B.F.B.M. Bundesverband der Frau in Business und Management

B.F.B.M. Bundesverband der Frau in Business und ManagementB.F.B.M. Bundesverband der Frau in Business und Management

492 members | 575 posts | Public Group
Agneta Becker
Hosted by:Agneta Becker

Der Bundesverband der Frau in Business und Management e.V. arbeitet seit über 20 Jahren als wirkungsvolles und erfolgreiches Frauennetzwerk.

7 gute Gründe sprechen für den B.F.B.M.

... Log in to read more

Online-Event (kostenfrei)

Freitag, 11.03.2022

11:30 - 12:15 Uhr

Eine Finanzexpertin mit Herz ermutigt insbesondere Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen Geld als das zu sehen, was es ist: Ein Mittel zur Zielerreichung von persönlichen und unternehmerischen Interessen.

Claudia Behringer, Finanzcoach mit über 20jähriger Erfahrung als unabhängige Finanzberaterin, ermutigt vor allen Dingen Frauen, eine positive Einstellung zum Geld zu gewinnen und Ihre finanziellen Angelegenheiten anzupacken.

Private, unternehmerische und finanzielle Ziele sind im Leben untrennbar miteinander verbunden

Die Dozentin ermutigt, Geld als das zu sehen was es ist: Ein Mittel zur Zielerreichung von persönlichen und unternehmerischen Interessen.

Egal ob Sie bisher Ihr Geld alleinig ins Unternehmen gesteckt haben und nun aufgrund der schnelllebigen Zeit und der aktuellen Krisen langsam Zweifel an der Entscheidung haben oder ob Sie schon einiges für sich persönlich getan haben, betrachten Sie Ihre Gesamtsituation und überlassen Sie nichts dem Zufall. Geregelte Finanzen bringen Sicherheit in diese unruhige Zeit.

Referentin: Claudia Behringer, Expertin für Finanzen mit Herz

Nach einem interessanten Referat von 30 Minuten steht Ihnen der Referent weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierte. Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an. Der Zoom-Link wird Ihnen automatisch per E-Mail zugeschickt.

Kostenfrei: https://www.bvmw.de/event/16336/me-6/

Weitere Events: https://bit.ly/36VXQM7

Monatlicher Event-Newsletter: https://bit.ly/3wyyTjp

This post is only visible to logged-in members. Log in now

Liebe Gruppen-Mitglieder,

es freut mich sehr, dass ich in Ihre Runde aufgenommen wurde.

Mein Name ist Christine Volk-Uhlmann, ich bin u.a. leidenschaftliche Bogenschützin und habe mein Hobby teilweise zum Beruf gemacht.

Ich unterstütze Frauen dabei, sich zu fokussieren und ihr Ziele besser zu erreichen - mit Pfeil & Bogen! Dabei ist mein Ansatz, über das Tun ins Nachdenken zu kommen.

Was Sie beim Bogenschießen über sich und über das Erreichen von Zielen lernen, lässt sich auf Ihren (Berufs-)Alltag übertragen. Und wie ließe sich die persönliche Weiterentwicklung schöner fördern als bewegt an der frischen Luft.

Da sich mein Fokus von Freizeitveranstaltungen langsam auf die Unterstützung von Frauen verlagert (was sich in meiner Homepage bislang noch nicht widerspiegelt), freue ich mich auf Anregungen und Diskussionen, die mich dabei weiterbringen.

Wer neugierig geworden ist:

https://www.erlebnispaedagogik-korntal.de/%C3%BCber-mich/

Ich bin gespannt auf das, was kommt!

7 gute Gründe sprechen für den B.F.B.M.

Frauen stärken Frauen, das ist das im Leitbild erklärte Ziel des B.F.B.M. e.V. "Aber welche beruflichen Vorteile ziehe ich konkret aus der Mitgliedschaft in einem Frauenverband?", werden Sie sich vielleicht fragen. Hier haben wir 7 gute Gründe zusammengetragen, warum Sie sich bei uns engagieren sollten. Sie werden sehen: Es lohnt sich!
Alle 7 Gründe sind wissenschaftlich belegt durch die Studie "Karriere mit Tradition" zu den Potenzialen von Frauenverbänden. Für das Projekt des Stiftungsarchivs der Deutschen Frauenbewegung wurden auch mehrere Mitglieder des Bundesverbands der Frau in Business und Management e.V. (B.F.B.M.) interviewt.

  1. Sie gewinnen wertvolle Kontakte
    Im B.F.B.M. lernen Sie deutschlandweit Frauen aus ganz verschiedenen Berufsfeldern kennen. Für nahezu jedes Thema, zu dem Sie Unterstützung brauchen, finden Sie eine kompetente Ansprechpartnerin. Unsere Branchenvielfalt bietet auch besonders gute Voraussetzungen für Kooperationen und Empfehlungsmarketing.

  2. Sie erleben, wie es anderen Frauen wirklich geht
    Bei uns versteckt sich keine Frau hinter einer Fassade. Sie sehen, dass andere die gleichen Unsicherheiten und Probleme haben wie Sie selbst, zum Beispiel, was die Durchsetzung in einer männlich geprägten Arbeitswelt oder die Vereinbarkeit von Familie und Beruf betrifft. Sie profitieren von den Erfahrungen der anderen.

  3. Sie probieren Neues aus und erweitern Ihre Fähigkeiten
    Ein Frauenverband ist ein hervorragendes Lern- und Übungsfeld: Wenn Sie ein Ehrenamt übernehmen oder einen Vortragsabend gestalten, können Sie im geschützten Raum Ihre Managerinnen- oder Rednerinnenqualitäten erproben. Sie entdecken neue Talente an sich und stärken Ihre berufliche Kompetenz.

  4. Sie erhalten Informationen aus erster Hand
    Über Ihr Netzwerk erfahren Sie bereits im Vorfeld von geplanten Projekten und Veranstaltungen und können sich so bevorzugt einbringen.

  5. Sie haben Zugang zu exklusiven Fortbildungsveranstaltungen
    Die Regionalgruppen des B.F.B.M. bieten regelmäßig Vorträge, Workshops und Kurz-Seminare zu karriererelevanten Themen.

  6. Sie werten Ihr berufliches Image auf
    Die Mitgliedschaft in einem Frauenverband macht Sie interessanter. Sie zeigen damit, dass Sie etwas für sich und andere berufstätige Frauen erreichen wollen. Sie beweisen damit soziale Kompetenz und werden als Expertin für das Thema Frau und Karriere wahrgenommen.

  7. Sie werden selbstbewusster!
    Durch den intensiven Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedsfrauen und die Bestätigung, die Sie durch die Verbandsarbeit erfahren, gewinnen Sie mehr Selbstvertrauen. Frauen, die sich in Netzwerken engagieren, bewerben sich auf anspruchsvollere Stellen und treten in Vorstellungsgesprächen selbstbewusster auf.
    Der Bundesverband der Frau in Business und Management e.V. ist seit mehr als 20 Jahren ein wirkungsvolles und erfolgreiches Netzwerk für Frauen in Führungspositionen.

Besuchen Sie unsere website:
http://www.bfbm.de/bfbm/bfbmweb2.nsf/index/start?opendocument&q=home