Probleme beim Einloggen
Angelina Pulch Industriemechaniker Instandhaltung (m/w) mit Tätigkeiten im Biomasse-Kraftwerk
Als mittelständisches Unternehmen der Entsorgungsbranche bietet KOPP Umwelt Kommunen, Gewerbetreibenden und Privathaushalten Umweltdienstleistungen vom klassischen Containerdienst über Abfallannahme und -verwertung, Straßenreinigung und Winterdiensten bis hin zu kompletten Entsorgungskonzepten an.
Mehr als 100 Mitarbeiter und Auszubildende an zwei Standorten kümmern sich um alle Aufgaben rund um Entsorgung, Reinigung und Recycling zur Rückgewinnung von Rohstoffen.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Industriemechaniker Instandhaltung (m/w) mit Tätigkeiten im Biomasse-Kraftwerk
Ihre Aufgaben:
• Wartung, Reparatur und Instandhaltung von Maschinen- und Anlagentechnik (bspw. von Einrichtungen zur Zerkleinerung, Siebung und zum Weitertransport von Schüttgütern und Biomasse sowie der Papierballenpresse)
• Analysieren und Beheben von Anlagenstörungen
• Bei Bedarf Schlosserarbeiten in unserer Schlosserei und Nutzfahrzeug-Werkstatt
Zusätzlich würden Sie Tätigkeiten im Biomasse-Kraftwerk übernehmen:
• Bedienen von Anlagen zur Brennstoffaufbereitung
• Behebung von Anlagenstörungen
• Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten am Biomasse-Kraftwerk
Ihr Profil:
• Abgeschlossene Berufsausbildung als Industriemechaniker Instandhaltung (m/w), oder eine vergleichbare Berufsausbildung bzw. Berufserfahrung
• Bereitschaft zur Schichtarbeit mit Rufbereitschaft im Biomasse-Kraftwerk
• Selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft
• Erfahrungen im Kraftwerksbetrieb sind wünschenswert, aber werden nicht vorausgesetzt
• Führerschein Klasse B
Wir freuen uns über Bewerbungen. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Angelina Pulch selbstverständlich gerne zur Verfügung.
KOPP Umwelt GmbH
Ansprechpartnerin: Angelina Pulch
Tel.: 06124-72572-19
E-Mail: pulch@kopp-umwelt.de
Adresse: Am Windpark 1, 65321 Heidenrod-Kemel
http://www.kopp-umwelt.de
Thomas Warnecke Infrarot-Brandfrüherkennung für Recyclingbetriebe
Bei der Lagerung von Papier, Abfällen und Brennstoffen in geschlossenen Bunkern und auf Freiflächen sind zuverlässige Einrichtungen zur Erkennung und Bekämpfung von Bränden erforderlich.
Durch Selbstentzündung der gelagerten Materialien oder Fremdeintrag heißer Stoffe können Brände entstehen, die ein hohes Risiko für Betreiber und Umwelt bergen.
Eine wirksame Prävention bietet ein Brandfrüherkennungssystem auf Basis einer Infrarot-Kamera.
In Kombination mit einer Sprühwasserlöschanlage ist das System in der Lage, Brände vollautomatisch zu löschen. Hierzu wird der Überwachungsbereich in einzelne Sektionen unterteilt, die jeweils einer Sprühwasser-Alarmventilstation zugeordnet sind.
Da die Kamera die Position des Brandherdes ermittelt, kann zielgerichtet die Sprühwasser-Löschsektion angesteuert werden, die sich über dem Brandherd befindet. Damit wird der Einsatz von Löschwasser minimiert.
Weitere Informationen unter:
Nur für XING Mitglieder sichtbar Stellenausschreibung
Hallo Zusammen,
die Firma Curetec aus Vress (Emsland/Niedersachsen) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Techniker/Meister für die Technische Gebäudeausrüstung (Heizung, Lüftung, Klima).
Bei Interesse gerne melden.
Techniker/Meister (m/w) Technische Gebäudeausrüstung
Als Techniker (m/w) unterstützen Sie den Bereich der Technische Gebäudeausrüstung in unserer Planungsabteilung des Industrie- und Gewerbebaus und planen eigenverantwortlich die Gewerke Heizung, Klima, Lüftung.
• Als Fachplaner (m/w) für den Bereich HKL erstellen Sie zusammen mit der Kalkulationsabteilung die Kostenschätzungen und Leistungsbeschreibungen für Kundenanfragen und eigene Projektentwicklungen.
• Bei externen Planungen prüfen Sie die Leistungsverzeichnisse und Planungen der Fachingenieure auf Funktionalität und Wirtschaftlichkeit.
• Darüber hinaus erstellen Sie Entwurfs- und Ausführungszeichnungen in den Gewerken Heizung, Klima, Lüftung, bevorzugt in 3D (SolidWorks)
• Im Rahmen der Ausführung beraten und unterstützen Sie unsere technische Ableitung bei Qualitätskontrollen u.a. auf der Baustelle.
Wie Sie uns begeistern
• Sie haben eine abgeschlossene technische Ausbildung als Techniker (z.B. technische Gebäudeausrüstung, Klimatechnik, Versorgungstechnik) oder eine vergleichbare Ausbildung (m/w).
• Sie haben bereits Erfahrung in der Planung und Steuerung von anspruchsvollen Projekten und in der Erstellung von wirtschaftlichen Erstkonzepten für schlüsselfertige Bauvorhaben gesammelt.
• Sie sind ein Teamplayer, sehen in einem großen Handlungsspielraum Ihre Chance und teilen Werte wie Fairness und Kollegialität.
• Mit Ihrem Organisationsgeschick behalten Sie auch in stressigen Zeiten den Überblick
• Wirtschaftliches Denken, Durchsetzungsvermögen und eine überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus.
Warum bei Curetec arbeiten
Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Kolleginnen und Kollegen als Mensch wahrgenommen und wertgeschätzt werden. Bei uns sind Sie daher nicht eine/r von vielen, sondern von Anfang an Teil der Curetec-Familie. Unsere Baustellen befinden sich sowohl regional als auch weltweit. Mit Vertrauensarbeitszeit schaffen wir eine größtmögliche Flexibilität. Darüber hinaus bietet Curetec weitere Chancen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Freuen Sie sich auf ein junges und dynamisches Team, welches Ihnen die Möglichkeit für eigen¬ständiges Arbeiten im Tagesgeschäft bietet. Weil Sie bei uns etwas bewegen können. Weil wir u. a. mit sehr guten Sozialleistungen sowie einem höchst interessanten Vergütungspaket dafür sorgen, dass sich Engagement auch in Arbeits- und Lebensqualität auszahlt.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Biomasse-Holz-Heizkraftwerke"

  • Gegründet: 10.03.2009
  • Mitglieder: 721
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 298
  • Kommentare: 54