Skip navigation

Berliner BPM - OffensiveBerliner BPM - Offensive

307 members | 198 posts | Public Group

Die Berliner BPM-Offensive ist eine Initiative von BPM-Interessierten aus Berlin und dient dem Austausch zwischen BPM-Forschung und Praxis.

Du kennst das: Eine Dokumentation von Abläufen – sei es mit Excel, Visio oder BPMN 2.0 – ist auch in Deinem Unternehmen vorhanden. Doch weist die Dokumentation in den meisten Fällen nur wenig Bezug zu den realen Prozessen auf. Folglich arbeitet niemand wirklich damit, sodass die Doku über kurz oder lang in der Schublade landet.

Das Ergebnis: Die Prozesse laufen und laufen. Tag für Tag. Irgendwie. Immer ein bisschen anders als die Dokumentation es vorsieht.

Schluss damit! Verschenke nicht weiter wertvolle Potenziale aufgrund der Diskrepanz zwischen Doku und realen Arbeitsabläufen!

Melde Dich jetzt zu unserem kostenfreien Webinar an und erfahre anhand eines Praxisbeispiels, wie auch Du von Human Workflow Management profitieren kannst und warum es höchste Zeit ist, die Prozesse in Deinem Unternehmen auch wirklich zu leben:

https://bpanda.com/webinare/human-workflow-management/?utm_source=xing&utm_medium=gruppe&utm_campaign=prozesse_leben&utm_content=webinar&utm_term=berliner-bpm-offensive

Hinweis: Auch wenn Du nicht live teilnehmen kannst, schicken wir allen Registrierten nach dem Webinar die vollständige Aufzeichnung zu.

Herzlich Willkommen bei der Berliner BPM-Offensive

die Berliner BPM Offensive ist eine Initiative von BPM-Interessierten aus Berlin. Wir organisieren Veranstaltungen, auf denen sich BPM-Interessierte aus Forschung und Praxis miteinander persönlich austauschen können. Dabei sind drei Prinzipien für die Berlin BPM-Offensive grundlegend:

  • Die Berliner BPM-Offensive dient dem Informations- und Gedankenaustausch von BPM-Interessierten in Berlin.

  • Die Berliner BPM-Offensive möchte unter anderem Ergebnisse auf Workshops erarbeiten und über die Webseite zugänglich machen.

  • Die Berliner BPM-Offensive ist unabhängig und neutral gegenüber Herstellern und Dienstleistern.

Die Veranstaltungen der Berliner BPM-Offensive sind kostenlos und (sofern die Teilnehmerzahl nicht begrenzt ist) für alle Interessierten offen.

Als Ansprechpartnerin fungiert aktuell Prof. Dr. Juliane Siegeris, die als Professorin an der HTW Berlin tätig ist.

Historie der Gruppe

Informationen zur Gruppe (Koordinatoren, Initiatoren, vergangene Workshops) finden sie auf: http://www.bpmb.de/index.php/Hauptseite