Probleme beim Einloggen
Aljona Sosun Version 3.1 der beliebten Open Source E-Commerce Lösung SmartStore.NET veröffentlicht
Die SmartStore AG aus Dortmund, Hersteller von E-Commerce Lösungen seit 1999, hat ein umfassendes Update für ihre Open Source E-Commerce Software SmartStore.NET veröffentlicht
Dortmund, 03.05.2018 (PresseBox) - Neben Bugfixes sind auch viele neue Features hinzugekommen. Features wie z.B. das „Wallet“ (Guthabenkonto), die neue Template Engine auf Basis von Liquid, das responsive Backend, das überarbeitete Amazon Pay und auch die Umsetzung von RTL (Rechts-nach-links-Sprachen) werden Shopbetreiber und Entwickler begeistern.
Die wichtigsten Neuerungen im Detail:
SmartStore.NET und Microsoft Power BI ermöglichen Shop-Statistik auf höchstem Niveau
Daten sind DER Rohstoff der Zukunft / Mit den richtigen Tools können Online-Shops die darin enthaltenen Erkenntnisse bestmöglich deuten und nutzen / SmartStore.NET und Microsoft Power BI ermöglichen Shop-Statistik auf höchstem Niveau
Wallet (Guthabenkonto) - kommerzielles Plugin
Das neue Wallet-System ermöglicht Shopkunden den Einkauf per Guthaben. Der Kunde kann sein Guthabenkonto jederzeit mit einem beliebigen Betrag aufladen und beim Einkauf einlösen. Reicht das Guthaben nicht aus, kann der Restbetrag mit einer anderen Zahlart beglichen werden. Sie als Shopbetreiber können Kunden-Wallets ebenfalls aufladen, bspw. um Retouren einfacher abwickeln zu können; oder Sie überweisen Ihrem Kunden einfach ein kleines Geburtstagsgeschenk.
Das Wallet-System ist somit ein perfektes Kundenbindungs-Instrument, das vielfältige Einsatzmöglichkeiten bietet und reichlich Vorteile generiert:
- Der Wert für Warenrückläufer muss nicht ausgezahlt werden, der Umsatz bleibt also im Haus.
- Sie gewähren Ihren Mitarbeitern steuerlich vergünstige Sachbezüge in Form von monatlichen Wallet-Aufladungen, die widerum im firmeninternen Shop ausgegeben werden.
- Dank der REST-Api können Integratoren POS-Systeme etablieren, um den stationären und bargeldlosen Verkauf während einer Veranstaltung oder Messe zu beschleunigen
- u.v.m.
"Liquid" Template Engine
Für die Verarbeitung von E-Mail-Vorlagen und Newsletter sorgt künftig die brandneue, auf Liquid basierende Template Engine. Im Backend gestalten Sie ihre E-Mails im eigens dafür geschaffenen Liquid-Editor (mit Auto-Vervollständigung und Syntax-Highlighting). Außerdem können ihre E-Mails dank CSS-Inlining mithilfe von PreMailer.NET fortan von jedem noch so exotischen E-Mail-Programm absolut korrekt dargestellt werden.
Cash Rounding
Legen Sie für jede Währung Rundungs-Regeln fest und bestimmen Sie, mit welchen Zahlarten diese angewendet werden sollen. So können Sie bspw. festlegen, dass Schweizer Franken immer auf 0,05 Rappen gerundet werden sollen (Denominator). Denominatoren und Regeln (Schwellwerte, bei denen auf- oder abgerundet werden soll) sind frei konfigurierbar. Sie können außerdem bestimmen, ob Positions- oder nur Endbeträge gerundet werden sollen.
RTL (Rechts-nach-links-Sprachen)
SmartStore.NET bietet jetzt umfassende Unterstützung für linksläufige Sprachen wie Arabisch oder Hebräisch. Dabei wird nicht einfach nur die Textrichtung geändert, sondern das ganze Layout perfekt gespiegelt; sowohl im Shop, als auch im Backend! Und dank ausgeklügelter Bidi-Unterstützung kann Ihr Shop mehrere Sprachen gleichzeitig darstellen und dabei die Textrichtung inline neu ausrichten (z.B. für einzelne rechtsläufige Passagen in einem ansonsten linksläufigen Dokument).
Sprachpakete
Bis Ende 2. Quartal 2018 planen wir insgesamt 13 Sprachpakete - die von muttersprachlichen Fachübersetzern erstellt werden – kostenlos anzubieten. Diese können Sie schon ab der Community Edition nutzen. Der neue Sprachpaket-Importer listet im Backend alle mit ihrer Programmversion kompatiblen Pakete auf und ermöglicht eine einfache OneClick-Online-Installation.
Folgende Sprachpakete sind in Planung bzw. bereits fertiggestellt (in Fett): Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Niederländisch/Belgisch, Russisch, Polnisch, Spanisch, Arabisch, Türkisch, Chinesisch,Hindi, Japanisch.
Amazon Pay
Mit Amazon Pay können Millionen Kunden in Ihrem Onlineshop mit den Adress- und Zahlungsinformationen aus ihrem Amazon Kundenkonto bezahlen. Wir haben das Plugin gemäß Amazon Best-Practices und aktueller Vorgaben stark überarbeitet und erweitert, u.A. um die neuen Login-Funktionen.
(Performance) Schnellere Bildverarbeitung
Thumbnails werden fortan verzögert und asynchron generiert, was zu einer erheblichen Steigerung der wahrgenommenen Geschwindigkeit beim Seitenaufbau führt, und nicht zuletzt von Suchmaschinen besonders honoriert wird. Denn ab Version 3.1 werden Thumbnails – sofern noch nicht geschehen - erst dann generiert, wenn sie vom Browser angefordert werden.
TinyImage - kommerzielles Plugin exklusiv ab Premium Edition
TinyImage erzielt höchste Kompressionsraten für Ihre hochgeladenen Bilder sowie generierte Thumbnails und bietet außerdem WebP-Support. Bis zu 80 % zusätzliche Einsparung bei der Dateigröße sind möglich. Suchmaschinen werden das sicher mögen und mobile Shop-Besucher erst recht. Unseren Erfahrungen zufolge belegen Medien-Dateien mit Abstand den meisten Speicherplatz in einem Shop. TinyImage wird dafür sorgen, dass Sie Ihre Hosting-Limits nicht so schnell ausreizen und kann sogar bares Geld sparen, da deutlich weniger Daten übertragen werden müssen.
Adress-Formatierung nach Bestimmungsland
Viele Länder definieren eigene Regeln für die Formatierung von Adressen. Dank der neuen Liquid Template Engine können Länder-spezifische Adressformate jetzt sehr einfach hinterlegt werden.
Lesen Sie hier die vollständigen Release Notes (Englisch)
Aljona Sosun BESUCHEN SIE UNS AUF DER BASTA 2017!
Vom 26.- bis zum 28. September 2017 findet die diesjährige BASTA! (EXPO) in Mainz statt. Die BASTA! ist seit 20 Jahren die führende Konferenz für Microsoft-Technologien, JavaScript und mehr.
Sie haben im Rahmen der Basta die Gelegenheit, sich mit unseren Mitarbeitern auszutauschen und Fragen zu unsere Open Source E-Commerce Lösung SmartStore.NET die auf Basis von ASP-NET MVC aufbaut ist zu stellen, Kontakte zu knüpfen oder einfach mit uns über Technik, Design oder Usability oder aber über eine Partnerschaft zu plaudern. Außerdem freuen wir uns viele altbekannte und neue Kunden oder Partner zu treffen.
Als Ansprechpartner vor Ort stehen Ihnen folgende Mitarbeiter zur Verfügung:
Pavlos Tsulfaidis https://goo.gl/3y4w1r
Aljona Sosun https://goo.gl/QhyQAi
Wir freuen uns auf Sie.
Josh Levi Projects in CSharp - Learn By Building Projects
"Hurry Up" Best Opportunity for First 100 students to get this course for $7
#csharp #programming #cprogramming
C#, pronounced as ‘See Sharp’ or C Sharp (like the music note), is a multipurpose programming language that is not limited to only system programming but also other forms of developing including desktop applications, mobile applications, games and even websites. Designed by Microsoft, C# is a simple, modern, general purpose and object-oriented programming language that has been evolved from C and C++ programming languages.
The course comes with the following 5 projects:
Project 1: Phone Book
Project 2: Text Editor
Project 3: Media Player
Project 4: Quiz
Project 5: Tic Tac Toe Game
There course comes packed with so much that it is bound to keep you on your toes, wanting for more. Join us and learn how C# can ease your developing life!

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "C# Technology User Group Switzerland"

  • Gegründet: 04.07.2012
  • Mitglieder: 87
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 50
  • Kommentare: 1