Automotive suppliers

Automotive suppliersAutomotive suppliers

21065 members | 33186 posts | Public Group

Themen finden, Fragen stellen, Anworten geben. Zeigen Sie sich, machen Sie Ihr Unternehmen und die Spezifik der Automobilzulieferer bekannt.

Unsere Spezifik: Flexibilität und Dynamik

... Log in to read more

Die Marktgröße für Performance-Elastomere wird bis 2027 auf 22,6 Milliarden US-Dollar geschätzt, nachdem sie im Prognosezeitraum 2022-2027 mit einer CAGR von 7,6 % gewachsen ist. Die Expansion der #Automobilindustrie schürt die Nachfrage nach Leistungselastomeren, was wiederum das Wachstum des Marktes für Leistungselastomere vorantreibt.

Beispiel herunterladen @ https://bit.ly/3Uv36Lz

Die steigende Nachfrage nach Leistungselastomeren wie Nitril-Butadien-Kautschuk (NBR), hydriertem Kautschuk auf Nitrilbasis (HNBR), Fluorelastomeren und mehr sind ideal für die Entwicklung leichter #Produkte , weicher #Antriebsmaterialien , #mechanischer Kupplungsprodukte und gebogener Materialien. Aus diesen Gründen steigt das Wachstum des Performance Elastomers-Marktes.

Branchenausblick : ARLANXEO | Zeon-Chemikalien | Solvay | Mitsui & Co., Ltd. | Dow | WACKER | JSR Corporation

Get Free PDF - https://www.gminsights.com/request-sample/detail/1340?utm_source=linkedin&utm_medium=vijayovhal

Lack of availability of arable land

Another major factor supporting the consumption of bio-sourced pesticides is the declining availability of arable land which has encouraged the farming industry to use more sustainable options over chemicals, as the elements present in the chemical pesticides may lead to land and water contamination.

Moreover, the enforcement of stringent regulations against the use of synthetic pesticides by the governments across the globe has widened the acceptance of biopesticides in the wide agriculture industry.

Restrictions on the use of synthetic pesticides

In September 2019, five French cities imposed a ban on the use of synthetic pesticides within their regions in a bid to safeguard biodiversity and public health. The farmers in these regions are only allowed to use natural ingredients that do not harm the land as well as the health of the consumers.

With respect to the types of products, the market is bifurcated into bio fungicides, bio insecticides, and bio herbicides among various others. The other biopesticides segment comprises oil, insect repellent, sulfur, moth control, and other biochemicals.

Biopesticides market share is a fragmented market owing to the presence of various global as well as local companies regulating industry growth. Some of the key players in the market include BASF SE, Marrone Bio Innovations, Bayer Crop Science, Certis USA LLC, and Koppert Biological Systems are among major industry players. Other notable companies include Valent Biosciences LLC, Agrolink, CairoChem, Chema Industries, Novozymes, Seipasa SA, Corteva Agriscience, Indigo Ag, and Bio Intrant.

Funktionale Sicherheit steht im Fokus unseres Auftritts auf dem diesjährigen Embedded Software Engineering (ESE) Kongress in Sindelfingen. Keine Zeit dafür? Dann holen Sie sich einfach unser kostenloses FuSi-Whitepaper!

https://leber-ingenieure.de/download-uebersicht/191-whitepaper-fusi

Die Marktgröße von Regelventilen betrug im Jahr 2021 6,6 Milliarden US-Dollar und wird im Prognosezeitraum 2022-2027 voraussichtlich mit einer CAGR von 6,0 % wachsen. Das Wachstum des Marktes für Regelventile ist auf die zunehmende Anwendung von Regelventilen in der Lebensmittel- und Getränke-, Öl- und Gas-, Versorgungs-, Pharma-, Chemie- und anderen Industrien sowie auf die Einführung der Internet of Things (IoT)-Technologie in der Prozessindustrie zurückzuführen. Der globale Markt für Regelventile für die Prozessautomatisierung wird im Prognosezeitraum ein deutliches Wachstum verzeichnen. Mit dem Aufkommen von Industrie 4.0 werden Antriebsventile, pneumatische Magnetventile und andere Ventile für die Prozessautomatisierung stark angenommen.

Beispielbericht herunterladen @ https://4zzb.short.gy/1p9PH5

Zu den wichtigsten Schlüsselspielern gehören: Emerson | Flowserve Corporation | The Weir Group PLC | Curtiss-Wright Corporation | Honeywell | Crane Co. | Metso Outotec

Der Automotive-Chassis-Markt wird voraussichtlich mit einer CAGR von 7 % wachsen. Aufgrund der ständigen Verbesserung in der Chassis-Fertigung und Materialauswahl wird es den Wettbewerb im Automobilsektor erhöhen.

So zeigen Sie den Bericht an @ https://www.industryarc.com/Report/18130/automotive-chassis-market.html?utm_source=xing&utm_medium=social&utm_campaign=Anusha%20Reddy

Zu den wichtigsten Keyplayern gehören : Hyundai Mobis, Honda, Hitachi Automotive system, Auto/steel partnership Organization

Unsere Spezifik: Flexibilität und Dynamik

Was sind die Besonderheiten bei uns Automobilzulieferern, den Automotive Suppliers:

Der „Stoffwechsel“ der Automotive Supplier arbeitet extrem dynamisch, bei Projektmanagement, Entwicklung, Controlling, Einkauf, Betriebsleitung, QS, Vertrieb/Marketing und Inhabern gleichfalls. Auch betriebswirtschaftlich eine permanente Herausforderung: Arbeiten bis zum SOP nur mit einem Letter of Intent oder Letter of Nomination. Schön, man freut sich darüber, wenn man ihn erhalten hat. Doch wie geht man damit um, ist er belastbar? Was ist, wenn die Werkzeuge und die Fertigungslinie fertig sind und sich der SOP verzögert?

Dies sind nur zwei Fragestellungen aus diesem Bereich. Der Markt für Automobilzulieferungen ist sehr anspruchsvoll und interessant. Die Arbeit mit speziellen Methoden ist unabdingbar für den Erfolg in diesem Bereich. Schon bei der Entwicklung von innovativen Produkten für Großserieneinsatz müssen die Risiken der Massenfertigung und des Masseneinsatzes berücksichtigt werden. Jede Schwachstelle im Produkt und der Prozesskette wird in der Serie durchbrechen und kann verheerende Folgen haben – für Kunden und Lieferanten. Solides Projektmanagement und ständige FMEA-K und FMEA-P bis zum SOP und darüber hinaus minimiert das stets vorhandene Risiko der Großserienfertigung, fähige Fertigungsanlagen und Messtechnik verleihen Prozesssicherheit.

Lassen Sie uns hier freundschaftlich über Erfahrungen, Erlebnisse, Produkte, Dienstleistungen, Freuden, Sorgen, Bedenken, Neuigkeiten und Herausforderungen in diesem hochinteressanten Betätigungsfeld sprechen und gegenseitig von unseren Erkenntnissen profitieren. Erhöhen Sie Ihren Bekanntheitsgrad durch Beiträge in den Foren, schlagen Sie uns neue Foren und Themen vor. Lassen Sie uns so ein gutes Stück zusammen wachsen.

Viele Grüße
Ihr Reinhard Lippmann

Über den Sponsor:
Die Unternehmen der Mitglieder der XING-Gruppe „Automotive Suppliers“ erhalten im SUPPLIERPARK eine Sonderkondition für den Jahresbeitrag.

SUPPLIERPARK ist ein Europäisches Automotive Informations-Portal mit technischer Automobil-Zulieferer-Datenbank. Das aufstrebende Portal bietet Unternehmen, die im Bereich der Automobilzulieferungen aktiv sind, preiswerte Möglichkeiten sich mit Ihren Produkten und Dienstleistungen zu repräsentieren und so ihren Bekanntheitsgrad nachhaltig zu erhöhen. Hauptbestandteil ist eine aussagekräftige Automotive Lieferantendatenbank, auch mit Darstellungsmöglichkeiten von Produkten und Qualitätsstandards. Veröffentlichungen werden im Sinne eines Presseportals entgegengenommen und auf eigenen, gut gerankten Weblog-Seiten und in Newslettern dargestellt. https://www.supplierpark.eu https://www.supplierpark.de

Our specific: flexibility and dynamic

What is the specific by us, the Automotive Suppliers
Metabolism of Automotive Suppliers works extremely dynamic - likewise for Project Management, Development, Controlling, Purchasing, Production Management, QC, Sales/Marketing and Owners.

The Operational situation is a permanently challenge as well: working up to the SOP only with an Letter of Intent or Letter of Nomination in the hand. Well, it is great if you can hold these one in your hand. But when it matters, is it mortgage able? A glorious mess if the tools and the production line are ready and the SOP is delayed by the contractee!

Only two questions from this sector - Automotive Supplier market is very ambitious and interesting.
For a successful work in this range we have to use specific methods. Already at the development of innovative products for large volume production the risks of mass production and mass application have to be considered. Each weak point in the product and the process chain will break in the serial and can invite trouble for customers and suppliers. Solid project management and constantly FMEA (development and production) up to the SOP and beyond minimize the always existing risk of the mass production, the ability of production and test equipment gives process reliability.

Let us talk on a friendly footing about experiences, lessons learned, pleasures, products, services, worries, reservations, news and challenges in this most interesting subject and get something out of exchange of insights tit-for-tat.
Increase your profile by pieces in the discussion boards and propose new topics and subjects. Let us grow together a good piece in this manner.

With my compliments
Reinhard Lippmann

About the sponsor:
Companies of the XING-Group “Automotive Suppliers” Members obtain a special term of the annual membership fee.

SUPPLIERPARK is an European Technical Automotive Information Portal & Database as well. The ambitious portal offers inexpensive multifarious presentation capabilities for automotive manufacturing enterprises and automotive service providers. Core is a automotive supplier database, including possibilities i.e. for representation of products, quality standards and news almost unlimited. Publications being treated to the same effect like in a press area and presents at own newsletters and good ranked web logs. https://www.supplierpark.eu https://www.supplierpark.de