Skip navigation
Betriebsklima verbessern

Betriebsklima verbessern

3121 members | 699 posts | Public Group
Profile Image
Hosted by:Walter Eisele

Diese Gruppe ist für Unternehmer die aktiv die Mitarbeitermotivation und internen Abläufe verbessern und dadurch Kosten sparen wollen

Want to join the discussions?
Über diese Gruppe...

Herzlich willkommen in meiner Gruppe. Ich freue mich mit Ihnen über eine aktive, relevante Gruppe, in der die Mitglieder wertschätzend miteinander umgehen und sich gegenseitig helfen!

Das Kapital Ihrer Firma – und nicht nur wegen den Lohn- und Gehaltskosten und Sozialleistungen – sind Ihre Mitarbeiter. Das Wissen Ihrer Mitarbeiter ist ein Goldschatz, der nur allzuoft noch nicht gefunden ist. Ihre Mitarbeiter wissen wo es in Ihrer Firma klemmt und wie man es besser machen könnte. Leider wird dieser Goldschatz im Tagesgeschäft viel zu wenig genutzt, weil man nicht so recht weiß wie man ihn findet und persönliche Spannungsfelder zwischen Führungskräften und Mitarbeitern helfen auch nicht unbedingt die Situation zu verbessern.

Mit dieser Gruppe möchte ich Ihnen Impulse geben, wie man interne Spannungen unter den Mitarbeitern löst, dadurch Kosten spart und das Betriebsklima schnell verbessert.

Zu diesem Thema habe ich in den letzen Jahren schon viele firmeninterne Workshops durchgeführt.
Mehr dazu finden Sie hier: https://kunden-sog-system.eu/mitarbeiter-workshop-1/

***********************************

Der beste Weg, um mit anderen Mitgliedern ins Gespräch zu kommen und von der Gruppe zu profitieren, ist es Fragen zu stellen

Sehen Sie die Gruppe wie einen Stammtisch mit anderen Unternehmern, wo Sie Fragen und Nachfragen stellen können, von den Antworten profitieren und zugleich zu einer spannenden Diskussion beitragen.

Die anderen freuen sich über Ihre Fragen, denn Sie geben ihnen die Gelegenheit, Expertenwissen und Praxiserfahrung zu teilen. Das aber ist die beste Form der Eigenwerbung.

Wer dagegen nur von sich selbst und seinen Leistungen erzählt - zumal wenn unaufgefordert, macht sich schnell unbeliebt und verstößt zudem gegen unsere Gruppen-Spielregeln.