Probleme beim Einloggen

PROFESSIONAL BUSINESS NETWORKING in Ihrer Region: neue Kontakte knüpfen, Netzwerk aufbauen, Karriere fördern

Rainer Hafemann REGELN FÜR GRUPPENBEITRÄGE
Liebe Gruppenmitglieder
wir haben die Gruppenregeln überarbeitetn und angepaßt.
Diese Gruppe dient in erster Linie der gezielten Vernetzung der Mitglieder, dem Erfahrungs- und Informationsaustausch und der Förderung des sozialen Lebens innerhalb der Region Bremen sowie der Metropolregion Nordwest.
Wir bitten Sie daher um Beachtung der Gruppenregeln:
https://www.xing.com/communities/groups/bremen-und-umgebung-5da9-1000038/about
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.
Dirk Braun 🎧 "Agile Führung! Was ist das? Wie geht das?“ - Das Interview mit Holger Kampe. (Podcast Gute Chefs Folge 070)
Agile Führung - ein Begriff, der in aller Munde ist. Viele verwenden Ihn, aber wer weiß denn genau, was das ist und vor allem wie das geht.
Holger Kampe ist heute zu Gast in der Sendung und er gibt Antworten auf diese Fragen. Als Trainer und Berater für agile Führung trainiert er Unternehmer und Unternehmen und macht sie vertraut mit modernen Formen der Zusammenarbeit in Unternehmen.
Wenn Sie als Führungskraft erleben, dass Sie mit tradierten Formen von Führung nicht mehr weiterkommen, wenn es darum geht schnell und flexibel auf sich ständig ändernde Anforderungen zu reagieren, dann ist diese Folge ein MUSS für Sie.
Mehr zu Holger Kampe, seiner Kompetenz und seinem Angebot für Unternehmen erfahren Sie unter holger-kampe.de.
Nur für XING Mitglieder sichtbar STALKING - jetzt auch hier in XING! Das müssen wir bremsen und dauerhaft verhindern!
Xing ambassador online Patrick-Heinz Farr
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Jens Emigholz Stiftungsfest 2018 des OAV - Freundschaft ist der Schlüssel!
Liebe Buten- und Binnen- Bremer,
ich habe beim Prolog in der JUB am Donnerstag und beim Fest gestern selbst diesen Geist gespürt, der sowohl von den Rednern, als auch von den Gästen und Mitgliedern ausgestrahlt wurde.
Allgemein wurde bei den Beiträgen intoniert, daß wir in Bezug auf Offenheit und Tolleranz sowie gesellschaftlicher Buntheit derzeit uns in einem denkbar schwierigen Umfeld auf unserem Planeten befinden.
Der Fachbeitrag zum Thema "China as global power: ..." von Prof. Dr. Sebastian Heilmann, war sehr eindringlich darin, China nicht zu unterschätzen und die Pläne für bis 2025 und bis 2045 alert so zu beobachten, daß Europa vorbereitet ist und schon jetzt eigene Strategien entwickeln möge.
Das Stiftungsfest nahm den Tenor "Frieden und Wohlstand durch Bilden und Pflegen von Freundschaften" aus den vorhergehenden Traditionsgesellschaften auf.
Philipp Rösler als Repräsentant der Cihang Charity Foundation, sprach am Deutlichsten die Notwendigkeit an, das Lamentieren und wohlfeil Klagen einzustellen und durch individuell aktives Handeln dagegen zu wirken. Nur mit internationalen Freunden sind Freihandel und Entwicklung möglich.
Deutschland bezeichnete er als das Land mit immernoch der größten Bereitschaft, Fremden freundlich zu begegnen und neue Ideen zuzulassen.
Unter den Gästen befanden sich nicht weniger als 16 Botschaft und eine Anzahl von Honorar-Konsuln aus den Ländern des "Fernen Osten".
Die Repräsentanten des OAV haben alle in ihren Reden darauf hingewiesen, wie wichtig die Rolle und wie aktuell die Satzung des OAV sind, in einer Welt der zunehmenden Abschottung, Nationalismus und scharf machenden Populismus.
Die Schlußworte zum rituellen Gesang "Auld Long Syne" sprach sehr emotional Herr Ernst Hermann Behrens. Es geht darin um die "Absent Friends", die er am Beispiel seiner Biographie charakterisierte.
Es geht also die Botschaft nicht nur an die international tätigen Kaufleute, sondern an alle Teile unserer Gesellschaft hinaus: Seid freundlich, positiv und zuversichtlich im Wandel und macht Euch Freunde!
In diesem Sinne beseelt bin ich gestern nach einem letzten Bier in der NordLB nach Hause gefahren.
Wie alle Jahre wieder war sowohl das Catering in der JUB als auch im Rathaus durch Fa. "Bremer Tor" lecker und aufmerksam.
Nur für XING Mitglieder sichtbar Basic Mitglieder ohne Grund aus dem XING entfernt, nur weil sie nichts bezahlen??
Jürgen Auer
+10 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Jürgen Auer
Nur für XING Mitglieder sichtbar

>Übrigens Herr Auer, eine Abmahnung gab es hier auch nicht, das war eine Kündigung aus heiterem Himmel.
Auch dann wird in der Kündigung etwas dringestanden sein.
Nur für XING Mitglieder sichtbar

>Hat das einen besonderen Grund, das sie hier auf Seiten von Xing stehen & nicht auf Seiten ihrer Mitglieder?? Entschuldigen sie meine Frage, aber es fällt auf!!
Ich weiß hier von einigen "ehemaligen Mitgliedern", die sich höchst problematisch verhalten haben, aber dann - bei angekündigtem Rausschmiß - sich als gänzlich unschuldig betrachtet und dargestellt haben. Ansonsten stehe ich nicht "auf der Seite von Xing", sondern solche Diskussionen haben für mich nichts in der Öffentlichkeit zu suchen. Eben weil die "andere Seite" fehlt und immer fehlen wird.
PS: Das dreimonatige Sabbatical des Xing-Chefs war im ersten Quartal 2017, der Artikel ist vom November 2016.

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Bremen - XING Ambassador Community"

  • Gegründet: 29.12.2005
  • Mitglieder: 18.318
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 13.604
  • Kommentare: 11.214
  • Marktplatz-Beiträge: 106