BauwesenBauwesen

22111 members | 16591 posts | Public Group

Die Gruppe ist Treffpunkt und Fachforum für alle Mitglieder aus D-A-CH die sich beruflich der Bauwelt verschrieben haben. Jobs = Marktplatz

****************** Software für Fehlermöglichkeits- und -einflußanalyse ******************

Die neue CIMOS™ Software erlaubt eine effiziente Durchführung von FMEA-Risikoanalysen im Baugewerbe :

• Projektübergreifend frei kombinierbare Baukasten-FMEAs

• Integriertes Parameterdiagramm zu Stör- und Steuergrößen

• Prozeßanalyse-Modul, frei gestaltbare Druck-Layouts

• Katalogisierte Fehlerarten-, Ursachen- und Folgen-Checklisten

• Ishikawa, Action Priorities (AP), Prioritätszahlen (RPZ)

• Integration von 3D Viewer Applikationen (BIM/IFC Dateien)

• Risikomatrix, Terminverfolgung incl. eMail Reminders ...

• Floating Lizenzen auf Client Server Netzwerk-Datenbank

• Bedienkonzept in nur einem Tag erlernbar

Nachdem die FMEA das gesamte Unternehmens-Expertenwissen reflektiert, läuft CIMOS™ selbstverständlich on-premises und NICHT - wie oft genug anzutreffen - in einer bzgl. Datenschutz/DSGVO und Cyberangriffen verwundbaren Cloud (mit womöglich fernab untervermieteten Servern).

Auf Wunsch Einführungsunterstützung, Beratung und Coaching durch Fachspezialisten.

Weitere Informationen und Kontaktaufnahme zur Besprechung Ihrer persönlichen Vorstellungen und Anforderungen (via MS Teams™/TeamViewer™) :

https://www.risikoanalyse.com/fmbm Flyer: https://www.risikoanalyse.com/webflybm.pdf

********************** NEWSFLASH ***********************

************************* CIMOS™ ist seit Juli auch bei der

DEKRA - Industrie AI23 im Einsatz ************************

#FMEA #Baugewerbe #Hochbau #Tiefbau #Strassenbau #Risikoanalyse #BIM #Bauplanung #Anlagensicherheit #Facility #Management #Arbeitsschutz #Bauwesen #Brandschutz

This post is only visible to logged-in members. Log in now

Ein sehr spannender Markt; ein erfolgreiches System.

Der SHK-Markt in Deutschland ist in den letzten zehn Jahren um mehr als 25% auf ein Umsatzvolumen von 46 Mrd. Euro pro Jahr.

Im gleichen Zeitraum wurden ca. 4.000 Sanitärbetriebe geschlossen.

Dem gegenüber stehen 17,7 Mio unrenovierte Bäder, durchschnittlich 19,5 Jahre alt. Ein enormes Marktpotential.

Weitere Informationen unter:

https://bazuba-franchise.com/

Wir können die lösen (meistens)

Sollte mal eine Wand oder Decke in Sichtbeton nicht so werden wie dem Kunden versprochen oder von ihm erwaret - wir kriegen das meistens wieder hin. Mit Betonkosmetik.

Wir verfüllen ausgebrochene Löcher, modellieren Kanten nach und kaschieren Schatten und Flecken mit einer pitmentierten Lasur die wir in genau dem Farbton nachmischen der dem Beton entspricht. Das ist keine filmbildende Beschichtung sondern das Material wird vom Substrat vollkommen aufgesaugt wodurch der Beton optisch und haptisch Beton bleibt. Sollten sie also mal solche Probleme haben - wir können diese (zumindest in den allermeisten Fällen) lösen.

siehe http://www.betonsanierung.org

Dieses Infowebinar ist sehr zu empfehlen!

Das Forum Bauwesen ist inzwischen die größte Bau-Fach-Community in XING und zugleich in Deutschland. Das Forum Bauwesen soll dem ehrlichen und offenen Gedankenaustausch und der gezielten Kontaktaufnahme unter allen Baubeteiligten dienen.
Es sollen fachliche Fragestellungen gemeinsam erörtert werden und geschäftliche Kontakte aufgebaut und vertieft werden.

Herzlich willkommen sind Bauherren, Planer und Ingenieure aller Fachrichtungen rund um Architektur, Bauingenieurswesen, Haustechnik, Sicherheits- und Umwelttechnik - und alle artverwandten Bereiche.
Herzlich willkommen sind alle Vertreter der Bauindustrie und Bauteilhersteller, der auszuführenden Gewerke und des Bauhandwerks. Herzlich willkommen sind auch alle Vertreter der Dienstleister, Berater und Rechtsberater rund um das Thema Bauen.

TIPPS & GRUPPENREGELN

Bitte stellen Sie sich und Ihre Anliegen vor!

Vorsicht SPAM! Von Mehrfach-Postings (gleicher Post in verschiedenen Foren) bitten wir unbedingt abzusehen! Diese werden gelöscht und führen zu einer Verwarnung bzw. im Wiederholungsfall zum Ausschluss aus der Gruppe

Als Mehrfachpost gilt auch, wenn ältere, gleichlautende Postings vom Ersteller gelöscht (oder auch nicht) werden, aber regelmässig der gleiche Beitrag eingestellt wird.

Fachforen bitte nicht für Werbung zweckentfremden. Entsprechende Beiträge werden von der Moderation in geeignete Foren verschoben und das Mitglied verwarnt

Werbung für Produkte / Dienstleistungen / Events, die nicht unmittelbar mit Bauwesen zu tun haben, sondern allgemeiner Natur sind, sind nur im Marktplatz zugelassen und werden daher entsprechend verschoben.
Werbung für Geldanlagemöglichkeiten und ähnliches sind in der Gruppe und auch im Marktplatz generell verboten. Mitglieder, die entsprechende Beiträge einstellen, werden ohne Verwarnung aus der Gruppe ausgeschlossen.

Stellenanzeigen: Stellenanzeigen (Angebote und Gesuche) und Projektangebote sind ausschliesslich im Marktplatz zugelassen. Dies betrifft auch Werbung für Jobplattformen und Eigenwerbung von Recruitern, sowie Verweise auf Jobs auf anderen Plattformen und Seiten.

Umfragen: Umfragen, die sich nicht mit dem Thema Bauwesen befassen (allgemeine Themen, etc.) sind nur im Marktplatz zugelassen.
Umfragen, die wiederholt eingestellt werden und/oder in vielen anderen Gruppen auch eingestellt werden, werden kommentarlos gelöscht.

Wählen Sie kurze und aussagekräftige Titel für Ihre Beiträge.
Nicht gestattet sind:
- Beiträge mit einer Webadresse als Titel
- Beiträge ohne zum Thema passenden Titel (Clickbaiting)
- Beiträge, deren Titel unnötig lange Überschriften (mehr als 3 Zeilen) haben
- Beiträge deren Titel in GROSSBUCHSTABEN geschrieben ist (dies wird als aggressives Schreien interpretiert)
- Die Verwendung von Emoji und Ähnlichem im Titel
Beiträge, die dies nicht berücksichtigen werden gelöscht und die Gruppenmitgliedschaft des Mitglieds im Wiederholungsfall beendet.

Links zu Blogs und Webseiten sind zulässig, sofern sie das Gruppenthema betreffen und eine Diskussion in der Gruppe ermöglichen. Hierzu ist es notwendig, dass zumindest eine substantielle Zusammenfassung des verlinkten Inhaltes (mind. 5-6 Zeilen) in dem Beitrag mit der Verlinkung zu lesen ist.
Beiträge, die keinen eigenen relevanten Text haben, sondern nur (sinngemäss) aus "Lesen Sie auf meinem Blog mehr" bestehen, werden, unabhängig von der Relevanz des Inhalts, in den Marktplatz verschoben, oder gelöscht, da sie so keine Diskussion in der Gruppe ermöglichen.

Beiträge, die ausschliesslich aus einem Link oder einem Bild bestehen, werden gelöscht, das Mitglied verwarnt und im Wiederholungsfall ausgeschlossen.

Bei Links, bei denen das Bild nicht im Vordergrund steht, sondern verlinkte Inhalte lediglich untermalt, bitten wir das jeweilige Mitglied zu prüfen, ob die Vorschau vor dem Bestätigen entfernt werden kann.

Links zu Events sind zulässig, sofern das Veranstaltungsthema mit Bauwesen zu tun hat und eine kurze Übersicht über das Event (mind. 3-4 Zeilen) und Veranstaltungsort und Datum angeben sind. Beiträge, die diese Anforderungen nicht erfüllen, werden ausnahmslos in den Marktplatz verschoben.

Einstellen von Bildern, bewegten Gif's und Videos, Verlinkungen etc.:
Bilder sollen in der Gruppe
- sparsam verwendet werden
- dem Diskussionsthema dienen
- nicht ausschließlich Werbung für eigene oder fremde Produkte oder Seiten darstellen
- nicht gegen gesetzliche oder moralische Denkansätze verstoßen
- nicht gegen Urheber-, Marken- und Persönlichkeitsrechte verstoßen

Beiträge und Kommentare, die ausschliesslich aus einem Bild/Gif bestehen, werden gelöscht, das Mitglied verwarnt und im Wiederholungsfall ausgeschlossen.
Beiträge und Kommentare, die ein bewegtes Gif enthalten, das nichts mit dem Beitragsthema zu tun werden, werden gelöscht, das Mitglied verwarnt und im Wiederholungsfall ausgeschlossen

Links sollen in der Gruppe
- sparsam verwendet werden
- dem Diskussionsthema dienen

Wir werden Bilder, die dagegen verstoßen und Bilder, die animierte Gifs enthalten, sowie Beiträge und Kommentare , die nur aus einem Bild/Gif bestehen, kommentarlos löschen und die Gruppenmitgliedschaft des Mitglieds im Wiederholungsfall beenden.

Bilder, die nur aus dem Logo des Unternehmens bestehen, oder Links, die nur zur Webseite des Unternehmens führen und daher keinen Mehrwert für das Diskussionsthema und die Gruppe haben, sind nicht gestattet. Wir werden diese Beiträge zukünftig löschen oder in den Marktplatz verschieben, das Mitglied verwarnen und die Gruppenmitgliedschaft des Mitglieds im Wiederholungsfall beenden.

Beiträge, die nicht Xing-AGB konform sind, werden von uns ohne Benachrichtigung an den Ersteller gelöscht.
Beiträge, von Mitgliedern, deren Bild oder Name nicht Xing-AGB konform sind, werden von uns ohne Benachrichtigung an den Ersteller gelöscht.

Bitte beachten Sie die Netiquette - jedes Mitglied exponiert sich hier auf offene und faire Weise

Bei prekären Fragestellungen besteht die Möglichkeit, diese anonym über die Moderation stellen zu lassen. Bitte wenden Sie sich per PN an die Moderation.