center (ACC) ein.
ADSCAPE ist dieses mal auch dabei und berichtet über seine Print-Lösung zum eData-Pool.
Sönke Martensen Tage der Medienproduktion am 24./25.4. des Fachverband Medienproduktion - f:mp.
Die Tage der Medienproduktion des f:mp., am 24. und 25.4. in Düsseldorf, haben in diesem Jahr die Themenschwerpunkte: „Digitale Transformation“, „Value Added Printing“ und „Printed Electronics“ - Chancen für die Marketing- und Produktkommunikation, Medienproduktion und IT.
In den letzten Jahren verzeichnet der f:mp. auf seiner zentralen Veranstaltung zunehmend Publikum aus Industrie, Handel, Marketing und IT, da die Themen dort offenbar den Zahn der Zeit treffen.
Hier der Link zur Veranstaltungswebsite. 
http://www.f-mp.de/TDM
Beste Grüße
Sönke Martensen
Frank Zscheile Hat der Mittelstand Angst vor der Digitalisierung?
Allen Unkenrufen zum Trotz: Bei der Digitalisierung steht der deutsche Mittelständler nicht so schlecht da wie gern behauptet. Vielerorts ist nur die Angst zu groß, nicht mithalten zu können – ein vorweggenommenes Problem! Mehr dazu hier:
https://www.procad.de/blog/die-angst-des-mittelstandes-vor-der-digitalisierung/

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Automatische Katalogproduktion und Produktdatenmanagement"

  • Gegründet: 12.09.2006
  • Mitglieder: 481
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 231
  • Kommentare: 60