Probleme beim Einloggen

B.F.B.M. Bundesverband der Frau in Business und Management

Der Bundesverband der Frau in Business und Management e.V. arbeitet seit über 20 Jahren als wirkungsvolles und erfolgreiches Frauennetzwerk.

Anja Schäfer Erfahren Sie am 13.12.2018 im Webinar, wie Sie Ihre Kritik an den Mann bringen.
Ärgern Sie sich auch im Businessalltag viel über andere, sprechen jedoch Ihren Ärger selten an und wenn dann mit schlechtem Gefühl? Machen Sie es lieber selbst, statt sich Zeit für berechtigte Kritik zu nehmen und diese offen anzusprechen?
Lernen Sie im „Frauen in Führung Live-Webinar“ am 13.12.2018 um 20.00 Uhr zum Thema "Wie du deine Kritik konstruktiv an den Mann bringst", wie Sie Missstände mutig ansprechen, Ihre Kritik sachlich und wertfrei formulieren und so dem Bumerang-Effekt entgehen.
Zur kostenlosen Anmeldung: https://anja-schaefer.eu/webinar12
Uta Herbst Workshop-Einladung
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit lade ich Sie ganz herzlich zum Seminar "Verhandlungen managen, Performance optimieren“ der Negotiation Academy Potsdam ein. Besuchen können Sie unsere Seminare entweder am 21. und 22. März in Potsdam oder aber am 23. und 24. September in Stuttgart.
Verhandlungen stellen ein wichtiges Tätigkeitsfeld für Führungskräfte aus praktisch allen Funkti-onsbereichen eines Unternehmens und der Verwaltung dar. Egal ob im Einkauf, im Vertrieb, im Personalwesen oder im Rahmen von Budgetverhandlungen in allen Bereichen des Unternehmens wer-den nahezu täglich Verhandlungen geführt. Wissenschaft und Praxis lehren uns dabei, dass nicht nur die eigentliche Verhandlungsführung, sondern insbesondere eine systematische Vor- und Nachberei-tung von Verhandlungen einen enormen Einfluss auf die Verhandlungsperformance aufweisen.
Im Seminar lernen Sie daher, welche Vorteile ein betriebswirtschaftlich fundiertes, umfassend angeleg-tes Verhandlungsmanagement für Ihr Unternehmen haben kann. Sie erfahren die neusten Erkenntnisse der internationalen Verhandlungsforschung und bekommen die Möglichkeit, sich über individuelle Erfahrungen mit anderen Führungskräften auszutauschen. Außerdem schulen wir Sie nicht nur so, dass Sie ihre eigene Verhandlungsleistung besser einschätzen können, sondern dass Sie darüber hinausgehend ihre Verhandlungsperformance durch die vorgestellten Tools und Instrumente des Ver-handlungsmanagements systematisch verbessern können.
Das Programm richtet sich an Führungskräfte aus Unternehmen und Verwaltung, bspw. aus Vertrieb, Einkauf, Personal, IT, Logistik, Service, Finance, M&A, Rechtsabteilung oder Geschäftsführung.
Weitere Informationen finden Sie unter: http://negotiation-academy-potsdam.de/
Ich würde mich sehr freuen, wenn die angehängten Informationen auf Ihr Interesse stoßen und Sie diese auch an interessierte Kollegen und Kolleginnen weiterleiten würden. Selbstverständlich stehe ich Ihnen auch persönlich für Rückfragen zur Verfügung (info@negotiationacademypotsdam.de oder 0331-977 3854).
Mit freundlichen Grüßen
Uta Herbst
Ina Ferber Work-Life-Balance und Sinn in der Arbeit für Key Account Managerin (m/w/d) geboten!
Hier haben Sie die Freiheit, auf IHRE Art erfolgreich zu sein!
Liebe Business-Frauen,
für die allsafe JUNGFALK GmbH & Co. KG suche ich eine branchenerfahrene Ingenieurin (m/w/d), die das Geschäft mit Automotive-Kunden (OEM) aufbaut, die noch nicht vom Key Account Management betreut werden. Ihre Handlungsfreiheiten als Key Account Managerin (m/w/d), unsere Unternehmenskultur und Strategie stellen wir Ihnen hier vor: https://www.allsafe-group.com/karriere/key-account-management/
Wenn die Aufgabe Sie interessiert, schicken Sie mir bitte einen aktuellen Lebenslauf per Mail (karriere@allsafe-group.com,Kennziffer KAM05) oder rufen Sie mich an, falls Sie Fragen haben (07733-5002-16).
Ich freue mich auf Sie!
Mit freundlichen Grüßen,
Ina Ferber
Recruiting Key Account Management
ina.ferber@allsafe-group.com
Telefon: 07733-5002-16
Telefonisch erreichbar Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 13:00 Uhr.
Gerne rufe ich Sie auch in den Abendstunden für ein Informationsgespräch zurück, wenn Sie mir per Mail oder telefonisch eine kurze Nachricht mit Ihren Wunschzeiten hinterlassen.
allsafe GmbH & Co. KG
Gerwigstraße 31
78234 Engen
Silvia Schmid Was bleibt heute 100 Jahre nach der Geburtsstunde des Frauenwahlrechts noch zu tun?
„Wenn ein Projekt nachhaltig sein soll, gib es einer Frau!“ - Elias Bierdel, Journalist und Menschenrechtler. https://youtu.be/FK1XSo3lE2E
Liebe Gruppenmitglieder,
anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Frauenwahlrechts in Deutschland möchten wir die Gleichstellung von Mann und Frau im Projektmanagement analysieren.
In aktuellen Tiba Blogbeitrag zeigen wir die historische Entwicklung sowie aktuelle Befunde zur Jobsituation von Frauen in Beratungsfirmen auf.
https://www.tiba.de/frauenpower-im-projektmanagement/
Ihre
Silvia Schmid
Tiba Business School GmbH
Elsenheimerstr. 45
80687 München
business-school@tiba.de
https://www.tiba-business-school.de
Anja Schäfer Webinartipp: Stark sein im Businesskonflikt am 14.11.2018
Kennen Sie das auch? Sie versuchen einen Konflikt im Businessumfeld zu bewältigen, indem Sie ihm aus dem Weg gehen, oder auf die Berücksichtigung Ihrer Wünsche verzichten?
Wenn Sie das ärgert, dann verpassen Sie mein Live-Webinar für Frauen in Führung am Mittwoch, den 14.11.2018, um 20.00 Uhr zum Thema "Stark sein im Businesskonflikt" nicht!
►►► Melden Sie sich hier kostenfrei an: http://bit.ly/2z8t53T
Lernen Sie, wie es Ihnen gelingt, aus der Harmoniesucht rauszukommen und etwas für Ihre Konfliktstärke zu tun. Sie erfahren im Webinar:
✅wie es Ihnen gelingt, Konflikte im Arbeitsalltag nicht persönlich zu nehmen, sondern zu wagen,
✅wie Sie gleichzeitig hart in der Sache und herzlich im Umgang agieren,
✅wie Ihnen innere Stärke äußere Stärke bringt und Sie sich zudem mit den üblichen männlichen Tricks auskennen.
Ihr Bonus im Webinar: ein exklusives Blitzcoaching zu Ihren Fragen.
►►► Zur Anmeldung: http://bit.ly/2z8t53T