Probleme beim Einloggen
Max Pawlikowsky Ist es wirklich notwendig Nahrungsergänzungsmittel zu sich zu nehmen ?
Die Frage ob der Konsum von Nahrungsergänzungsmittel wie z.B. vom Protein Pulver wirklich notwendig ist, stellen sich ziemlich viele Leute die mit dem Fitness Sport beginnen. Was Fakt ist, wer Muskeln aufbauen möchte benötigt Protein. Um Genau zu sein, für den Muskelaufbau werden 1.8 - 2.0 Gramm Protein pro KG Körpergewicht empfohlen. Wer es über seine normale Ernährung schafft so viel Protein pro Tag zu sich zu nehmen, benötigt natürlich kein Proteinpulver.
Wer es jedoch aus Zeit oder Kostengründen nicht schafft seinen täglichen Proteinbedarf über die Ernährung zu decken, der kann von einer zusätzlichen Proteingabe durch z.B. ein Proteinpulver profitieren.
Was man jedoch nicht vergessen sollte ist, dass ein Nahrungsergänzungsmittel wie der Name schon sagt, nur eine Ergänzung der täglichen Ernährung sein sollte. Ich persönlich empfehle das auch von mir verwendete Proteinpulver von My Protein - My Protein bietet höchste Qualität zu einem unschlagbaren Preis / Leistungsverhältnis.
Empfohlene Dosierung:
◾nach dem Training 0,5 Gramm Protein pro KG Körpergewicht
◾Für den Muskelaufbau 1.8 -2.0 Gramm Protein pro KG Körpergewicht
Mit meinem Link und dem Code: AFFALLES32 bekommt ihr bis 28.01.2018 exklusive 32% Rabatt auf ALLES.
Ich wünsche euch viel Erfolg beim Training !
Fabian Aschauer 25kg Gewichtszunahme! von 55 auf 80 Kilogramm durch Muskelaufbautraining
Liebe Bodybuilding Gruppe!
Heute möchte ich euch über meinem Weg von 55 auf 80 Kilogramm erzählen!
Viel Spaß mit dem folgenden Artikel! :)
Rama Ranjith Emerging Lifestyle und Freizeit-Nutzer tragen zu einem starken Wachstum, nach Bericht von Market Intel Reports
Der Sportnahrungsmarkt dürfte im Prognosezeitraum aufgrund der steigenden Nachfrage aus vor kurzem auftauchenden Lebensstil und Erholungsnutzern ein signifikantes Wachstum erleben. Darüber hinaus wird mit einem zunehmenden Gesundheitsbewusstsein verbunden mit einer wachsenden Zahl von Fitnessclubs und Fitnesscentern auch erwartet, dass sie diesen Markt innerhalb des Prognosezeitraums steigern wird.
Holen Sie sich Beispiel PDF Market Broschüre von Global Sports und Fitness Nutrition Supplements Industry @ http://www.marketintelreports.com/pdfdownload.php?id=lpi0197
In Bezug auf die Geographie wird Nordamerika voraussichtlich für den größten Markt für Sporternährungsprodukte verantwortlich sein, die von den USA dominiert werden. Es hat im Jahr 2016 mehr als 38% Marktanteil für Sporternährungsprodukte entfielen. Das Wachstum in dieser Region wird von hoch unterstützt Einkommen, Weltklasse Fitness und Leichtathletik Infrastruktur. Das Europa ist auch ein wichtiger Markt für Sportnahrungprodukte, angeführt von der U.K. dank einer zunehmenden Zahl von Verbrauchern, die sich für einen gesunden Lebensstil entscheiden.
Asien-Pazifik ist der am schnellsten wachsende Markt für Sporternährungsprodukte innerhalb des Prognosezeitraums, angetrieben durch eine Zunahme der verfügbaren Einkommen mit schnell wechselnden Lebensstilen. Japan wird erwartet, dass diese Region dominiert wird; China wird voraussichtlich den zweitgrößten Marktanteil von Australien erhalten. Indien wird erwartet, um bemerkenswertes Wachstum in den kommenden sechs Jahren angeheizt durch die zunehmende Annahme von Sportnahrung Produkte unter Lebensstil und Freizeit-Nutzer. Lateinamerika und Rest der Welt werden auch erwartet, dass ein gesundes Wachstum in diesem Markt innerhalb der Prognoseperiode zu sehen.
Fabian Aschauer Stoffwechseltypen - welcher bin ich?
Liebe Bodybuilder,
hier ein sehr interessanter Artikel über die besonderheiten der einzelnen Stoffwechseltypen.
Liebe Grüße,
Fabian

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Bodybuilding - Es gibt keine Wunder, nur Training"

  • Gegründet: 22.09.2006
  • Mitglieder: 1.185
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 543
  • Kommentare: 2.189