BPM-Club - Prozessmanagement & Organisationsentwicklung

BPM-Club - Prozessmanagement & OrganisationsentwicklungBPM-Club - Prozessmanagement & Organisationsentwicklung

17056 members | 5598 posts | Public Group

Wir sind DACH-weit die größte Community für Prozessmanagement und Organisationsentwicklung. ==> Folgen Sie uns auch auf LinkedIn: ==> https://www.linkedin.com/groups/6655288/

Herzlich Willkommen im BPM-Club!

... Log in to read more

€0.00

Tue, 11/8/2022 4:30 PM - 6:00 PM

Erfahren Sie, was das bevorstehende Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LSKG) für Ihr Unternehmen wirklich bedeutet und wie Sie durch digitale Prozesse hohe Strafzahlungen vermeiden können.   ...... Read more

€0.00

Tue, 11/8/2022 4:30 PM - 6:00 PM

Location

Online

This post is only visible to logged-in members. Log in now

Liebe Mitglieder der Prozessmanagement-Community BPM-Club,

wie schon mitgeteilt stellt XING im Januar 2023 die Gruppen ein. Da wir auch weiterhin den Austausch an Informationen und Erfahrungen rund um BPM fördern möchten, machen wir auf LinkedIn weiter. Treten Sie jetzt der LinkedIn-Gruppe bei!

https://www.linkedin.com/groups/6655288/

Einladungen zu Events sind zukünftig nur noch über den BPM&O Newsletter möglich. Melden Sie sich gleich zum Newsletter an!

https://bpmo.de/newsletter/

Wir freuen uns die weitere gemeinsame Zeit mit Ihnen.

Viele Grüße

Sven Schnägelberger und Thomas Urbaniak im Namen der Gruppenmoderatoren des BPM-Club

New! New! New! Seit dieser Woche gibt es neue Features & Functions in REQUIRE360 🔥🔥🔥

➡️ DOKUMENTEN ANHÄNGE

Dokumente können als Anhang an alle Objekte im REQUIRE360 und an ausgewählte Objekte des CORE angehängt werden. Alle gängigen Dokumententypen sind hier zulässig. In der Free-Version können Sie bis zu 5 GB an Dokumenten hochladen. Basic erlaubt 5 GB pro User und Premium lässt 50 GB pro User zu.

➡️ PPA-METHODE

Mit Stolz präsentieren wir die vollständige Implementierung der PPA-Methode unseres Partners BPM&O. Die PPA (Process Performance Analysis) ist ein Analyse-Verfahren der BPM&O, um mögliche Verbesserungspotentiale zu erkennen. REQUIRE360 ermöglicht es PPA-Objekte und deren Ergebnisse im Tool zu erfassen und auszuwerten.

➡️ EXCEL EXPORT

Sämtliche Tabellen können nun in eine Excel-Datei exportiert werden. Der Excel Export ermöglicht detaillierte Auswertungen sind oder Importe in andere Tools.

➡️ SIGNAVIO-SCHNITTSTELLE 1.0

REQUIRE360 besitzt nun eine erste Version der Signavio-Schnittstelle. Sämtliche Glossarobjekte können aus dem Signavio in REQUIRE360-Objekte überführt werden. Durch das flexible Mapping können Sie also weit mehr als nur Prozesse aus dem Signavio heraus in REQUIRE360 importieren. Die Schnittstelle ist einfach zu bedienen und erfordert keine tieferen IT-Kenntnisse.

➡️ PERFORMANCE VERBESSERUNGEN

Durch Anpassungen an den API-Strukturen, haben wir die Performance des Systems weiter verbessern können. Hierdurch sollten auch Abfragen über eine Vielzahl von Objekten und deren Beziehungen kein Problem mehr sein.

Sie möchten einen Zugang zur Free-Version von REQUIRE360: https://tec360.io/get-require360-free

Sie wünschen den direkten Kontakt und Austausch mit einem Ansprechpartner, dann rufen Sie Dr. Joachim Weinbrecht an: 0171-2834313

Automatisierung als Grundlage der Digitalisierung

Lesen Sie in diesem IDC Executive Brief die Ergebnisse einer primären Marktbefragung bei über 200 Entscheidungsträgern. Der Executive Brief liefert branchenübergreifend aktuelle Einblicke in die Pläne, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren von deutschen Unternehmen in Bezug auf Prozessautomatisierung.

In einem Executive Interview nimmt Bizagi zu aktuellen Entwicklungen Stellung und zeigt Perspektiven für intelligente Prozessautomatisierung auf.

Erfahren Sie ferner in diesem IDC Executive Brief:

• Die Rolle der Automatisierung als Enabler der digitalen Transformation

• Eine effiziente und wirtschaftliche Umsetzung von Prozessautomatisierung

• Die Bedeutung von Low-Code-Entwicklungsumgebungen und Cloud für End-to-End Prozessautomatisierung

• Best Practice Beispiel DHL Deutsche Post

https://bit.ly/3r50zf0

This post is only visible to logged-in members. Log in now
Hallo Herr Bröcher, Herzlich Willkommen in der Prozessmanagement-Community BPM-Club! > Nach einer akademischen Weiterbildung im Bereich Wirtschaft & Management bin ich nun seit Frühjahr diesen Jahres als Prozessmanager im Bereich der Digitalen Transformation der Unternehmensgruppe tätig. Danke für Ihre Vorstellung. > Da die Prozesswelt aus meiner Sicht ein enorm dynamischer Themenbereich ist, freue ich mich auf den Austausch in der Gruppe und viele Anregungen für den Alltag aus der Community. Dann sind Sie bei uns goldrichtig. Haben Sie fachliche Fragen rund um BPM? Damit Ihre Fragen innerhalb Ihrer Vorstellung nicht untergehen, nutzen Sie bitte unser Forum "BPM: Themenschwerpunkte und Diskussionen": https://www.xing.com/communities/forums/100656609 Dort finden Sie sicherlich auch interessante fachliche Diskussionen, in die Sie Ihre Expertise einbringen können. Eine gute Gelegenheit, Anregungen für Ihr Thema aus der Community zu bekommen, ist es ebenso, Referent auf einem BPM-Club-Treffen zu sein. Bitte sprechen Sie mich bei Interesse gerne per persönlicher Nachricht an. Ich wünsche Ihnen einen erlebnisreichen Austausch im BPM-Club. P.S. XING schließt die Gruppen zum 11.01.2023. Wir sind auch auf LinkedIn vertreten. Folgen Sie uns bitte auch dort: https://www.linkedin.com/groups/6655288/ Viele Grüße Thomas Urbaniak

€0.00

Tue, 11/8/2022 4:30 PM - 6:00 PM

€0.00

Tue, 11/8/2022 4:30 PM - 6:00 PM

Location

Online

BPM-Club Westfalen | Trends im Prozessmanagement

€0.00

Wed, 11/16/2022 5:30 PM - 8:00 PM

€0.00

Wed, 11/16/2022 5:30 PM - 8:00 PM

€0.00

Wed, 11/16/2022 5:30 PM - 8:00 PM

Location

GOLDBECK GmbH,

Bielefeld

€0.00

Wed, 11/23/2022 6:00 PM - 9:30 PM

€0.00

Wed, 11/23/2022 6:00 PM - 9:30 PM

Location

Design Offices Köln Dominium, Work Lab 7_I / day,

Köln

Herzlich Willkommen im BPM-Club!

Der „BPM-Club“ ist mit über 17.000 Mitgliedern die größte und aktivste Prozessmanagement-Community im deutschsprachigen Raum. Die Community fördert den Erfahrungsaustausch rund um die Themen Prozessmanagement, Organisationsentwicklung und prozessorientierte Unternehmensführung. Wir veranstalten regelmäßig BPM-Club-Treffen in D-A-CH, in denen neben dem fachlichen Austausch auch das Networking großgeschrieben wird.

Unsere Community ist auch auf LinkedIn. Jetzt beitreten!

Abonnieren Sie unseren Newsletter, und erhalten Sie exklusive Angebote!

Folgen Sie uns gerne auch auf
- Facebook
- Twitter
- LinkedIn

Wo finden Sie was? Wie werden Sie über Neuigkeiten informiert?

  • Welche Beiträge in welchem Forum zu finden sind bzw. wo Sie Ihre Beiträge am besten veröffentlichen, erfahren Sie hier.

  • Über neue Beiträge, Kommentare, Event-Einladungen, Moderatoren-Informationen und, falls gewünscht, über Kleinanzeigen, können Sie per E-Mail benachrichtigt werden.

Der BPM-Club ist mehr als eine Community,...

... er ist ein ThinkTank für BPM. Erfahren Sie auf dieser Seite mehr darüber und werden auch Sie ein aktiver Teil unserer Prozessmanagement-Community!

BPM...

... steht für „Business Process Management“ (Prozessmanagement), und ist eine strategische und operative Organisationsgestaltungsmethode. Dazu gehören u.a. die Prozessanalyse, die Prozessmodellierung, die Prozessoptimierung und die Prozesssteuerung. In Kombination mit Methoden der Organisationsentwicklung (Change Management) wird eine prozessorientierte Unternehmensführung verankert.

Der BPM-Club ist ein ThinkTank für BPM!

Aktive Community-Mitglieder haben in BPM-Club-Arbeitskreisen respektable Ergebnisse erzielt:
* Im Arbeitskreis HR wurden Rollenprofile für Prozessmanager bei einem Telekommunikationsdienstleister erarbeitet, welche heute ein Bestandteil des Weiterbildungskonzepts der BPM&O Akademie (http://www.bpmo-akademie.de) darstellen.
* Im Arbeitskreis BPM-Excellence wurden Grundlagen für das Reifegradmodell eden (http://www.bpmmaturitymodel.com) konzipiert.

Unsere BPM-Club Veranstaltungen

Mit regionalen Treffen im deutschsprachigen Raum unterstützt der BPM-Club den Kompetenzaufbau und das Vernetzen von Verantwortlichen im Prozessmanagement.

Alle Termine von BPM-Club-Veranstaltungen finden Sie auf der Eventseite (https://www.xing.com/communities/groups/bpm-club-prozessmanagement-und-organisationsentwicklung-0c5d-1069730/events/upcoming), die Nachberichte im Forum „BPM-Club Regionaltreffen und Arbeitskreise“ (https://www.xing.com/communities/forums/100656606)

Der BPM-Club diskutiert im Kontext zu BPM über:

Prozessmanagement, Business Process Management, BPM, Geschäftsprozessmanagement, Prozessanalyse, Prozessmodellierung, BPMN, Prozessoptimierung, Prozessverbesserung, Prozesscontrolling, Prozesssteuerung, Workflow, Software, Tool, Prozessorientierung, BPM-Portale, Reifegradmodell, eden, maturitymodel, Organisationsentwicklung, Change Management, Lean Management, Six Sigma, Qualitätsmanagement, ISO, ISO 9001:2015, Projektmanagement, Business Decision Management, BDM, Operatives Entscheidungsmanagement, DMN 1.0, Business Excellence, EFQM, Unternehmensentwicklung, Unternehmensführung, Managementsysteme

Im BPM-Club treffen sich alle Interessengruppen rund um BPM:
Business Process Manager, Prozessmanager, Prozessberater, Business Analysten, CPO, Leiter Prozessmanagement, Organisationsentwickler, Organisationsberater, Coach, Controller, CIO, IT-Leiter, Projektleiter, Qualitätsmanager, Anwender, Systemberater, Berater, Consultant, Experten, usw.

Eine Bitte von uns als Moderatoren:

Nehmen Sie bitte aktiv an unserer Community teil! Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße
Sven Schnägelberger und Thomas Urbaniak im Namen der Gruppenmoderatoren

Netiquette & Community-Regeln
  • Das respektvolle Miteinander ist im BPM-Club stets oberste Prämisse in allen Diskussionen.
  • Stellen Sie Ihre Person bitte bald im Forum „Persönliche Vorstellung der Mitglieder“ vor. Bitte verzichten Sie dabei auf die Einbindung von Links bzw. einer Link-Vorschau von Unternehmens- oder Produkt-Webseiten.
  • Vertriebliche Penetration ist im BPM-Club ausdrücklich nicht gewünscht.
  • Vorstellungen von Unternehmen, Produkten, Dienstleistungen, Whitepaper, Termine von Seminaren, Webinaren, Roadshows, etc. sowie Jobausschreibungen sind ausschließlich als "Kleinanzeige" in der separaten Rubrik „Marktplatz“ gestattet.
  • Gruppenmitglieder, die keine Benachrichtigungen zu "Kleinanzeigen" wünschen, können diese individuell deaktivieren.
  • Werbe-Beiträge oder Werbe-Links innerhalb der fachlichen Foren, Beiträge mit reiner Eigenwerbung (z.B. Links zur eigenen Webseite), Beiträge, in denen nur Links ohne weitere Erläuterung gepostet werden, Beiträge mit Content (Text, Bild oder Werbung), die nicht in den Kontext der Gruppe BPM-Club passen, sowie nicht genehmigte Beiträge mit Jobausschreibungen werden in den nicht-sichtbaren Bereich verschoben. Bitte beachten Sie die detaillierten Community-Regeln (siehe unten).
  • Termine von übergreifenden BPM-Veranstaltungen und Fachmessen mit Kongresscharakter können in das Forum „Termine von BPM-Konferenzen“ eingetragen werden, Empfehlungen von Büchern und Artikeln mit Diskussionsimpulsen (!) in das Forum "Publikationen", Umfragen im Kontext von BPM in "Aktuelle BPM-Umfragen".
  • Fühlen Sie sich durch unerwünschte Werbung oder Bilder, die nicht in den Kontext der Gruppe passen, gestört, können Sie Beiträge an die Moderatoren per Klick „an den Moderator melden“.
  • Die Moderatoren behalten sich vor, Fake-Profile kommentarlos von der Gruppe auszuschließen.
Premiumpartner des BPM-Club

Unsere Premiumpartner ermöglichen für BPM-Club-Mitglieder die kostenfreie Teilnahme an BPM-Club-Treffen und bieten weitere spezielle Angebote für BPM-Club-Mitglieder an. Weitere Informationen finden Sie im Forum "News und Angebote unserer Premiumpartner"
https://www.xing.com/communities/forums/100656612

Bitte klicken Sie auf die Logos; sie finden dort die Links zu den Webseiten unserer Premiumpartner.