Probleme beim Einloggen

BDÜ – Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e. V.

Der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e. V. (BDÜ) ist mit über 7.500 Mitgliedern der größte deutsche Berufsverband der Branche.

André Lindemann PHP-Entwickler vom BDÜ gesucht
Der BDÜ sucht einen PHP-Entwickler (m/w) für die langfristige Betreuung, Wartung und Weiterentwicklung seines Verbandsverwaltungssystems sowie des umfangreichen Mitgliederforums in Teilzeitanstellung oder Honorartätigkeit.
http://xl8.link/Jobs_PHP-Entwickler_BDUe_2018
Das Angebot darf natürlich gern geteilt werden!
Nina Sattler-Hovdar Seminar "Transkreation" am 23.02.2019 ausgebucht, neue Möglichkeit am 24.02.2019
Das Seminar am 23.02.2019 ist bereits ausgebucht. Wir haben daher beschlossen, dasselbe Seminar am 24.02.2019 anzubieten:
Frühbucherpreis bei Buchung und Zahlung bis 31.12.2018!
Marta Pagans Llivina
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Nina Sattler-Hovdar Transkreation: Seminar am 23.02.2019 in Ludwigshafen
Wer noch an keinem meiner Seminare teilnehmen konnte und an der Thematik interessiert ist, hat im Februar 2019 wieder die Gelegenheit dazu.
Diesmal in Ludwigshafen: http://rp-seminare.bdue.de/3907
Bis 23.12.2018 gelten noch die Frühbucherpreise!
David Altmann Stellenangebote: Global Translation Coordinator und Project Manager für QIAGEN in Manila/Philippinen
Ich habe versprochen, dass ich das mit meinem Netzwerk und in relevanten Gruppen teilen werde. Wer weiß, vielleicht findet sich ja tatsächlich jemand, der sich für eine der beiden Stellen berufen fühlt :)
Bdue xing profil 512x512px BDÜ – Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e. V. BDÜ-Konferenz 2019 – Call for Papers
Vom 22.-24. November 2019 veranstaltet der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) in Bonn wieder eine große internationale Konferenz zum Thema „Dolmetschen und Übersetzen 4.0: Neue Wege im digitalen Zeitalter“ (http://www.uebersetzen-in-die-zukunft.de/).
Mit der Einführung neuer Technologien und dem Fortschritt der Digitalisierung verändern sich die Berufsbilder der Dolmetscher und Übersetzer in Zukunft stark. Der BDÜ will diesen Prozess nicht nur begleiten, sondern aktiv mitgestalten. Wir laden Sie deshalb herzlich dazu ein, Ihr Fachwissen in einem professionellen Rahmen mit der Branche zu teilen und neue Impulse für die Geschäftsmodelle der Zukunft zu setzen. Wir freuen uns auf spannende Themenvorschläge!
Teilen Sie diesen Aufruf gerne und werden Sie Teil dieser zukunftsweisenden Konferenz!
Offizieller Twitter-Hashtag: #BDÜKonf19