Bremen und UmzuBremen und Umzu

18235 members | 15515 posts | Public Group

PROFESSIONAL BUSINESS NETWORKING in Ihrer Region: neue Kontakte knüpfen, Netzwerk aufbauen, Karriere fördern. Wir schaffen echte Begegnungen – online und offline

Liebe Mitglieder,

ich möchte Sie heute auf drei interessante Networkingveranstalungen in und um Bremen aufmerksam machen. Ich würde mich freuen Sie auf eine der Veranstalungen persönlich zu treffen.

Rainer Hafemann

___________

Business Lunch ⭐️⭐️⭐️⭐️ - Oktober Ausgabe

Wir laden zu einem gemeinsamen Mittagessen ein. alle die auch keine Lust mehr auf Mikrowellen-Essen oder Fertigsalat zum Mittag auf Abstand haben gerne neue spannende Menschen kennen wollen sind herzlich eingeladen.

Hier anmelden: https://www.xing.com/events/business-lunch-oktober-ausgabe-3615333

_____________

Business Walk - mtsc meets Business Lunch

Wir nehmen Sie zu einem Rundgang durch die „Überseestadt“ mit und starten an der „Kulturenwerkstatt“. Wir passieren gemeinsam verschiedene Punkte und werden mehrmals pausieren um einen der Teilnehmer*Innen die Möglichkeit zur Kurzvorstellung zu geben. Dann geht es zufällig gemischt weiter und wir lassen den Abend an der Kulturenwerkstatt entspannt ausklingen.

Der Beitrag für den Abend beträgt 10,- € pro Person. Der Walk findet bei jedem Wetter statt, Regenschirme sind vorrätig. Erwarten Sie einen lockeren und kommunikativen Abend mit uns vom Netzwerk

Hier anmelden: https://www.xing.com/events/business-walk-mtsc-meets-business-lunch-3637645

_____________

Erfolgsfaktor Fördermittel – Erfolgreich Förderprogramme nutzen! - 5. Unternehmertreffen

60 Minuten für die Zukunft Ihres Unternehmens.

Förderprogramme sind für alle Unternehmer interessant, aber häufig werden Förderzuschüsse und -darlehen nicht in dem angebotenen Umfang genutzt.

Es lohnt sich, Förderprogramme zu kennen und vor allem: zu nutzen!

Förderberaterin Sandra Lund von Apke Consulting aus Bremen bringt Licht in den Förderdschungel. Sie zeigt wie Sie mittels visueller Prozesslandkarten und zielgerichteter Förderungen Ihr Unternehmen noch erfolgreicher gestalten können.

Hier anmelden: https://www.xing.com/events/erfolgsfaktor-fordermittel-erfolgreich-forderprogramme-nutzen-5-unternehmertreffen-3636009

Neue Menschen und Kontakte beim spazierengehen kenenlernen. Wie ich finde eine interessante Möglichkeit in entspannter Atmosphäre sein Netzwerk auszubauen.

Liebe Bremer,

auch die Republik Bremen ist ein demokratischer Rechtsstaat. An die Regeln haben sich sowohl Bürger, als auch Senatoren zu halten.

Immer?

Am Beispiel "Rennbahn und Renntage" scheint es anders zu sein.

Im Beitrag von buten un binnen vom 8.10.21 (8. Beitrag) wurde deutlich, daß Senatoren einen Bürgerwillen, wie er in der Bürger-Initiative besteht, einfach beiseite schieben zu können glauben.

https://www.butenunbinnen.de/videos/sendungen/butenunbinnen-3902.html?avPlayer_broadcastPlayer_PlaylistEntry=avplayer-gallopprennbahn-pferderennen-rennverein-100

Leider kam in der Sendung die Bürger-Initiative nicht zu Wort, die sich als Teil der zukünftigen Nutzung den Rennbetrieb wünscht.

Klar wollen Sie die Innenfläche neu nutzen durch Angebote für Sport, Kultur und Schul-Anwendungen, aber eben auch die Galopp- und Traber- Rennen.

Lärm der Veranstaltungen und Zuschauer-Ströme werden hier einmal nicht abgelehnt.

Statt diese Wünsche pro-aktiv aufzunehmen und schnell in Konzepte für Zwischen- und Nach- Nutzung umzusetzen, wird senatorisch und leider auch auf beiratsebene ideologisch geprägt dagegen angegangen. Siehe knappe Abstimmungen.

Jetzt hat der Rennverein Recht bekommen, aber die Stadt scheint ein schlechter Verlierer zu sein, weil ohne weitere Rechtsgrundlagen ein Weg (Asphalt) quer über den Platz gebaut werden soll. Die Route ist als "Flaggenweg" bereits künstlerisch markiert und für 2022 politisch versprochen worden.

Gerade sind wir als Bürger zur Bundestagswahl hofiert worden. Hier gibt es plötzlich Schmerzen am Schienbein.

Hybrides open-BarCamp im VDI Ruhrbezirk e.V., Live-online & im Haus der Technik – Essen

Aktuelle Herausforderungen fordern immer dringlicher einen Wandel in der Unternehmenswelt. VUCA, demografische Entwicklung (Fachkräftemangel), Digitalisierung und Dekarbonisierung etc. Wir bringen verschiedene Initiativen aus den Arbeitskreisen des VDI Ruhrbezirksvereins zusammen, um innovative Ansätze und Fragen aus den verschiedenen Arbeitskreisen vorzustellen, zu diskutieren und weiterzuentwickeln:

https://www.xing.com/communities/posts/vdi-verein-deutscher-ingenieure-ev-1022960365

Diese Veranstaltung wird als hybride Veranstaltung angeboten. Sie haben die Möglichkeit einer Teilnahme online oder im Haus der Technik (HdT), Hollestraße 1, 45127 Essen. Bitte wählen Sie die Art Ihrer Teilnahme bei Ihrer Online-Anmeldung aus.

Im HdT melden Sie sich bitte beim Empfang. Für Ihre Teilnahme im HdT gilt die 3-G Corona Regel.

Als Konferenz-Software wird Zoom verwendet.

Die Datenschutzbestimmungen können unter „Datenschutzbestimmungen zu Online-Veranstaltung des VDI LV NRW“ eingesehen werden.

Die Teilnahme ist auch für Nichtmitglieder im VDI Ruhrbezirk e.V. und aus Bremen und Umzu kostenfrei möglich.

Neulich sagte mir eine Bekannte: Es ist für Bremen typisch, dass die Menschen sich nicht anschauen.

Das ließ mir keine Ruhe. Nun möchte ich, dass Bremen eine freundliche Stadt wird, bzw. noch freundlicher als Bremen sowieso schon ist. Bitte helft mit, schaute den anderen Menschen auch mal in die Augen. Sprecht auch mal mit einer fremden Person. Lasst Bremen zu einer offenen Stadt werden, wo man einander anlächelt und "Guten Tag" sagt. In diesem Sinne,

herzlich

Karin Hauffe

REGELN FÜR GRUPPENBEITRÄGE

Liebe Gruppenmitglieder

diese Gruppe dient in erster Linie der gezielten Vernetzung der Mitglieder, dem Erfahrungs- und Informationsaustausch zur Förderung des sozialen Lebens innerhalb der Region Bremen sowie der Metropolregion Nordwest.

► Achten Sie darauf, dass Ihr Beitrag zum Dialog mit den Mitgliedern offen ist und Diskussionen bzw. einen Austausch startet.

Vertriebliche Penetration, Firmen-Events von Unternehmen die nicht in der Region ansässig sind sowie Firmen-, Service- oder Produktvorstellungen, Pressemitteilungen, Whitepaper, Studienergebnisse, Umfragen und Stellenangebote sowie das Posten nur eines Links ohne Text sind in den Foren in der XING Regionalgruppe Bremen & Umgebung ausdrücklich nicht gewünscht. Unerwünscht sind ebenfalls Großflächige Logos, Bilder und reisserische Überschriften.

Wenn Sie ein Firmen-Event bezogen auf die Region Bremen und Umzu posten möchten nehmen Sie bitte vorher Kontakt mit dem Moderator auf.

Die Moderatoren behalten sich das Löschen einzelner Beiträge vor.

=========
► ► ► Tipp: starten Sie eine Diskussion zu einer These aus Ihrem Whitepaper / Studienergebnis / Event usw. und stellen Sie sich dem Dialog mit unseren Mitgliedern in den Foren. Dann können Sie gerne auch den Link zu Ihrer Pressemitteilung / Ihrem Whitepaper / Ihrer Veranstaltung usw. als Referenz hinzufügen. Die Link-Vorschau sollte in diesem Fall jedoch unbedingt abgeschaltet werden (dies können Sie einfach kurz vorm Speichern Ihres Beitrags durch Klick auf die unten automatisch angezeigte Link Vorschau ["Link-Vorschau löschen?"] erreichen) und auch auf Bilder / Logos usw. ist in diesem Fall zu verzichten.
==========================

Nachfolgend ein paar Regeln die für die Nutzung von XING Bremen und Umgebung gelten:

► CODE OF CONDUCT
==========================
Grundsätzlich richten sich die Mitglieder dieser Gruppe nach dem "Code of Conduct" für XING Gruppen: https://www.xing.com/help/hilfe-fragen-und-antworten-2/gruppen-817/gruppen-foren-819
Darüber hinaus achten die Moderatoren strikt darauf, dass bei der Nutzung und Präsenz innerhalb der Foren die AGB der XING AG befolgt werden. Verstöße gegen die AGB (Fakeprofile, MLM, Spam) werden kommentarlos an den XING Support gemeldet und gelöscht.

Desweiteren bitten wir um Verständnis und um Beachtung:
► Das respektvolle Miteinander hat immer oberste Priorität.
► kommerzielle Werbung (auch Event-Werbung), Links sowie Stellenangebote / -gesuche sind ausdrücklich nicht gewünscht. Nutzen Sie dazu als Alternative unseren Marktplatz.
► Möglichkeiten zur Veröffentlichung der Job-Angebote finden Sie bei XING in den Stellenangeboten: https://www.xing.com/jobs/
Jobangebote werden ohne vorherige Benachrichtigung gelöscht
► Wir behalten uns vor, ungeeignete Beiträge kommentarlos zu löschen. Das Löschen von Beiträgen ist den Moderatoren vorbehalten. Das Löschen der eigenen Beiträge ist nur dann zulässig, solange der Beitrag noch keine Antworten / Kommentare erhält.
► Wer mehrfach ungeeignete Beiträge verfasst, Beiträge löscht oder die Netiquette wiederholt nicht beachtet, kann in der Gruppe blockiert und in besonders schweren Fällen von der Gruppe ausgeschlossen werden. Die Moderatoren behalten sich vor, dies in besonderen Fällen auch ohne Vorankündigung umzusetzen.
► Stellen Sie sicher, dass Sie von den Moderatoren angeschrieben werden können - dies können Sie z.B. durch eine Kontaktanfrage sicherstellen.

► PERSÖNLICKKEITSRECHTE
==========================
Die Moderatoren achten darauf dass die Privatsphäre und die Persönlichkeitsrechte gewahrt bleiben. Persönliche Daten, Fotos, Filme oder Audiospuren oder Zitate, die von oder über Dritte veröffentlicht werden, benötigen eine schriftliche Genehmigung der Betroffenen. Deshalb sind wir dazu angehalten, Inhalte die gegen die Persönlichkeitsrechte verstossen unkenntlich zu machen bzw. diese unsichtbar zu schalten. Im Zweifelsfalle wenden Sie sich an das Moderatoren Team.

Fragen und Anregungen werden gerne von den Moderatoren als persönliche Nachricht entgegengenommen.
Die Gruppenregeln werden von Zeit zu Zeit ergänzt oder angepasst.

Stand: Januar 2019