Probleme beim Einloggen

Big Data in Automotive

Big Data verändert die Automobil Industrie und treibt neue Innovationen durch bessere Sensoren, autonomes Fahren bis hin zu Connected Cars.

Anna-Sarah Weigel Arbeite für einen Tag an der Mobilität der Zukunft
Am Freitag den 30.November laden wir dich zu unserem Praxistag für Studenten ein. Komm in unser Office in München. Wir von MAGNA Telemotive möchten dir Einblicke in die Welt der automobilen Softwareentwicklung geben.
Anna-Sarah Weigel
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Anna-Sarah Weigel
Wie kann man Virtual und Augmented Reality für Softwareentwicklung im Auto nutzen?Das und mehr zeigen euch unsere Kollegen hautnah! Und das Beste: Die Teilnahme ist kostenlos! 😊
Nur für XING Mitglieder sichtbar Seminar: Data Mining und Data Analytics für den Entwicklungsprozess
Mehrwerte durch durchgängige Datenanalyse, Maschinenlernen und künstliche Intelligenz
Seminar vom 14.-15.11.2018 in München
Durch fortschreitende Vernetzung von technischen Systemen und damit verbundener Verfügbarkeit von Daten bieten sich in fast allen industriellen Bereichen massive Potentiale zur vielschichtigen Optimierung. Data Analytics und Data Mining Verfahren erlauben das Heben genau dieser Potentiale. Die Referenten verfügen über breite Erfahrung bei der technischen Beratung und methodischen Einführung dieser Verfahren in der Entwicklung und Erprobung von Systemen und Fahrzeugen.
Nach diesem Seminar können Sie die individuellen Potentiale durch Data Mining und Data Analytics für sein Unternehmen bewerten. Darüber hinaus verfügen Sie über Einblicke und Werkzeuge, wie Sie das Thema ganzheitlich aus Sicht der Entwicklung, der Erprobung, aber auch aus Sicht der Informationstechnologie beleuchten müssen, um eine Implementierung für das eigene Unternehmen nachhaltig durchführen zu können.
Zielsetzung
Bei jedem technischen System stellt sich laufend die Frage der Optimierung. Ein Schlüssel zur weiteren Optimierung sind Ihre Daten in Ihrem Unternehmen. Dieses Seminar gibt einen ganzheitlichen Einblick in die Möglichkeiten zur Optimierung für die Entwicklung von technischen Systemen durch Data Mining und Data Analytics Verfahren. Jeder Seminarteilnehmer ist anschließend in der Lage, individuelle Potentiale für sein Unternehmen zu bewerten und das Vorgehen zur Hebung dieser zu konzipieren. Zusätzlich kennt jeder Teilnehmer die Anforderungen mit Blick auf Datenschutzkonformität und Strategien zur Lösung des Zielkonflikts zwischen Datenschutz und Datennutzung.
Bernd Kaltenhäuser Bitte um Teilnahme
Liebe Mitglieder,
wir führen aktuell eine Studie zum autonomen Fahren in Deutschland durch. Hierfür möchten wir Sie um Ihre Mithilfe bitten. Die Umfrage dauert nur 5 Minuten und wenn Sie möchten, können Sie die Studienergebnisse nach Abschluss der Studie erhalten.
Vielen Dank,
Bernd Kaltenhäuser, Karl Werdich, Florian Dandl und Klaus Bogenberger
akash kale Automotive-Kommunikationsprotokolle: Vorbereitung für die Zukunft
Ein Fahrzeugbus ist ein spezialisiertes internes Kommunikationsnetzwerk, das Komponenten innerhalb eines Fahrzeugs (z. B. Automobil, Bus, Zug, industrielles oder landwirtschaftliches Fahrzeug, Schiff oder Flugzeug) miteinander verbindet. ... Protokolle umfassen CAN (Controller Area Network), LIN (Local Interconnect Network) und andere. Laden Sie die Broschüre herunter und erfahren Sie mehr http://bit.ly/2yy4LJk
Schlüsselpunkte:
• Automobil-Kommunikationssysteme
• Aktualisierung der Kommunikationstechnologie und Grundlagen
• Drahtlose Kommunikationssysteme für Automobilanwendungen
• Vorteile
• Einschränkungen
• Arten
Nur für XING Mitglieder sichtbar HDT-Seminar: Drahtlose Kommunikationssysteme – 4G, 5G, WLAN, Bluetooth, RFID, Zigbee und weitere
Technik, Funktionsweise und Anwendungen – zur Informationsübertragung von Sprache, Daten und Video sowie zur Steuerung und Überwachung
Leitung: Prof. Dr.-Ing. Uwe Dettmar, Technische Hochschule Köln, Institut für Nachrichtentechnik - Prof. Dr.-Ing. Rainer Kronberger, Technische Hochschule Köln, Institut für Nachrichtentechnik
vom 12. - 13.12.2018 in Essen
https://www.hdt.de/W-H030-12-382-8

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Big Data in Automotive"

  • Gegründet: 09.08.2016
  • Mitglieder: 326
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 105
  • Kommentare: 5
  • Marktplatz-Beiträge: 0