Probleme beim Einloggen

Automotive suppliers

Themen finden, Fragen stellen, Anworten geben. Zeigen Sie sich, machen Sie Ihr Unternehmen und die Spezifik der Automobilzulieferer bekannt.

navaya shri The Future of Automotive Parts & Service Equipment Market by Manufacturers, Regions, Type and Application, Forecast to 2025.
Download PDF Pages:- http://bit.ly/2BNfGkU
Automotive Parts & Service Equipment Market of Market Research comprises of extensive primary research along with the detailed analysis of qualitative as well as quantitative aspects by various industry experts, key opinion leaders to gain the deeper insight of the market and industry performance. The report gives the clear picture of current market scenario which includes historical and projected market size in terms of value and volume, technological advancement, macro economical and governing factors in the market.
Data integration and capabilities are analyzed to support the findings and study the predicted geographical segmentations. Various key variables and regression models were considered to calculate the trajectory of Automotive Parts & Service Equipment market. Detailed analysis is explained and given importance to with best working models.
Nur für XING Mitglieder sichtbar Mit Lean Methoden zu Wettbewerbsvorteilen: Fachkongress für Produktionssysteme am 19. und 20. Juni 2018 in Stuttgart – Frühbuher-Rabatt bis 31. März 2018
Production Systems 2018
19. Leitveranstaltung für Lean Management und Produktionssysteme
19. und 20. Juni 2018 in Stuttgart
Frühbucher-Rabatt bis 31. März 2018: Hier gleich online buchen: http://www.productionsystems.de/?cid=sot622
+++ Best Practice: Vorträge von Werks- und Produktionsleitern +++
-Produktionssysteme der Zukunft, Dr. Hans-Jürgen Braun, Senior Vice President, Head of Central Electronic Plants, Continental Automotive GmbH
-Digitales Shopfloor Management – ein Quantensprung in der Fabrikführung, Dr. Holger Feldhege, COO Manufacturing, Logistics & SupplyChain, Bühler AG
-Lean Smart Factory – ein Paradox?!, Dr.-Ing. Patrick-Benjamin Bök, Vice President Global Digitalization, Weidmüller Gruppe
-Das lernende Unternehmen: so wird man zum achten Mal in Folge „Top Employer“, Cordula Jourdan, Geschäftsleitung Technik & Qualität, Schindler Deutschland
-Digitalisierung im Kontext von Fabrikplanung und Produktionssystemen, Dennis Kolberg, Senior Manager, Metroplan Production Gmbh
+++ Neue Formate +++
Kitchen Talk:
Sprechen Sie offen über aktuelle Entwicklungen und Probleme. Es ist jedoch allen Teilnehmern untersagt, die Identitäten der Teilnehmer hinterher in Verbindung mit den behandelten Themen zu bringen.
Fuck-up Session:
Sometimes you win. Sometimes you learn. 3 Vorträge über die Kunst des Scheiterns
Science Slam:
Geballte Wissenschaft verpackt in 10minütige spannende und anschauliche Vorträge. Junge Wissenschaftler verlassen die Labore und Hörsäle und präsentieren eigene Forschungsprojekte auf der Bühne.
+++ Breakout Sessions +++
-KATA: Vom Werker bis zur GF gemeinsam Herausforderungen meistern
-Stabile Prozesse: Digitale und leane Wertströme
-Human Factor: Schichtplangestaltung und Mitarbeitereinbindung
-Technologie-Trends: Assistenzsysteme und Augmented Reality
Production Systems 2018
19. Leitveranstaltung für Lean Management und Produktionssysteme
19. und 20. Juni 2018 in Stuttgart
Frühbucher-Rabatt bis 31. März 2018: Hier gleich online buchen: http://www.productionsystems.de/?cid=sot622
Roberto Capone Konfliktmanagement & Kommunikation in Teams
2-Tagesseminar, Kurs, Workshop in Berlin, Dresden, Leipzig oder Hamburg
Führungskräfteentwicklung, Psychologie in der Führung.
Institut für Verkauf und Marketing, IVM

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Automotive suppliers"

  • Gegründet: 16.09.2004
  • Mitglieder: 20.445
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 24.676
  • Kommentare: 2.771
  • Marktplatz-Beiträge: 84