Probleme beim Einloggen
Torsten Scheller Lean Change Management Workshop am Do 22. Mai und Fr 23. Mai
Am Do 22. Mai und Fr 23. Mai findet der nächste offene Lean Change Management Workshop statt.
Mehr Infos hier: https://www.xing.com/events/lean-change-management-workshop-22-23-mai-2014-munchen-1386697?creation=true
Paul Herwarth von Bittenfeld Organisation vereint Denken und Handeln! - Niels Pfläging über neue, agile Organisationsformen (17.2. in Wiesbaden)
GOagile! spricht mit Niels Pfläging über neue, agile Organisationsformen als Antwort auf den allgegenwärtigen Wandel.
Der Autor und Berater stellt Denkmodelle und -werkzeuge für die Entwicklung und Führung dynamikrobuster Organisationen in seiner unnachahmlichen Weise vor. Diese sind kürzlich in seinem neuen, vierten Buch "Organisation für Komplexität" (http://www.orgfuerkomplexitaet.de) erschienen.
Gibt es Wachstum ohne Bürokratie? Wie passen sich Organisationen wachsender Komplexität an? Wie überwinden wir Barrieren von Leistung, Innovationsfähigkeit und Wachstum? Wie schaffen wir höhere Identifikation für Mitarbeiter?
Steffi Krause und Winald Kasch hinterfragen, reflektieren und stellen alte und neue Denkmodelle vor dem Hintergrund ihrer Beratungspraxis auf den Prüfstand.
Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend zu einem brennenden Thema der Unternehmensführung!
!!! Jeder Teilnehmer erhält ein kostenloses Exemplar des neuen Buches von Niels Pfläging, „Organisation für Komplexität“. !!!
======
Agenda
======
18.00 Einlass
18.30 Impulsvortrag von Niels Pfläging zu „Organisation für Komplexität“
19.30 Gesprächsrunde mit Niels, Steffi, Winald und allen Teilnehmern: Fragen aus der Praxis, Konsequenzen für Veränderung, Führung und Teams.
20.30 Häppchen, Getränke, Socializing
======
Location
======
@ //SEIBERT/MEDIA GmbH
Kirchgasse 6
68185 Wiesbaden
Deutschland
=========
Anmeldung
=========
Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist über die folgende Eventseite möglich:
https://www.xing.com/events/spektakular-agil-organisation-vereint-denken-handeln-1356165
Paul Herwarth von Bittenfeld Agile Vertragsgestaltung - Januar-Treffen der Agile Usergroup Rhein-Main am 16.1. in Wiesbaden
Wir freuen uns am 16. Januar auf Besuch aus Würzburg. Björn Schotte (MAYFLOWER GmbH) wird einen Vortrag zu agilen Verträgen halten.
Wir treffen uns ab 19.00 Uhr. Der Vortrag startet um 19.30 Uhr.
Das Thema
=========
Agile Methoden in Softwareprojekten ergeben ein geändertes Verständnis von Projektarbeit. Vertrauen und Kooperation tritt in den Vordergrund. Wie sich dies auf die Vertragsgestaltung auswirkt und warum klassisch verhandelte Verträge dafür nicht mehr ausreichen, soll dieser Vortrag aufzeigen. Beleuchtet werden verschiedene Vertrags- und Vorgehensmodelle in agilen Softwareprojekten.
Dabei geben wir den Klassikern "Times & Material" sowie "Werkvertrags-Konstrukt" eine Chance und betrachten, welche Hürden es hierbei zu umschiffen gilt, um Vertrauen und Kooperation in Projekten zu ermöglichen.
Der Referent
==========
Björn Schotte ist Geschäftsführer der MAYFLOWER GmbH und Senior Consultant. Er berät Kunden bei der Produktentwicklung und dem Einsatz agiler Methoden für Online und Mobile Projekte. Er ist auf twitter unter @BjoernSchotte oder auf Xing unter https://www.xing.com/profiles/Bjoern_Schotte zu erreichen.
Location
=======
//SEIBERT/MEDIA GmbH
Kirchgasse 6 / LuisenForum
65185 Wiesbaden
Torsten Scheller Artikel und Bücher: Was könnt Ihr empfehlen für Laien und Neueinsteiger?
Welche Artikel und Bücher könnt Ihr empfehlen, die man einem Laien geben kann, um das Thema "Agilität" und "Agile" kennen zu lernen?
Es geht darum, Neueinsteigern zu helfen, das Thema zu verstehen. Und auch potentiell Betroffene zu informieren und Unsicherheit und Ängste zu nehmen.
Bitte pro Empfehlung ein Re aufmachen.
Torsten Scheller
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Torsten Scheller
"Geschichten vom Scrum"
von Holger Koschek: genial einfache Geschichte mit Playmobil-Figuren. Trotzdem alles drin und dran, was es für das Verständnis braucht. Sehr vergnüglich und realistisch geschildert. Werde meiner Mutter (70J.) das Buch zu Weihnachten in die Hand drücken. Meine Tochter wird es lesen, wenn sie etwas älter ist... Vielleicht gibt es dann ja schon was für Kinder (Hallo Holger ;-) )

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Business Agility"

  • Gegründet: 13.11.2013
  • Mitglieder: 46
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 6
  • Kommentare: 4
  • Marktplatz-Beiträge: 0