Probleme beim Einloggen

Biologen in Deutschland

Diese offene Gruppe bietet mit derz. 18 Foren u. über 5.000 BiologINNen aus allen Bereichen der Biologie beste Möglichkeiten zum Netzwerken.

Vbio bdbiol ecba logo Biologen in Deutschland organisiert das folgende Event: Grundlagen Forschung und Prävention gegen Tropenkrankheiten in Europa
cc: Biogents AG / Regensburg
Dieser Artikel ist besonders interessant weil
- der weiltweite Warenverkehr mittels Container und LKWs,
- häufigen Geschäftsreisen und auch
- der Tourismus mittels Wohnmobile und Tropenaufenthalte
dazu führen /könnten/, daß sich in Europa tropische Krankheiten ausbreiten.
Prävention und GRUNDLAGEN - FORSCHUNG ist deshalb das A & O
"Neue im Hochsicherheits-Insektarium des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin (BNITM) durchgeführte Experimente zeigen, dass sich in der Asiatischen Tigermücke auch bei relativ milden Temperaturen von 18 Grad Celsius Chikungunya-Viren vermehren können. Somit ist eine Ausbreitung des Chikungunya-Virus auch in nicht-tropischen Regionen wie Deutschland denkbar, sollte die Tigermücke flächendeckend heimisch werden. Die Fachzeitschrift Eurosurveillance hat die Arbeiten heute veröffentlicht.
https://www.vbio.de/aktuelles/wissenschaft/erwiesen-muecken-koennen-tropisches-chikungunya-virus-auch-bei-niedrigen-temperaturen-verbreiten/
Brita Wauer CQ Biotech-Frühstück: Daten- und Qualitätsmanagement im Labor
Die komplexe Datenverarbeitung lässt sich heute effizient durch digitale Lösungen vereinfachen. Der Mehrwert für Forschung und Entwicklung ist enorm. Warum - das erfahren Sie beim CQ Biotech-Frühstück direkt von unseren Experten.
Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen der Gesundheitswirtschaft mit Bedarf an Fachkräften und Optimierung der digitalen Abläufe im Labor. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Datum: 26.09.2018 von 8:30 - 11:00 Uhr
Ort: CQ Beratung+Bildung GmbH,
Strelitzer Straße 60, Eingang C, 10115 Berlin
Referenten: Ingo Przesdzing, Dr. Uwe Lohmeier, Dr. Florian Hauer, Alexander Kuchta
Anmeldung: bis 20.09.2018 an https://www.cq-bildung.de/anmeldung
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Programm:
8:30 Ankommen und Begrüßung, Alexander Kuchta
8:45 Ein elektronisches Laborbuch am Bsp. der Charité, Dipl.-Ing. Ingo Przesdzing
9:00 Validierungsanforderungen an elektronische Datensysteme aus regulatorischer Sicht, Dr. Uwe Lohmeier
9:15 Digital und vernetzt - Produktivitäts- und Wertsteigerung im Labor der Zukunft, Dr. Florian Hauer
9:30 Get-together am Frühstücksbuffet
Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!
Mit den besten Grüßen
Brita Wauer
Geschäftsführerin
Peter Niesslbeck EU Konsultation zur Sommerzeit - Online-Umfrage - BiologINNen, bitte mitmachen!
Liebe KollegINNen,
die EU führt noch bis Mitte August 2018 eine Online-Konsultation zur Zeitumstellung durch.
Oft werden von Sommerzeit- bzw. Zeitumstellungsgegnern (angebliche) medizinische oder biologische Nachteile der halbjährlichen Zeitumstellung bzw. der Sommerzeit angeführt. Daher ist es wichtig, an der Umfrage teilzunehmen und in den Anmerkungsfeldern biologische Fakten und auch Umweltbelange einfließen zu lassen.
Also liebe BiologINNen, bitte mitmachen!
Mit besten Grüßen
P. Niesslbeck
Erich Feldmeier
Demokratie lebt vom Mitmachen...
Ich persönlich genieße es abends im Hellen länger draußen sein zu können...