Probleme beim Einloggen

blechnet - die Community für Blechbearbeitung

Das Branchenmagazin blechnet präsentiert die komplette Prozesskette wirtschaftlicher Blechbearbeitung.

Alexander Gorr BERATUNG - ANALYSE - KONSTRUKTION - PROTOTYPEN // Stanz- und Umformtechnologie
PSU-TECHNOLOGIE GMBH bietet seinen Kunden ein umfassendes Leistungspaket an, um gezielt auf Kundenbedürfnisse und Projektanforderungen einzugehen. Über sämtliche Projektphasen unterstützen wir Sie mit fachkompetenter Beratung, analysieren Ihr Vorhaben mit technischen und wirtschaftlichen Knowhow und setzen es in die Praxis um. Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung von:
FOLGEVERBUNDTECHNOLOGIE: Kleinserienwerkzeuge, Standardwerkzeuge, Modularwerkzeuge, Hochleistungswerkzeuge etc.
BIHLER-TECHNOLOGIE: Stanzbiegeautomaten im Radial-/ Linearaufbau, Multicenter,
Bearbeitungszentren, Servo Stanzbiegeautomaten, Servo Produktions- und Montagesysteme etc.
PROTOTYPEN: Einlegewerkzeuge, Musterwerkzeuge, Montagewerkzeuge, Vorserienwerkzeuge etc.
Sie profitieren von unserer langjährigen praxisorientierten Industrieerfahrung, einem breit aufgestellten und zuverlässigen Partnernetzwerk und dem vertieften Fachwissen in der Stanz- und Umformtechnologie.
PSU-TECHNOLOGIE GMBH
Tietmecker Weg 8
58513 Lüdenscheid
Tel.: (02351) 9743795
Fax: (02351) 9743496
https://www.psutec.de/
René Kiem Automobilzulieferer-Industrie: MES Einsatz in Zeiten von Industrie 4.0, Digitalisierung und IoT
Die Herausforderung: Die Branche der Automobilzulieferer spürt die Veränderungen in der Automobilbranche am schnellsten. Denn die stetig wachsenden Anforderungen machen sich täglich bemerkbar. Die Entwicklungszeiten werden immer kürzer, gleiches gilt für die Produktionszyklen. Zudem belegen die globale Produktion, die Vernetzung, die Auflösung von im Laufe der Zeit gewachsenen Strukturen und extremer Preiswettbewerb den Druck, unter dem die Zulieferer stehen.
Fast schon als eine Selbstverständlichkeit wird der zunehmende Kostendruck wahrgenommen, was daran liegen mag, dass dieses Thema ein Dauerbrenner ist. Das Problem ist alles andere als kleiner geworden, seit auch die Schwellenländer in den Wettbewerb eingestiegen sind und alles tun, um dort zu bestehen.
Und als wäre das Genannte nicht Grund genug für Zulieferer, die Hände über dem Kopf zusammen zu schlagen, kommen auch noch ständig steigende Anforderungen an die Produktivität und die Qualität hinzu. Fehler rächen sich hier gleich doppelt, denn zum einen geraten die Arbeitsprozesse durcheinander. Und zum anderen müssen Automobilzulieferer mit harten Regressforderungen leben, wenn sie den Anforderungen nicht gerecht werden. Die gesetzlichen Vorgaben kommen erschwerend hinzu.
Lösungsmöglichkeiten:
Zunächst muss es darum gehen, zu analysieren, an welchen Stellschrauben gedreht werden muss. Die Prozessoptimierung muss hier zweifellos an erster Stelle stehen, denn sie trägt bei richtiger Handhabung dazu bei, Einspar- und Rationalisierungspotenziale zu erkennen. Wichtig in diesem Zusammenhang: Prozessoptimierung ist keine einmalige Sache, sondern muss eingebettet sein in einen Prozess der kontinuierlichen Qualitätsverbesserungen.
Zur Kontinuität gehören auch die Analyse der Produktionsabläufe, das Erkennen von Fehlerquellen und das Aufspüren von Fehlerursachen.
Effizienz durch MES-Software
Eine umfangreiche MES-Software ist in der Lage, alle Daten bezüglich der Qualitäts- und Produktionsdaten, zu erfassen und entsprechend auszuwerten. Dabei geht es um kontinuierliche Prüfung der Prozesse und ständige Aktualisierungen, die die fortwährende Kontrolle und Verbesserung erzielen und passend dazu nachvollziehbare Reports erstellen. So können Fehlentwicklungen im besten Fall schon vor dem Auftreten gesichtet und behoben werden. Und selbst wenn es einmal zu Fehlern kommen sollte, lassen diese sich durch das MES-System zurückzuverfolgen, so dass durch ein Höchstmaß an Transparenz potenzielle Fehlerauswirkungen effektiv eingegrenzt werden können.
Moderne MES-Software entspricht übrigens nicht nur den gesetzlichen Vorgaben, sie leistet darüber hinaus. Denn die Reduzierung von Haftungsrisiken und Reklamationskosten ist das eine, reibungslose Prozessabläufe das andere. Eine ausgereifte MES-Software stellt beides sicher.
Sie wünschen weitere Informationen?! Dann sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf die Gespräche mit Ihnen.
Schulungen, Webinare und Termine zu den Themen MES, MES Auswahl, Industrie 4.0 und IoT finden Sie auf:
http://www.seminar-plenum.de
Kennen Sie schon unser Fachbuch zum Thema Qualität und Industrie 4.0?
Qualität 4.0 Autor René Kiem, Inhaber KONTOR GRUPPE by René Kiem.
Erhältlich beim Hanser Verlag:
http://www.hanser-fachbuch.de/buch/Qualitaet+40/9783446447363
Und natürlich gerne persönlich: r.kiem@kontor-gruppe.de
Herzlichen Gruß
René Kiem
René Kiem
Schulungen, Webinare und Termine für 2019 zu den Themen Industrie 4.0, Service, FMEA / Risikoanalyse, Change Management, #Lean, #KVP und #Qualitätsmanagement / ISO 9001 finden Sie auf:
http://www.seminar-plenum.de - http://www.tqm-kontor.de - http://www.kraftwerk-kontor.de - http://www.lean-kontor.de - http://www.industrie40-kontor.de
Oder sprechen Sie doch einfach unser Team an. Wir freuen uns auf die Gespräche mit Ihnen!!
http://www.kontor-gruppe.de
Wir sollten reden...
… und zwar, wenn Sie Fragen zu unserem Einsatz als Trainer und Beater für Führungskräfteentwicklung haben, wenn Sie Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement und / oder Industrie 4.0 (u. a. CAQ Software oder MES Einsatz) haben.
Oder wenn Sie unschlüssig sind. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.
Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen Qualitätsmanagement, Leadership und Industrie 4.0?
Informationen zu den Themen Führungskräfteentwicklung und Leadership erhalten Sie hier: https://www.manager-plenum.de/ - https://www.mallorca-kontor.de/ - https://www.kraftwerk-kontor.de/
Informationen zum Thema Qualitätsmanagement im Automotive Umfeld erhalten Sie hier: https://www.automotive-kontor.de/ - https://www.iatf16949-kontor.de/
Weitere Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement, Prozessoptimierung und ISO 9001 erhalten Sie hier: https://www.audit-kontor.de/ - https://www.tqm-kontor.de/ - https://www.qm-kontor.de/
Weitere Informationen zu den Themen FMEA, Risikomanagement, Risikoanalyse und QFD erhalten Sie hier: https://www.qfd-kontor.de/ - https://www.fmea-kontor.de/
Weitere Informationen zu den Themen Lean, Changemanagement / Veränderungskultur, KVP, 5S, Six Sigma erhalten Sie hier: https://www.lean-kontor.de/ - https://www.kaizen-kontor.de/ - https://www.sixsigma-kontor.de/
Weitere Informationen zu den Themen APQP, Automotive Core Tools, Projektmanagement und Qualitätsvorausplanung erhalten Sie hier: https://www.apqp-kontor.de/
Weitere Informationen zu den Themen Industrie 4.0, Digitalisierung, MES Lösungen und CAQ Software Einsatz erahlten Sie hier: https://www.mes-kontor.de/ - https://www.tech-kontor.de/ - https://www.industrie40-kontor.de/ - https://www.caq-kontor.de/
Weitere Informationen zu den Themen Product-Lifecycle-Management / PLM, Enterprise Content Management / ECM, Customer Relationship Management / CRM und Dokumenten Management Systemen / DMS erahlten Sie hier: https://www.crm-kontor.de/ - https://www.plm-kontor.de/ - https://www.ecm-kontor.de/ - https://www.dms-kontor.de/
Informationen zu den Themen Reklamationsmanagement / Beschwerdemanagement, Service Excellence und Kundenorientierung erhalten Sie hier: https://www.8d-kontor.de/ - https://www.lead-kontor.de/ - https://www.salesforce-kontor.de/
Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement, Lean, KVP und 5S im Pharma, Medizintechnik und Lebensmittel Umfeld erhalten Sie hier: https://www.haccp-kontor.de/- https://www.gmp-kontor.de/ - https://www.fda-kontor.de/
Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen von Seminar-Terminen, Inhalten und Veranstaltungsorten?
Alle Informationen zu unseren Trainings und Seminaren erhalten Sie auf unserem Seminar- und Trainings-Portal Seminar Plenum
Wo erhalte ich Antworten auf häufig gestellte Fragen?
Alle Fragen und Antworten zu häufig gestellten Fragen erhalten Sie hier in https://www.kontor-gruppe.de/glossar.html. Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback und die Gespräche mit Ihnen. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen und Fragen mit in die Datenbank auf.
Was bedeutet Qualitätsmanagement / ISO 9001?
Qualitätsmanagement (QM) bezeichnet alle organisatorischen Maßnahmen, die der Verbesserung der Prozessqualität, der Leistungen und damit den Produkten jeglicher Art dienen. Der Begriff Leistungen umfasst im QM die Dienstleistungen. Es geht über den üblichen Begriff hinaus und betrifft vor allem die innerorganisatorischen Leistungen. Qualitätsmanagement ist eine Kernaufgabe des Managements. Ein QMS / Qualitätsmanagementsystem kann nach der ISO 9001 zertifiziert werden.
Was ist eine FMEA?
Fehlermöglichkeits– und Einflussanalyse (FMEA) Die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse ist eine Methode zur Analyse von Fehlerrisiken im Produkt und Prozess. Sie dient der systematischen Risikoanalyse bei komplexen Systemen oder Prozessen.
Was bedeutet Führungskraft?
Unter Führungskraft versteht man Personen, die in einem Unternehmen, in Organisationen oder in der öffentlichen Verwaltung. Führungskräfte sind Mitarbeiter mit spezifischen Aufgaben und Führungsfunktionen.
Was bedeutet Industrie 4.0?
Industrie 4.0 ist die Bezeichnung für ein Zukunftsprojekt zur umfassenden Digitalisierung der industriellen Produktion, um sie für die Zukunft aufzustellen. Der Begriff geht zurück auf die Forschungsunion der deutschen Bundesregierung und ein gleichnamiges Projekt in der Hightech-Strategie der Bundesregierung. Die industrielle Fertigung soll mit moderner IT-, Informations- und Kommunikationstechnik verzahnt werden.
Was bedeutet Lean / Lean Management?
Der Begriff Lean bw. Lean Management (in der deutschen Übersetzung auch Schlankes Management bezeichnet) bezeichnet die Gesamtheit der Denkprinzipien / Lean Philosophie, Methoden und Verfahrensweisen zur effizienten Gestaltung der gesamten Wertschöpfungskette industrieller Güter und Services / Dienstleistungen.
Was leisten wir für Sie als Qualitätsmanagement Unternehmensberatung?
Als Qualitätsmanagement Unternehmensberatung sind wir zu den folgenden Themen aktiv:
Wir begleiten Sie bei der Einführung Ihres Qualitätsmanagementsystems (QMS) nach DIN EN ISO 9001, unterstützen sie bei der Erstellung eines Qualitätsmanagementhandbuches (QMH) und schulen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Umsetzung und Anwendung.
Dabei setzen wir auf Systematik - und natürlich auf unsere ausgewiesene Expertise. Inhalte einführender Workshops und Schulungen sind u.a.
✔ DIN EN ISO 9001 verstehen, Anforderungen klären und umsetzen
✔ Geschäftsprozesse analysieren und festlegen
✔ Qualitätskennzahlen (Klärung von Kennzahlen)
✔ Ablauf der Einführung eines QM-Systems
✔ Erfolgsfaktoren für ein QMS

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "blechnet - die Community für Blechbearbeitung"

  • Gegründet: 08.10.2010
  • Mitglieder: 948
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 807
  • Kommentare: 56
  • Marktplatz-Beiträge: 0