Behavioral EconomicsBehavioral Economics

255 members | 74 posts | Public Group

Zum Austausch für jeden, der sich für Behavioral Economics & empirische Wirtschaftsforschung interessiert - ob aus Praxis oder Wissenschaft.

Hallo zusammen,

ich möchte auf ein Seminar zum Thema BE hinweisen, welches das Thema aus Sicht der Marktforschung betrachtet:

"Einführung und Umsetzung von Behavioral Economic in der Marktforschung"

am 25. September in Berlin:

- Was sind die Kernerkenntnisse von "Behavioral Economics"

- Wie können diese Erkenntnisse systematisch auf die Marktforschung übertragen werden?

- Wie nachhaltig wird "Behavioral Economics" sein und was sind die Implikationen für die Marktforschung?

Referent ist Dr. Florian Bauer (Vocatus AG und TU München) .

Weitere Infos und Anmeldung:

https://www.bvm.org/termine-weiterbildung/seminare/seminar-detail/einfuehrung-und-umsetzung-von-behavioral-economics-marktforschung/2019-09-25/

This post is only visible to logged-in members. Log in now

Guten Tag,

Im Rahmen meiner Masterarbeit an den Lehrstühlen für Marketing- und Gesundheitsmanagement sowie Public- and Non-Profit-Management der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg führe ich eine Umfrage zum Thema des freiwilligen Engagements durch.

Hierfür brauche ich noch einige STUDENTISCHE Probanden. Mit Deiner Teilnahme unterstützt du meine empirische Forschung.

Die Bearbeitung wird ca. 10-15 min. in Anspruch nehmen und es werden dabei fleißig Karmapunkte gesammelt :) Ich möchte Dich darauf hinweisen, dass die Darstellung am besten an einem Computer oder einem Laptop funktioniert.

Hier geht´s zum Link:

https://VolunteeringAppeals19.sawtoothsoftware.com/login.html

Vielen Dank im Voraus für Deine Unterstützung!

ConPolicy – das Institut für Verbraucherpolitik in Berlin – sucht ab Januar 2019 eine/n Projektmanager/in im Bereich Verbraucherforschung und -politik zur Mitarbeit in verschiedenen Forschungs- und Beratungsprojekten insbesondere zu den Themen Verbraucherverhalten und Digitalisierung.

Die Stelle richtet sich explizit an Bewerber/innen mit Kenntnissen in experimenteller Methodik und ist daher für Verhaltensökonomen oder Psychologinnen und Psychologen bestens geeignet.

Zu unseren Kunden zählen politische Entscheidungsträger, Verbände und Unternehmen in Deutschland und der EU. Nähere Infos unter https://www.conpolicy.de/data/user_upload/Ausschreibungen/PM_ConPolicy_Januar.pdf.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Im Rahmen meiner Masterarbeit, die ich nebenberuflich schreibe, beschäftige ich mich mit dem Thema variable Vergütung. Da ich eine umfangreiche Studie machen möchte, deren Ergebnisse aussagekräftig sind, benötige ich viele Teilnehmer. Der Online-Fragebogen dauert 4 Minuten und kann mit dem folgenden Link gestartet werden. Selbstverständlich ist alles anonym und freiwillig. Trotzdem vielen Dank vorab für die Unterstützung!

https://ww3.unipark.de/uc/Carina_Jauch/b11d/

This post is only visible to logged-in members. Log in now
Hallo, ja, nach Beendigung der Arbeit werde ich eine kurze Auskunft über meine Ergebnisse geben. Ich denke, das könnte ganz spannend werden und auch andere Personen interessieren.