BierBier

307 members | 153 posts | Public Group

Bier, Alt, Pils, Weizen, Starkbier, Kölsch, Hopfen, Malz, Hefe, Maische, Reinheitsgebot, Brauerei, Gärung, obergärig, untergärig, Faß, Prost

Im Pflanzenanbau zeigen sich schon sehr konkrete Auswirkungen des Klimawandels. Ein Artikel von Dr. Markus Herz auf mybeviale.com macht deutlich, welchen Einfluss die Klimaveränderungen auf den Anbau und damit auf die Qualität von Braugerste haben: https://www.mybeviale.com/de-de/stories/2021/technical-contribution/der-klimawandel-als-risiko-fuer-die-qualitaet-der-braugerste

Sehr interessante Forschungsergebnisse! Mich würden auch noch die Auswirkungen auf pH-Werte von Interesse sein.
Vielen Dank für Ihr Feedback. Ich leite die Frage gerne an den Autor weiter.

Wie viele Betriebe warten noch immer vergeblich auf die von Söder & Co. in sablungsvollen Sonntagsreden angekündigten "unkomplizierten Hilfen"?

Wer zählt die Betriebe, die bislang schon haben aufgeben müssen?

Wann kommt die Bilanz darüber, wie viele Arbeitsplätze die Verbotshysterie insgesamt vernichten wird?

Zahlreiche lokale Landwirte haben es auch satt und solidarisieren sich nach dem viralen Auftritt des Brauers Mike Schmitt vin Nikl Bräu:

https://www.infranken.de/lk/forchheim/pretzfeld-protest-gegen-soeder-politik-landwirte-unterstuetzen-brauer-mit-bewegender-aktion-art-5164988

https://www.facebook.com/watch/?v=908664749677195

Die Craft-Beer-Szene in Moskau saugt intensiv alles auf, was die Weltbierkultur an Trends hervorbringt. Biersommelière Sylvia Kopp stellt auf der Plattform myBeviale die Craft Brauer der russischen Hauptstadt vor: https://www.mybeviale.com/de-de/stories/craftbeermoskau

https://www.biersommelier.ac/

Was für ein verrücktes Jahr 2020.

Ich könnte so einiges in den Kummerkasten werfen, doch bin ich mir sicher, dass es viele Menschen gibt denen es noch viel schlechter ergangen ist.

Und wenn ich noch tiefer in mich hineinsehe, erkenne ich, dass es mir sehr gut geht.

Denn ich habe euch!

Du bist mein Freund, mein Bekannter mein Verwandter, vielleicht kennen wir uns aus einem Tasting oder du hast an einem meiner Braukurse teilgenommen.

Woher du auch kommst, ich bin dankbar dafür, denn du gehörst zu den Menschen die mir Mut gemacht haben weiter zu machen.

Nicht den Kopf in den Sand zu stecken und mich motiviert haben mich weiterzuentwickeln.

Also sehe ich erhobenen Hauptes dem Jahr 2021 entgegen und verkünde hiermit, dass ich nun den Schritt in die Selbständigkeit mache.

Ich bin Aachens 1. (Diplom-)Biersommelier und möchte meine Bierbegeisterung mit euch teilen.

Ab sofort könnt ihr Events mit mir buchen.

Wo und wann?

Auf meiner Website: www.biersommelier.ac

Dort ist ein limitierter Gutscheincode versteckt, der bei den ersten Bestellungen und Buchungen als Rabatt eingetragen werden kann.

Ich freue mich auf mein nächstes berufliches Kapitel und auf ein zahlreiches Wiedersehen.

Ob online oder dann endlich wieder vor Ort.

Alles Liebe und CHEERS

Christian Küppers

Biersommelier on tour

Viel Erfolg!

Sicher kennen Sie Chlordioxid, und es wird Gründe geben, warum Sie es lieben oder hassen ...

Kennen Sie das Chlordioxid Herstellungsverfahren der Dr. Küke GmbH ?

Wenn nicht sollten Sie mir schreiben, Sie werden überrascht sein, was wir wie einfach machen, und welche Möglichkeiten sich daraus für Sie ergeben.

Sollten Sie skeptisch sein, fragen Sie unsere Kunden, Sie waren es auch!

Und Sie zählen zu den Größten ihrer Branche oder den Kleinsten, für uns macht das keinen Unterschied.

Ich freue mich auf ihre Fragen und ihr Interesse....