Probleme beim Einloggen

Berufsorientierung für Kinder und Jugendliche, Eltern und Unternehmer

KIT ist eine Initiative engagierter Bürgerinnen und Bürger (NiBB). KIT steht für Kreativität, Innovation und Technik (MINT)

Clemens Muth Schülerpraktikum Bewerbung: Tipps, Aufbau, Muster
Für viele Schüler ist es das erste Mal, dass sie Kontakt mit der Berufswelt haben: ein Praktikum. Tipps (Aufbau, Muster) zur Bewerbung dafür gibt es hier:
https://karrierebibel.de/?s=sch%C3%BClerpraktikum
Clemens Muth Hans-Georg Torkel
+4 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Hans-Georg Torkel Ich bin von den Potentialen in dieser Gruppe begeistert
Als Erfinder für soziale und technische Innovationen möchte ich mit meiner Firma Institut Bildung und Innovationen und dem Trägerverein KIT-Initiative Deutschland e.V. mittels Digitalisierung und künstlicher Intelligenz die Potenziale dieser XING Gruppe zu einem innovativen Leitprojekt für Deutschland entwickeln.
Junge Akademiker(innen) an der Schwelle Ihres Erfolges (bis 35 Jahre) werden in Start up's von erfahrenen Profis begleitet.
Wer möchte sich als Pionier(in) federführend beteiligen?
Bitte an Pioniere@kit-initiative.de schreiben.
Beate Roll Berlin: Wochenend-Workshop für Frauen aus dem Berliner Handwerk
Wochenend-Workshop
...für Frauen aus dem Berliner Handwerk
Viele junge Menschen verlassen das Handwerk bereits kurz nach Abschluss der Lehre, das gilt gerade für Frauen. Aus diesem Grund erscheint es ratsam, frisch gebackenen Gesellinnen und Facharbeiterinnen berufliche Perspektiven und Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Handwerk aufzuzeigen. Hier setzten das Netzwerk und der Wochenend-Workshop für junge Handwerkerinnen an.
Der nächste Workshop für junge Frauen aus allen Handwerksberufen findet vom 21. bis 23. September 2018 im Umwelt-Bildungszentrum in Kladow statt. Den Abschluss des Wochenendes bildet das jährliche Treffen des gesamten Netzwerkes am Sonntag, von 10:00 bis 14:00 Uhr.
Programm und Anmeldung (für Neu-Mitglieder und Netzwerkmitglieder)
Workshop und Netzwerk werden gemeinsam von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung und der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie, Betriebe und der Handwerkskammer Berlin organisiert und gepflegt.
Sehr interessant. Würde ich gerne als Pilotprojekt in http://www.Bildung-und-Innovationen.de berücksichtigen. Die Bildungsgutscheine passen hier gut.
Der Trägerverein http://www.kit-initiative.de fördert besonders das Handwerk.
Gerne berate ich mit dem Institut Bildung und Innovationen zu innovativen Wegen in Frauenprojekten.
Ich biete konkrete Projekte in Berlin an. Bin als ehemaliger Schulleiter in der Dualen Partnerschaft erfahren.
Helene Goltz Kompetenzen ermitteln mit dem ProfilPASS für Junge Leute
Der ProfilPASS unterstützt Sie, Ihre Kompetenzen systematisch zu ermitteln und darzustellen. Unabhängig von Ihrem Ziel und Ihrer Lebensphase haben Sie mit dem ProfilPass die Möglichkeit, Ihre Stärken herauszufinden und gezielt einzusetzen.
In dem Sie sich über Ihre Kompetenzen bewusst sind, können Sie besser Ihre (berufliche) Zukunft planen.
Ihr Coaching auf Grundlage eines ProfilPASSes hilft Ihnen bei:
- Ihrer beruflichen und persönlichen (Neu-)Orientierung
- der Planung Ihrer beruflichen Weiterentwicklung
- der Vorbereitung Ihres (Wieder-)Einstiegs ins Erwerbsleben
- der Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Berufsorientierung für Kinder und Jugendliche, Eltern und Unternehmer"

  • Gegründet: 20.12.2006
  • Mitglieder: 888
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 763
  • Kommentare: 449
  • Marktplatz-Beiträge: 0