Beschwingt lebt sich´s besser

Beschwingt lebt sich´s besserBeschwingt lebt sich´s besser

5 members | 54 posts | Public Group
Pius Vögel
Hosted by:Pius Vögel

Tontherapie PRIMUSONA (patentiert), um eine bessere Körper bzw. Organfunktion zu bewirken werden hier spezielle Schwingungen auf den Körper übertragen. Kein Placebo, wirkt sogar bei Tieren.

Hier ist der Eingang und die Räumlichkeit von PRIMUSONA zu sehen. Im Innenraum die verschiedenen Klangliegen in Birke Natur, Eiche schwarz mit goldenen Poren, In Weiß mit getönten Poren, zwei etwas Breitere und die neu Hinzugekommene in Zirbenholz (sehr beliebt). Ist weniger Platz zum Aufstellen zur Verfügung, dann ist der Klangstuhl in Weiß zu empfehlen. Die Schwingungsübertragung ist bei allen Schwingungsspender gleich, es ist daher Geschmacksache wie er aussehen soll. Damit Du noch mehr hiervon erfahren kannst, beantworte ich gerne auch Deine Fragen.

https://www.google.com/maps/@47.5490666,10.0214363,3a,90y,322.93h,85.16t/data=!3m7!1e1!3m5!1sAF1QipN0SzUX7QyI0XMKtFZFVgrsmDiHx5elDimRknf9!2e10!3e12!7i12022!8i6011

So manche Person kann sich die Organe im Körper möglicherweise nicht so richtig vorstellen. Deshalb hat diese Dame einen Badeanzug an, auf dem die Organe abgebildet sind. Dass jedes Organ und sogar jede Zelle ihre Spezielle Schwingung hat, braucht meines Erachtens nicht mehr erwähnt werden. Nur das EINE: Ist diese Schwingung zu schwach, so weist das auf eine Erkrankung hin. Doch mit speziellen Schwingungen die übertragen werden, kann diese Schwäche wieder (zum Großteil) behoben werden. Siehe: https://primusona.de/oberstaufen/

Das nennt man „Gefahrensplitting“ und erhöht die Überlebenschance. Verringert sich eine Energieebene zu stark (z. B. linke Niere) so ist die andere Ebene dennoch funktionsfähig (z. B. rechte Niere). Daher gab es auch bis Dato den Gehörsturz immer nur einseitig.

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/wenn-arzneimittel-an-die-nieren-gehen-133402/?fbclid=IwAR2bDyQg7ZxXZQ0eL7vnCbYdHkbQeCr7d6TyQz9Ec_dchsomUsY-JyLrG20

Einer wunderbaren Möglichkeit der Volksgesundheit zu dienen, wäre ein spezielles Powergebäude mit speziellen Klangräumen. Dieses Bauwerk ist als kreisförmiger Bau angelegt und hat für jede der zwölf Töne die entspre-chenden Räume. Ein Gebäudeteil ist bestimmt für die medizinische Bera-tung der Besucher. In diesem Bereich wird durch Anamnese der zur Thera-pie notwendige Ton erkannt. Bei den Klangsitzungen wird dann das jewei-lig notwendige Klangspektrum auf den Probanden bzw. Erkrankten übertragen.

https://primusona.de/power-tempel/

Als ich vor über 20 Jahren gleichzeitig beide Hände gebrochen hatte (links Gips, rechts Fixator) brauchte ich von Beginn des Sturzes bis zum Ende des Heilprozesses KEINE einzige Schmerztablette. Einen großen Dank an die speziellen PRIMUSONA Schwingungen.

https://www.aerztezeitung.de/Medizin/Studie-Musik-kann-Schmerzen-reduzieren-427880.html?utm_term=2022-03-28&utm_source=2022-03-28-AEZ_NL_NEWSLETTER&utm_medium=email&tid=TIDP1256255XEB937FACBADF47429EFE3982CD9BE255YI4&utm_campaign=AEZ_NL_NEWSLETTER&utm_content=Ihr%20%c3%84rzte%20Zeitung-Newsletter%20vom%20[rundate]