Botschafterclub Vierländerregion BodenseeBotschafterclub Vierländerregion Bodensee

97 members | 161 posts | Public Group

Der Botschafterclub ist ein Zusammenschluss von engagierten Personen aus Wirtschaft, Tourismus, Wissenschaft, Kultur, Politik und Verwaltung

Eine tolle Künstlerin und eine tolle Botschafterin, vielleicht bald!

https://www.xing.com/events/botschafterclub-jahresversammlung-2752542?activation=true&creation=true

Gerne würde ich teilnehmen. Auf bald hoffentlich

29. April 2020 / 16-20 h Botschafter Jahresversammlung

bei Russmedia Verlag GmbH,

Gutenbergstrasse 1, 6858 Schwarzach (A)

Programm

16.00 Uhr Willkommens-Apero

16.30 Uhr Begrüssung durch Organisator Paul Schlegel

mit anschliessender kurzen Betriebsbesichtigung

17.15 Uhr Beginn der Jahresversammlung (Traktanden folgen separat)

18.45 Uhr Network und Culinarium

20.00 Uhr Ende der Veranstaltung

weitere Details kommen noch

Anmeldung ab jetzt bis spätestens 20. April 2020

beim Verein Vierländerregion BODENSEE Botschafterclub

p.schlegel@botschafterclub-bodensee.eu

#Vierländerregion #Bodensee #Botschafterclub

Perspektiven und Herausforderungen der "Industrieregion Bodensee"

Dort arbeiten wo andere Urlaub machen? Die Bodenseeregion wird im Allgemeinen vor allem als eine der schönsten Urlaubsregionen in Europa wahrgenommen. Tatsächlich sind es aber viele ansässige mittelständische und vielfach global tätige Industrieunternehmen, die für den Großteil der Wirtschaftskraft und des Wohlstandes in der Vierländerregion verantwortlich sind.

Wie steht es deshalb aktuell um die Industrieregion Bodensee?

Wie stellt sich der industrielle Wandel hier dar?

Mit welchen Herausforderungen und Themenfeldern - u.a. „Dauerbrenner“ wie Fachkräfte, Infrastruktur, Wissenstransfer - ist die Region konfrontiert?

Wie kann die grenzüberschreitende Zusammenarbeit hierzu verbessert werden?

Rund 45 Entscheidungsträger der Industrie, der regionalen Wirtschaftsförderung, Wirtschaftsverbände, Industrie- und Handelskammern, Kommunal- und Regionalpolitiker sowie Forschende der Hochschulen in der Bodenseeregion waren der Einladung von DenkRaum Bodensee und des Vierländerregion Bodensee Botschafterclub am 6. Dezember 2019 an die Universität St. Gallen zur Diskussion dieser Fragen branchen- und grenzüberschreitend gefolgt.

Zur besseren „Vernetzung“ diente auch der traditionelle Apéro, mit dem die lange Veranstaltung abgerundet wurde. In kleinen Gesprächsrunden setzten die Teilnehmer ihre Diskussion fort und tauschten wertvolle Erfahrungen aus.

Für weitere Informationen: Dr. Bernd Paffenholz