Skip navigation

Bitkom EventsBitkom Events

2342 members | 1250 posts | Public Group

Die Gruppe "Bitkom Events" informiert über Kongresse, Messestände und Events des Bitkom.

Davon können gerade IT-Unternehmer ein Lied singen. Die Anforderungen die neue Technologien an sie stellen sind vielfälltig und komplex. Das hat dramatische Auswirkungen auf die bestehenden Geschäftsmodelle die "so wie früher" nicht mehr funktionieren.

Welchen Herausforderungen müssen sich IT-Unternehmer stellen?

- Personalknappheit verhindert organisches Wachstum

- Personalknappheit führt dazu, dass sich IT-Mittelständler nicht mehr

ausreichend , um die neuen Technologien "kümmern" können

- Größere IT-Unternehmen schaffen es meist noch Mitarbeiter zu gewinnen und

haben im Verkaufsprozeß größenbedingt Vorteile gegenüber kleineren IT-

Mittelständlern

- Die Geschäftsführer und Vorstände haben in der Regel nicht mehr soviel Wissen

über neue Technologien und Methoden, dass die Gefahr von Fehlent-

scheidungen überproportional wächst

- Der Führungsstil und die Vorgensweisen zur Zusammenarbeit in IT-Unternehmen

muß sich dramatisch verändern, da Verantwortung und Entscheidungen

"verteilt" werden muß, um den Herausforderungen gerecht zu werden

- Junge Mitarbeiter haben einen völlig anderen Bezug zur Arbeit, als die

Generationen vorher - um Sie zu halten muss sich der führungsstil angepasst

werden

- Neue Technologien wie KI/AI müssen erlernt werden und die Anwendungen

müssen darauf untersucht werden, inwieweit sich Alleinstellungsmerkmale

entwickeln lassen oder sich gar die Chance ergibt neue interessante

Geschäftsmodelle zu modellieren.

Es stehen somit viele Technologieentscheidungen und grundsätzliche strategische Entscheidungen an, die enorme Auswirkungen auf IT-Mitteständler haben und ggffls. die Existenz gefährden, wenn keine Entscheidung gefällt wird oder gar die falsche Entscheidung.

Viele IT-Unternehmer sind dabei agiles Management einzuführen und glauben mit der Einführung einer Methode den neuen Herausforderungen gewachsen zu sein - aber das trifft leider in sehr vielen Fällen nicht zu.

Die Liste der Herausforderungen ist selbstverständlich beliebig verlängerbar - und zeigt das Handlungsbedarf besteht.

IT-Unternehmer, die sich untereinander austauschen haben Vorteile, denn Sie erfahren von Gesprächspartnern auf Augenhöhe - sozusagen aus 1. Hand - was klappt und was nicht.

Diese "Gemengelage" hat Andreas Barthel, der Gründer des IT-Unternehmertages dazu bewogen - jährlich IT-Unternehmer auf dem "IT-Unternehmertag" zusammenzubringen und über ausgewählte Themen zu diskutieren.

Am 4.2.2020 findet bereits der 14. IT-Unternehmertag statt. Ermöglicht wird diese Veranstaltung von 20 Partnern und Sponsoren - dies sind IT-Unternehmen und IT-Verbände.

Das Thema des 14. IT-Unternehmertages:

„Auswirkungen der Digitalisierung auf Vision, Führung und Produkt“

Erfahrene mittelständische IT-Unternehmer, wie Christian Ehl, Dr. Jörg Haas, Mark Poppenborg, Philipp Schachinger, Andreas Klug, Nahed Hatahet und Dr. Thomas Keil, zeigen Ihre Strategie auf, um diese Anforderungen zu meistern.

Anmeldung und Agenda:

https://it-unternehmertag.de/#

Wir haben Ihnen kurz zusammengefasst auf was Sie bei der Auswahl eines geeigneten Tools für die Leaderfassung achten sollte.📋 Lesen Sie selbst: https://fanomena.io/leads/ressourcen/blog/das-richtige-tool-zur-erfassung-ihrer-leads/

Über 75 Unternehmen, vom Konzern über KMUs bis hin zum Startup, und rund 2.600 Besucher*innen haben im Mai 2019 die neue Hochschulkarrieremesse »jobwunder2019« an der Technischen Universität erfolgreich verwirklicht und mitgestaltet. Mit der Startup Gallery erhielten erstmals im Rahmen einer Karrieremesse an der TU Berlin auch eine Vielzahl von Gründern die Möglichkeit Studierende direkt zu kontaktieren.

Anknüpfend an den erfolgreichen Start wird auch die »jobwunder2020« vom 26.-27. Mai 2020 wieder genau dort stattfinden, wo sich tagtäglich die Wege der Studierenden kreuzen: Im repräsentativen Lichthof und auf den angrenzenden Galerien im zentral gelegenen Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin. Die Ausstellung inklusive der Startup Gallery wird durch ein begleitendes Vortragsprogramm mit Unternehmenspräsentationen und Fachvorträgen, sowie einem vielfältigen Rahmenprogramm rund um das Thema Berufseinstieg abgerundet .

Für interessierte Unternehmen steht unser jobwunder-Team für Rückfragen gerne persönlich per E-Mail unter jobwunder@tubs.de zur Verfügung

Weitere Informationen zum jobwunder 2020 unter:

https://jobwunder-karrieremesse.de/

Unser Thema 2020 dreht sich über die Veränderungen die wir alle erleben und die zweifellos Einfluß auf unsere Geschäftsmodelle haben wird.

Hier einige Beispiele:

Das Leistungsspektrum von IT-Mittelständlern muß sich erweitern, deshalb muß sich die Wertschöpfungskette ebenfalls verlängern (Bsp. KI- Entwicklung, BI, Cloud-fähige Branchenlösungen, DSGVO….)

Neue Technologien kennenlernen und in der Entwicklung umsetzen – mit welchen Mitarbeitern?

Die Arbeitsweisen – Vorgehensweisen in IT-Unternehmen müssen sich verändern, weil die IT-Unternehmer nicht mehr den Scope der Chancen und Risiken realistisch beurteilen können, aber wie?

Techologiepartnerschaften die „time to market“ ermöglichen – mit wem?

Produktpartnerschaften die IT-Mittelständler zukunftsfähig machen – mit wem?

Sich verändernde Preismodelle vom Lizenz/Wartungsmodell zum Mietmodell, deren Konsequenten an die Existenz gehen können, wie gestaltet man diese Umstellungen erfolgreich?

Agenda:

https://it-unternehmertag.de/events/der-14-it-unternehmertag2020/

Erfahren Sie, welche To Do´s Sie vor einer Messe abgearbeitet bekommen müssen, damit die Messe später reibungslos funktioniert: https://fanomena.io/leads/ressourcen/blog/messe-marketing-vorbereitung-ist-alles/

Die Gruppe "Bitkom Events" informiert über Konferenzen, Messestände und Events des Bitkom. Bitte haben Sie Verständnis, dass diese Gruppe nur für Veranstaltungen der Bitkom-Gruppe dient.