Skip navigation
Automotive suppliers

Automotive suppliersAutomotive suppliers

21408 members | 28952 posts | Public Group

Themen finden, Fragen stellen, Anworten geben. Zeigen Sie sich, machen Sie Ihr Unternehmen und die Spezifik der Automobilzulieferer bekannt.

Fähigkeiten:

• Abgeschlossenes Hochschulstudium und/oder durch langjährige einschlägige Berufserfahrungen erworbene vergleichbare Qualifikationen

• Langjährige Erfahrung innerhalb des Projektmanagements im Automotive Umfeld

• Kenntnisse in den Bereichen System und Baugruppen von Vorteil

• Konzeptionelle, analytische und strukturierte Arbeitsweise

• Umfangreiches Verständnis komplexer Wirkzusammenhänge und Abhängigkeiten

• Hohe Affinität für Kapazitäts- und Kostenplanung

• Sehr gute Kenntnisse in MS Office, vor allem MS Project

• Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Aufgaben:

• Unterstützung des Teilprojektleiters bei der Erstellung und Pflege eines Projektplanes inkl. Definition ausgewählter Meilensteine

• Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Steuerung und Koordination der zugewiesenen Aufgabenpakete

• Ermittlung des Arbeitsumfanges sowie Monitoring des Arbeitsfortschrittes

• Kalkulation der entsprechenden Kapazitäten und Aufwände

• Terminplanung und -verfolgung sowie Moderation von Terminkonflikten

Arbeitsbeginn: ab sofort

Ort: Stuttgart

Beschäftigungsdauer: 2 Monate mit Option auf Verlängerung

Bei Interesse melden Sie sich bitte mit Information über Ihren Tagessatz sowie den üblichen Unterlagen bei Alexandra.Muench@m-g-consulting.org

Unser Kunde ist ein professionell geführtes, international aufgestelltes Unternehmen, das auf Grund seiner Kompetenz in der Automobilzuliefererbranche ein führender Partner aller namhaften OEM’s ist. Im Rahmen der Nachfolge eines Mitarbeiters, der in einen anderen Unternehmensbereich wechselt, suchen wir einen neuen Leiter des Teams der Automatisierungstechnik

• Sie können auf die Erfahrung eines eingespielten Teams von drei Mitarbeitern (am Standort in Deutschland und in Spanien) zurückgreifen und führen diese Mitarbeiter fachlich und disziplinarisch, darüber hinaus haben Sie die fachliche Verantwortung für Mitarbeiter an verschiedenen internationalen Werken

• Sie treiben die zukunftsweisende Entwicklung von Automatisierungskonzepten mit weiter voran und verfügen über Prozessverständnis mit innovativer Sichtweise zur technischen Umsetzung

• Sie definieren, aktualisieren und verbessern die Standards für Prozessautomatisierung

• Sie unterstützen bei der Planung, Installation, Wartung und Verbesserung der automatisierten Prozesse und führen mit Ihrem Team Automation-Pilotprojekte und Roll-outs durch

• Die Erstellung eines Automation-SharePoints als Kommunikations-Plattform für Best Practices und Lessons Learned treiben Sie ebenfalls voran

• Die Durchführung Projektreviews und Nutzung von KPIs gehört zu Ihren regelmäßigen Aufgaben

• Ihre Kollegen im Vertrieb unterstüzen Sie in allen Themen bezüglich Automatisierung

Unser Kunde sucht das Gespräch mit Ihnen, wenn Sie über ein abgeschlossenes Studium z.B. der Automatisierungstechnik, Fertigungstechnik, Mechatronik, Elektrotechnik o.ä. verfügen und mehrere Jahre Erfahrung im automotive-Bereich mitbringen. Sie konnten dabei Erfahrung in der Leitung von internationalen Projekten gewinnen und/oder bringen schon erste personelle Führungserfahrung mit.

Sie schätzen die Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen und bringen internationale Reisebereitschaft (40 bis 50%) mit. Deutsch und Englisch beherrschen Sie gleichermaßen sehr gut.

Sie können die langjährig erfahrenen Mitarbeiter Ihres Teams durch Ihre Fachkenntnis, Ihre Empathie und Ihre Führungsqualität zu Höchstleistungen motivieren und verfügen auch über „standing“ gegenüber Ansprechpartnern in den diversen Werken, externen Ansprechpartnern, Kollegen und Geschäftsführung.

Der Unternehmensstandort befindet sich im Raum Wörth/Rhein

Wenn Sie sich mit den geschilderten Aufgaben und Inhalten identifizieren können, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Sigrid Assmus

siascon Personalberatung

Hermannstr. 5

70178 Stuttgart

Tel.: +49 711/72 69 295

Mobil: +49 176 43 1111 07

Email: sigrid.assmus@siascon.de

www.siascon.de

How One Woman Discovered the Female Fat-Loss Code Missed by Modern Medicine And Lost 84lbs Using a Simple 2-Step Ritual That 100% Guarantees Shocking Daily Weight Loss http://bit.ly/2RpPIuQ

Zum Einsatz bei unserem Kunden (ein namhafter süddeutscher Sportwagenhersteller) vor Ort, suchen wir ab dem 01.03.2020 eine/n

Entwicklungsingenieur (m/w/d) mit BTV Aufgaben im Bereich Sicherheitssysteme Fanfaren

Der Arbeitsplatz ist in 71287 Weissach.

Ihre Aufgaben:

- Baureihenübergreifende Bauteilverantwortung für Fanfaren

- Packageabstimmung der Einbausituation

- Durchführung von Versuchen und Fahrzeugmessungen, insbesondere mit Fokus auf Akustikthemen

- Betreuung von allgemeinen Umfängen der Sicherheitssysteme

- Konstruktion von Halterungsvorrichtungen

- Erprobung und Fehlersuche an Prüfaufbauten und im Fahrzeug

- Technische Betreuung von Entwicklungsfahrzeugen für den Umfang des Fachbereichs

Ihr Profil:

- Ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Mechatronik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder

eines artverwandten Studiengangs

- Sie verfügen bereits über Berufserfahrung in der Konstruktion und in der Automobilentwicklung

- Sie können gute Kenntnisse im Umgang mit CATIA V5 und MS Office vorweisen

- Sie arbeiten selbständig, strukturiert, organisiert, sind kommunikationsfähig und treten verbindlich auf

- Sie sprechen verhandlungssicheres Deutsch (Abstimmung)

Wir bieten Ihnen:

Eine interessante Tätigkeit sowie eine leistungsgerechte Entlohnung (Porsche equal pay).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit bis zum 30.01.2020.

VOGELGESANG UNTERNEHMENSGRUPPE

Heike Nägele

Personalentwicklung

Dreilindenweg 7, D-75446 Wiernsheim

Tel. 07044 / 94 60-0, Fax -25

www.vg-gruppe.de

Bewerbung per Email: Heike.Naegele@vg-pd.de

Die nach TISAX zertifizierte Vogelgesang Unternehmensgruppe ist Ihr starker Partner für technische Entwicklungen komplexer Modulbaugruppen - von der Idee bis zur Serienreife.

In unserem gut ausgestatteten Musterbau realisieren wir Schnittfahrzeuge, Funktionsaufbauten, Clay- und Präsentationsmodelle, CFK/GFK-Baugruppen, Fahrzeugumbauten sowie CNC-Kleinserien in allen Materialien.

Ihren individuellen Personalbedarf vor Ort besetzen wir mit kompetentem Fachpersonal.

Die Vogelgesang Unternehmensgruppe steht seit über 25 Jahren für Vertrauen, Qualität und Termintreue.

Holen Sie sich ein kostenloses PDF-Beispiel @ https://bit.ly/30LsMcN

Der Automotive Clutch-Forschungsbericht enthält die Analyse verschiedener Faktoren, die das Marktwachstum fördern. Es handelt sich um Trends, Beschränkungen und Treiber, die den Markt positiv oder negativ verändern. In diesem Abschnitt wird auch der Umfang der verschiedenen Segmente und Anwendungen beschrieben, die möglicherweise den Markt in Zukunft beeinflussen werden. Die detaillierten Informationen basieren auf aktuellen Trends und historischen Meilensteinen.

Der Forschungsbericht enthält spezifische Segmente nach Typ und Anwendung. Jeder Typ liefert Informationen über die Produktion im Prognosezeitraum von 2015 bis 2026. Das Anwendungssegment liefert auch den Verbrauch im Prognosezeitraum von 2015 bis 2026. Das Verständnis der Segmente hilft bei der Ermittlung der Bedeutung verschiedener Faktoren, die das Marktwachstum unterstützen.

Hauptakteure in Automotive Clutch Begriff gehören: Schaeffler (Luk), ZF (Sachs), Valeo, F.C.C., Exedy, Borgwarner, Eaton, Aisin, CNC Driveline, Zhejiang Tieliu, Ningbo Hongxie, Hubei Tri-Ring, Chuangcun Yidong, Wuhu Hefeng, Rongcheng Huanghai, Guilin Fuda, Hangzhou Qidie, Dongfeng Propeller, etc.

Unsere Spezifik: Flexibilität und Dynamik

Was sind die Besonderheiten bei uns Automobilzulieferern, den Automotive Suppliers:

Der „Stoffwechsel“ der Automotive Supplier arbeitet extrem dynamisch, bei Projektmanagement, Entwicklung, Controlling, Einkauf, Betriebsleitung, QS, Vertrieb/Marketing und Inhabern gleichfalls. Auch betriebswirtschaftlich eine permanente Herausforderung: Arbeiten bis zum SOP nur mit einem Letter of Intent oder Letter of Nomination. Schön, man freut sich darüber, wenn man ihn erhalten hat. Doch wie geht man damit um, ist er belastbar? Was ist, wenn die Werkzeuge und die Fertigungslinie fertig sind und sich der SOP verzögert?

Dies sind nur zwei Fragestellungen aus diesem Bereich. Der Markt für Automobilzulieferungen ist sehr anspruchsvoll und interessant. Die Arbeit mit speziellen Methoden ist unabdingbar für den Erfolg in diesem Bereich. Schon bei der Entwicklung von innovativen Produkten für Großserieneinsatz müssen die Risiken der Massenfertigung und des Masseneinsatzes berücksichtigt werden. Jede Schwachstelle im Produkt und der Prozesskette wird in der Serie durchbrechen und kann verheerende Folgen haben – für Kunden und Lieferanten. Solides Projektmanagement und ständige FMEA-K und FMEA-P bis zum SOP und darüber hinaus minimiert das stets vorhandene Risiko der Großserienfertigung, fähige Fertigungsanlagen und Messtechnik verleihen Prozesssicherheit.

Lassen Sie uns hier freundschaftlich über Erfahrungen, Erlebnisse, Produkte, Dienstleistungen, Freuden, Sorgen, Bedenken, Neuigkeiten und Herausforderungen in diesem hochinteressanten Betätigungsfeld sprechen und gegenseitig von unseren Erkenntnissen profitieren. Erhöhen Sie Ihren Bekanntheitsgrad durch Beiträge in den Foren, schlagen Sie uns neue Foren und Themen vor. Lassen Sie uns so ein gutes Stück zusammen wachsen.

Viele Grüße
Ihr Reinhard Lippmann

Über den Sponsor:
Die Unternehmen der Mitglieder der XING-Gruppe „Automotive Suppliers“ erhalten im SUPPLIERPARK eine Sonderkondition für den Jahresbeitrag.

SUPPLIERPARK ist ein Europäisches Automotive Informations-Portal mit technischer Automobil-Zulieferer-Datenbank. Das aufstrebende Portal bietet Unternehmen, die im Bereich der Automobilzulieferungen aktiv sind, preiswerte Möglichkeiten sich mit Ihren Produkten und Dienstleistungen zu repräsentieren und so ihren Bekanntheitsgrad nachhaltig zu erhöhen. Hauptbestandteil ist eine aussagekräftige Automotive Lieferantendatenbank, auch mit Darstellungsmöglichkeiten von Produkten und Qualitätsstandards. Veröffentlichungen werden im Sinne eines Presseportals entgegengenommen und auf eigenen, gut gerankten Weblog-Seiten und in Newslettern dargestellt. http://www.supplierpark.eu

Our specific: flexibility and dynamic

What is the specific by us, the Automotive Suppliers
Metabolism of Automotive Suppliers works extremely dynamic - likewise for Project Management, Development, Controlling, Purchasing, Production Management, QC, Sales/Marketing and Owners.

The Operational situation is a permanently challenge as well: working up to the SOP only with an Letter of Intent or Letter of Nomination in the hand. Well, it is great if you can hold these one in your hand. But when it matters, is it mortgage able? A glorious mess if the tools and the production line are ready and the SOP is delayed by the contractee!

Only two questions from this sector - Automotive Supplier market is very ambitious and interesting.
For a successful work in this range we have to use specific methods. Already at the development of innovative products for large volume production the risks of mass production and mass application have to be considered. Each weak point in the product and the process chain will break in the serial and can invite trouble for customers and suppliers. Solid project management and constantly FMEA (development and production) up to the SOP and beyond minimize the always existing risk of the mass production, the ability of production and test equipment gives process reliability.

Let us talk on a friendly footing about experiences, lessons learned, pleasures, products, services, worries, reservations, news and challenges in this most interesting subject and get something out of exchange of insights tit-for-tat.
Increase your profile by pieces in the discussion boards and propose new topics and subjects. Let us grow together a good piece in this manner.

With my compliments
Reinhard Lippmann

About the sponsor:
Companies of the XING-Group “Automotive Suppliers” Members obtain a special term of the annual membership fee.

SUPPLIERPARK is an European Technical Automotive Information Portal & Database as well. The ambitious portal offers inexpensive multifarious presentation capabilities for automotive manufacturing enterprises and automotive service providers. Core is a automotive supplier database, including possibilities i.e. for representation of products, quality standards and news almost unlimited. Publications being treated to the same effect like in a press area and presents at own newsletters and good ranked web logs. http://www.supplierpark.eu