Problems logging in
Martin Kieffer Bestandsaufnahme Regionale Lebensmittel- und -strukturen in Bonn/Rhein-Sieg
Sehr geehrte Damen und Herren,
wissen Sie eigentlich, wie es den kleinen und mittelständischen Lebensmittelunternehmen bei der Vermarktung Ihrer Produkte geht? Was Sie über die Möglichkeiten der gemeinsamen Vermarktung und Markenkennzeichnung Ihrer Produkte denken?
Nein? Dann sollten Sie sich unsere Bestandaufnahme ansehen, die Ergebnisse einer umfangreichen Untersuchung für den Raum Bonn/Rhein-Sieg darstellt.
Mit der Bewilligung der Zuwendungen für das Projekt „Marke.NRW – Markenbildung für Produkte aus NRW“ setzte die Landesregierung Nordrhein-Westfalens ein richtungweisendes Zeichen für die Förderung regionaler Lebensmittelprodukte und die Stärkung mittelständischer Lebensmittelstrukturen im bevölkerungsreichsten Bundesland. Die anspruchsvolle Idee der Entwicklung einer Marke für regionale Lebensmittelprodukte ist der Sieger des NRW-EU Ziel 2-Förderwettbewerb Ernährung.NRW.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung
Mit besten Grüßen
Martin Kieffer
Frank Weigand
Einfach eine eMail an info@bonn-rheinsieg-isst-qualitaet.de senden und Sie erhalten die Ergebnisse der Bestandsaufnahme zugesendet.
Martin Kieffer Erleben und genießen mit Minister Remmel auf der Spezialitätenschau "NRW - vom Guten das Beste"
Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, kochte gemeinsam mit Andreas Heinz, Vorsitzender des Vereins Ernährung NRW e.V. unter fachkundiger Anleitung von Sternekoch Björn Freitag auf der Spezialitätenschau "NRW - vom Guten das Beste", die vom 8. bis 11. November 2012 in Essen stattfand.
In seinen Grußworten wies Minister Remmel auf das unbedingte Ziel der Stärkung regionaler Lebensmittel hin. Das vom Land geförderte Konzept zum Aufbau einer "Marke.NRW" wird hierzu seinen Beitrag leisten. Über das Projekt sollen insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen in der Verbrauchererwartung eine nachhaltige und attraktive Verankerung erhalten. Gleichzeitig soll das Bewusstsein in Bezug auf Vielfalt und Einzigartigkeit regionaler Spezialitäten gestärkt, sowie positive Beiträge zur Absatzförderung entlang der gesamten Wertschöpfungskette geleistet werden.
Martin Kieffer PRESSEMITTEILUNG 1 - 2012: Grünes Licht für regionale Lebensmittelprodukte in Nordrhein-Westfalen
(Bonn, 22. August 2012) – Mit der endgültigen Bewilligung der Zuwendungen für das Projekt „Marke.NRW – Markenbildung für Produkte aus NRW“ setzt die Landesregierung Nordrhein-Westfalens ein richtungweisendes Zeichen für die Förderung regionaler Lebensmittelprodukte und die
Stärkung mittelständischer Lebensmittelstrukturen im bevölkerungsreichsten Bundesland. Die nspruchsvolle Idee der Entwicklung einer Marke für regionale Lebensmittelprodukte ist der Sieger des NRW-EU Ziel 2-Förderwettbewerb Ernährung.NRW. Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines innovativen Kommunikations- und Vertriebskonzeptes für regionale Lebensmittel, damit vor allem kleine und mittelständische Unternehmen in der Verbrauchererwartung eine nachhaltige und attraktive Verankerung erhalten. Gleichzeitig soll das Bewusstsein in Bezug auf Vielfalt und Einzigartigkeit regionaler Spezialitäten gestärkt, sowie positive Beiträge zur Absatzförderung entlang der gesamten Wertschöpfungskette geleistet werden. In einem ersten Schritt wurde bereits mittels Befragung definierter Zielgruppen eine umfangreiche
Bestandsanalyse durchgeführt. Hierunter fallen zum Beispiel Erzeuger, Hersteller, Zulieferer, Lebensmitteleinzelhandel und Lebensmittelhandwerk, Gastronomie sowie Verbraucher aus Nordrhein-Westfalen.
Das Projekt wird von diesen kompetenten Partnern durchgeführt: Ernährung.NRW e.V., Rheinische Friedrich-Wilhelms- Universität Bonn – International Center for Food Chain and Network Research, Münsterland e.V., Kieffer & Weigand GbR, Milk & Beermann GmbH & Co. KG, Fleischerverband Nordrhein-Westfalen e. V. und M.I.L.K. Agentur für moderne Kommunikation GmbH.
Das Projekt wird gefördert durch die Landesregierung Nordrhein-Westfalen und die Europäische Union.

Moderators

Moderator details

About the group: Bonn/Rhein-Sieg isst Qualität!

  • Founded: 25/10/2010
  • Members: 24
  • Visibility: open
  • Posts: 32
  • Comments: 1