Problems logging in

career@office

Vernetzung und Austausch von Assistentinnen, Sekretärinnen, Office-Managerinnen, Produkt- und Projektmanagern - allen Office-Profis

Katharina Schlamp Erfolg mit optimalen Bewerbungsunterlagen
Vielen Dank an Karin Knecht für die wichtigen Tipps zur Gestaltung von Aufmerksamkeit erregenden Bewerbungsunterlagen.
Welche Erfahrungen möchten Sie gerne weitergeben? Posten Sie im Kommentarfeld Ihren persönlichen Tipp. - Herzlichen Dank schon jetzt.
Karin Knecht Fehler bei der Bewerbung vermeiden – Tipp # 1: Versetzen Sie sich in die Lage des Empfängers Ihrer Bewerbung
Wie sieht die Situation für Personalverantwortliche aus, nachdem die Stellenanzeige veröffentlicht wurde?
Bei Stellenausschreibungen im Bürobereich gehen meist deutlich mehr als 100 Bewerbungen ein. Das heißt, für jede Bewerbung ist maximal 5 Minuten Zeit, um sich einen Überblick zu verschaffen – oft sogar weniger. So kann alleine die erste Sichtung pro Stellenausschreibung einen ganzen Tag dauern!
Sich durch Berge von Bewerbungen zu arbeiten, kostet sehr viel Zeit. Was können Sie bei Ihrer Bewerbung tun, um dieses Problem für den Empfänger zu lösen?
Ein guter Aufbau und eine klare Struktur Ihrer Bewerbung sorgen dafür, dass der Leser die wichtigen Informationen schnell findet. Die Wirkung von Struktur und Übersicht sollten Sie auch deshalb nicht unterschätzen, weil sie Gefühle beim Leser auslöst.
Erinnern Sie sich an Ihre eigenen Gefühle, wenn Sie selbst viele Informationen bekommen, die wahllos notiert sind und Sie diese schnell wiedergeben sollen:
Stress?
Verwirrung?
Unsicherheit?
Das fühlt sich nicht wirklich gut an, oder?
Wie sieht es dagegen aus, wenn Sie viele Informationen übersichtlich geordnet nach Kategorien und Wichtigkeit bekommen?
Sofort erkennen Sie die Struktur. Das gibt Sicherheit und Sie können sich auf den Inhalt konzentrieren. Und das löst angenehme Gefühle aus.
Wenn Sie zwischen zwei Bewerbungen wählen müssten, für welche würden Sie sich entscheiden:
Für eine Bewerbung mit unklarer Struktur, bei der Sie die wichtigen Informationen erst nach längerer Suche entdecken? Oder klar strukturierte Unterlagen, die Ihnen die Orientierung leicht machen, so dass Sie mühelos alle notwendigen Informationen finden?
Zeigen Sie dem Empfänger Ihre Wertschätzung, in dem Sie ihm die Arbeit durch Klarheit, Struktur und Übersicht erleichtern.
Damit erhöhen Sie gleichzeitig die Chancen für Ihre Bewerbung.
Auf Ihren Erfolg!
Herzliche Grüße
Karin Knecht
Katharina Schlamp
Hallo Frau Knecht,
vielen Dank für Ihre tollen Tipps zu den Bewerbungsunterlagen. Das kann ja jeden mal treffen, ob geplant oder ungewollt.
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
Only visible to XING members Empfangsmitarbeiter (m/w/d)
Wir suchen ab sofort eine/n Empfangsmitarbeiter (m/w/d)! Mit Ihnen begrüßen wir unsere Kunden, Dienstleister und Mitarbeiter freundlich und zuvorkommend. Durch Ihre Expertise im Bereich Büroorganisation tragen Sie zur schnellen Lösungsfindung bei und sichern damit den Erfolg von publicplan. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sollten wir uns kennenlernen!
Mehr Informationen unter: https://publicplan.de/empfangsmitarbeiter-mwd
Only visible to XING members Herzlichen Dank
This content is only available to logged-in members.
Katharina Schlamp
Liebe Frau Haase,
vielen Dank fürs Vorstellen. Jobcoach hört sich wirklich interessant an. Möchten Sie Ihre Arbeit näher erläutern? - Gerne in einem eigenen Beitrag. Dann wissen unsere Gruppenmitglieder, in welchen Fällen sie sich an einen Jobcoach / an Sie wenden können.
Wär schön, viele Grüße,
Katharina Schlamp
Katharina Schlamp Nur noch 3 Tage Aktion Tasse "UNMÖGLICHES MÖGLICH-MACHERIN"
Wenn ich mir die schier unermessliche Leistung von Assistenzkräften anschaue, denke ich mir häufig:
Das ist doch unmöglich: Wie macht die das eigentlich?
Kennen Sie die Antwort? Nun, ein Grund liegt bestimmt in der Fähigkeit von Assistenzkräften, Unmögliches möglich zu machen.
working@office widmet Assistenzkräften in einer neuen Kollektion eine Tasse mit genau diesem Motto als Aufschrift „UNMÖGLICHES-MÖGLICH-MACHERIN“.
Mein Angebot an Sie: Die Tasse erhalten Sie jetzt als Geschenk, wenn Sie uns auf der career@office besuchen – egal ob Sie sich für einen Workshop anmelden oder als Besucher über die Messe schlendern. Der Eintritt ist kostenlos.
Der Besuch lohnt sich: Ihr Chef oder Ihre Chefin stimmt dieser einmaligen Fortbildung sicher zu, da die career@office von Besuchern die Note 1 für das beste Preis-Leistungsverhältnis bekommt: „Hervorragende Informationsfülle für einen kleinen Preis!“
Also, sehen wir uns am 5. September in Köln? – Ich freue mich sehr über Ihren Besuch. Hier geht’s zur Anmeldung: http://www.careeratoffice.de
Bis zum 18.07.: Einfach bei der Anmeldung in das Feld „Rabattcode“ den Code „X-TA“ eingeben sowie X-10 für den 10%-Rabatt

This group's events

All events

Moderators

Moderator details

About the group: career@office

  • Founded: 23/03/2018
  • Members: 2.351
  • Visibility: open
  • Posts: 632
  • Comments: 221
  • Marketplace posts 7