Problems logging in

Capital Markets @BearingPoint

Informationen zu Collateral Management - Central Clearing - EMIR - FX-Guidance - Finanztransaktionssteuer - Shadowbanking

Only visible to XING members Money Market Statistical Reporting (MMSR): Meldung nach EZB-Geldmarkstatistiken
Angesichts der strukturellen Änderungen an den Finanzmärkten besteht die geldpolitische Notwendigkeit, die Eigenschaften und Funktionsweise des Geldmarktes umfassender als bisher zu erheben. Aus diesem Grund hat die Europäische Zentralbank (EZB) die Verordnung (EU) Nr. 1333/2014 vom 26.11.2014 über Geldmarktstatistiken (EZB/2014/48) verabschiedet. Die Meldepflicht besteht für vier Kategorien von Berichtspflichtigen, die von der EZB bestimmt wurden: Großbanken, sogenannte bedeutende Banken, repräsentative Banken sowie von der Nationalen Zentralbank (NZB) bestimmte Banken (in Deutschland meldepflichtig sind alle Institute mit einer Bilanzsumme ab 1 Mrd. Euro und einem PM-Konto in TARGET-2). Ab 1. Juli 2016 ist die Meldung produktiv bis 6:30 h MEZ des auf den Handelstag folgenden Geschäftstages (t+1) bei der Bundesbank bzw. 07:00 h bei der EZB einzureichen.
Unser Fact Sheet zu diesem Thema steht für Sie auf unserer Homepage unter dem nachfolgenden Link zum Download bereit:
http://toolbox.bearingpoint.com/ecomaXL/files/RI-15012_BEDE15_1008_FC_DE_MMSR_final.pdf
Kontaktieren Sie gerne unsere Ansprechpartner:
abacus@bearingpoint.com
+49 69 567 007 910
http://www.bessgmbh.com
You can't comment on this post any more.
Only visible to XING members Neue Timeline für die Umsetzung der Margin Requirements
In einer Pressemitteilung haben BCBS und IOSCO am Mittwoch, den 18. März 2015 eine neue Timeline für die Umsetzung der Margin Requirements für nicht zentral geclearte Derivatekontrakte veröffentlicht. Demnach beginnt die Phase-In Periode für die bilaterale Besicherungspflicht nun ab dem 01. September 2016. Die detaillierte Timeline für den verpflichtenden Austausch von Initial und Variation Margin für bilaterale Derivatekontrakte kann dem nachfolgenden Link entnommen werden:
Rufen Sie unsere Ansprechpartner an, um weitere Informationen zu erhalten. Wir sind gerne für Sie da!
Dr. Robert Bosch
Partner
robert.bosch@bearingpoint.com
+49.172.824.1445
Alexander Krings
Manager
alexander.krings@bearingpoint.com
+49.174.341.6460
You can't comment on this post any more.
Christoph Kopp technical Standards
Ende des Jahres sollten doch die technischen Standards für das bilateral Collateral Management veröffentlicht werden, wir haben hier noch nichts gehört. Hat jemand aktuelle Information wann diese veröffenlicht werden?
Only visible to XING members
EU/ESA Technical Standards:
Im April 2014 haben die europäischen Aufsichtsbehörden (ESA) einen gemeinsamen Entwurf zu den technischen Regulierungsstandards (RTS), der Einzelheiten zum regulatorischen Rahmen des margining enthält, veröffentlicht.
Ausblick:
Die Konsultationsperiode endete im Juli 2014. Der finale Entwurf der RTS wurden Ende 2014 erwartet, sind aber noch ausstehend. Wir erwarten diese in Q1/2015 (Vgl. http://www2.isda.org/functional-areas/public-policy/otc-derivatives-compliance-calendar/).
Die neuen Regelungen für margin requirements für nicht zentral geclearte Derivate sollen ab dem 01. Dezember 2015 in Kraft treten.
Only visible to XING members ESMA veröffentlicht Konsultationspapier zur Clearingpflicht von FX-NDF gem. EMIR
Am 1. Oktober 2014 hat die ESMA ihr drittes Konsultationspapier zur Clearingpflicht gem. EMIR veröffentlicht. Marktteilnehmer können Ihre Anmerkungen zu dem Konsultationspapier für das Clearing von Devisenterminkontrakten ohne Lieferung (FX-NDF) bis zum 6. November 2014 an die ESMA weitergegeben. Im Rahmen des Konsultationspapieres wird eine Struktur von 4 Charakteristiken vorgeschlagen, an denen die autorisierten NDF-Klassen eindeutig zu identifizieren sind. Im Moment besteht mit der LCH. Clearnet Limited lediglich eine einzige von der Europäischen Union autorisierte zentrale Gegenpartei (CCP) für diese Asset-Klasse. Die ICE Clear Europe soll demnächst auch die Zertifizierung als Clearing-Party erhalten.
Pressemitteilung der ESMA zur Veröffentlichung des Konsultationspapiers:
http://www.esma.europa.eu/de/news/ESMA-consults-draft-standards-clearing-foreign-exchange-non-deliverable-forwards?t=326&o=home
Konsultationspapier für das Clearing von FX-NDF:
http://www.esma.europa.eu/system/files/esma-2014-1185.pdf
Rufen Sie unsere Ansprechpartner an, um weitere Informationen zu erhalten. Wir sind gerne für Sie da!
Dr. Robert Bosch
Partner
robert.bosch@bearingpoint.com
+49.172.824.1445
Alexander Krings
Manager
alexander.krings@bearingpoint.com
+49.174.341.6460
You can't comment on this post any more.

Moderators

Moderator details

About the group: Capital Markets @BearingPoint

  • Founded: 02/11/2011
  • Members: 197
  • Visibility: open
  • Posts: 62
  • Comments: 1