Canon Fotografie

Canon FotografieCanon Fotografie

4421 members | 1649 posts | Public Group
Rene Kreupl
Hosted by:Rene Kreupl

Die Region rund um die Zugspitze ist mit seinen zahlreichen Voralpenseen, faszinierenden Wildbächen und Klammen sowie den fantastischen Ausblicken von verschiedenen Gipfeln eine der Top-Location für Landschaftsfotografien.

Der Eibsee, der Kochel- und der Walchensee, die Partnachklamm und die Höllentalklamm, die Kuhfluchtwasserfälle, der Herzogstand und nicht zuletzt die Zugspitze selbst sind nur einige der möglichen Spots dieser Fotoreise. Auf Tageswanderungen werden wir die Region erkunden und uns, wie auf jeder Fotoreise, sehr viel Zeit zum Fotografieren nehmen.

Da ich selbst noch nicht in dieser Region war, findet diese Fotoreise auf jeden Fall statt. Damit jeder Fotointeressierte individuell betreut werden kann, ist die Gruppengröße auf 7 Teilnehmer begrenzt.

Die Fotowanderungen für Einsteiger und Fortgeschrittene finden wie immer bei jedem Wetter statt, außer bei amtlichen Wetterwarnungen des DWD.

Alle Infos rund um dieses Angebot gibt es auf

https://www.foto-wandern.com/fotokurse-in-der-natur/fotokurs-wanderwoche-in-der-zugspitz-region-rund-um-garmisch-patenkirchen/

13. April: CAR-Art Talk; ab 19 Uhr: online, öffentlich & kostenlos: der zweite C.A.R. Art Talk dieses Jahr mit Teilnehmer*innen der kommenden PHOTO/ MEDIA ART FAIR auf Zollverein unter anderem mit Ellen Möckel, Malte Frey, und Anja Behrens

Mehr dazu unter http://contemporaryartruhr.de/

20. April: Ask the Expert LIVE: Mitzieher in der Sportfotografie, kostenlose Facebook Veranstaltung der Canon Academy, Hier geht’s weiter: https://facebook.com/events/s/ask-the-expert-live-mitzieher-/552421439430472/

27. April: Food Fotografie - Stimmungsvolle Stillleben inszenieren, zweiteiliger Online-Workshop, 2. Termin 03.05., 59 Euro, Canon Academy Mehr dazu: https://www.academy.canon.de/de_DE/programm/online-workshops/7332/food-fotografie-stimmungsvolle-stillleben-inszenieren

29. April: Industriekultur: Gasometer Oberhausen - Kathedrale der Industriekultur, Fotoworkshop vor Ort (!), 139 Euro, Canon Academy, Weitere Details: https://www.academy.canon.de/de_DE/programm/workshops/6733/industriekultur-gasometer-oberhausen-kathedrale-der-industrie

In vier Wochen werden wir zum Fotoworkshop-Wochenende im Südharz, und dort vor allem auf dem Karstwanderweg unterwegs sein. Euch erwarten neben einer traumhaften Landschaft vor allem besondere Makro-Motive, wie beispielsweise Kuhschellen und Adonisröschen.

Alle Infos findet ihr auf

https://www.foto-wandern.com/fotokurse-in-der-natur/fotoworkshop-wochenende-im-harz-fruehjahr-2022/

Zwei Plätze sind für das Workshop-Wochenende vom 08.-10.04.2022 in Nordhausen noch frei - schnell sein lohnt sich also!^^

11.03.2022 C.A.R. Art Talk mit spannenden Gästen, kostenlos und online 19 bis 20 Uhr; Contemporary Art Ruhr (C.A.R.)

15.03.2022 Online Workshop: Photoshop für Fotografen, vier Termine 15.03, 22.03.,29.03 und 05.04.; Canon Academy

16.03.2022 Online-Workshop: Industriekultur; 59 Euro, zwei Termine 09.03. und 21.03.; Canon Academy

17. und 24. März: Online Workshop: Die eigenen Kunstwerke fotografieren – farbechte Aufnahmen für Kataloge, Internet, Pressearbeit, zwei Termine, C.A.R.

30.03.2022 kostenloses Webinar: Let’s talk: Foodfotografie; Canon Academy

https://www.fotoakademie-niederrhein.de/?p=6322

Die contemporary art ruhr (C.A.R.) startet in diesem Jahr am 11. März mit einem Online-Veranstaltungsprogramm und auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen geht es mit zwei Präsenz-Veranstaltungen, der PHOTO/MEDIA ART FAIR vom 5.-7. August, sowie mit der INNOVATIVE ART FAIR vom 28.-30. Oktober 2022 weiter.

Anknüpfend an die Digitalisierung des Kunstmarktes möchte die C.A.R. neue Perspektiven ermöglichen, zusätzliche Kommunikationswege nutzen und fördern: von C.A.R. Art Talks mit Galerist*innen, Künstler*innen und Machern der Kunst- und Kulturszene bis hin zu Online- und Präsenz-Workshops zu spezifischen Themen.

Die kostenfreien C.A.R. Art Talks finden online von 19 bis 20:30 Uhr statt. Die Termine sind: 11. März, 6. April, 4. Mai, 1. Juni, 6. Juli. Für die Anmeldung reicht eine E-Mail an mail@contemporaryartruhr.de mit dem jeweiligen Teilnahmedatum im Betreff.

Die kostenpflichtigen Online-Workshops sind donnerstags von 19 bis 20:30 Uhr angesetzt und behandeln Themen wie „Die eigenen Kunstwerke fotografieren - farbechte Aufnahmen für Kataloge, Internet, Pressearbeit“, „Bildgestaltung in der Fotografie - von klassisch bis kreativ“ oder „Photoshop für Kreative: Der Einstieg in die Arbeit mit dem Bildbearbeitungsklassiker“.

Diese und alle weiteren Termine sind auf http://www.contemporaryartruhr.de zu finden.

#art #contemporaryart #messe #ausstellung #fotografie #kunstmesse #kunst