Probleme beim Einloggen

Chemie & Pharma

Die Gruppe "Chemie & Pharma" bietet die Möglichkeit zum branchenbezogenen Erfahrungsaustausch und einen monatlichen Stammtisch in Frankfurt

Kay Lied Basierend auf der Methanol-Synthese entsteht die Lösung des Energie-Problems
Basierend auf der Methanol-Synthese, die 2006 vom Nobelpreisträger George Olah als Zukunftsmodell der Energiewirtschaft beschrieben wurde, hat die Silent-Power AG (mit Sitz in CH-Cham) ein Geschäftsmodell gemacht.
Professor Dr. Urs Weidmann, der Gründer und CEO der Silent-Power AG,
wird am Dienstag, 05. Juni 2018 um 15:30 Uhr im Delta-Hotel in Offenbach vortragen.
Er spricht über das Thema: "Die definitive Lösung des Energie-Problems".
Inhaltlich geht es um:
Wie lässt sich die Methanol-Synthese bereits heute zur Energie-Speicherung verwenden?
Wie und mit welchem Wirkungsgrad lässt sich aus Methanol Strom, Wärme und Kälte erzeugen?
Warum ist es wichtig, zwischen nicht-nachhaltigem Methanol und nachhaltig erzeugtem, "grünem" Methanol zu unterscheiden?
Welche Wege gibt es, um möglichst bald und viel "grünes" Methanol zu erzeugen?
Welchen Dienst kann und sollte - auf dem Weg zu einer völlig "grünen" Energie-Versorgung - Methanol leisten?
Wie können Energie-Versorger, der Mittelstand und Industrie-Betriebe, aber auch Privathaushalte Methanol für sich nutzen?
Welche Möglichkeiten gibt es für Unternehmen und alle anderen Investoren, in diesen ICE in die Zukunft ["in die definitive Lösung des Energie-Problems"] jetzt einzusteigen?
In Methanol kann man Energie
- in beliebiger Menge und ohne Verluste (!) speichern
- an jeden Ort gefahrlos (!) transportieren und
- jederzeit (!) in Energie zurückverwandeln.
Kay Lied
PS.: ich habe 30 Freikarten, die ich gerne an Mitglieder der Xing-Gruppe "Chemie & Pharma" gebe.
Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW)
Kay Lied
BVMW-Frankfurt
Robert-Bosch-Str. 18 (4. Etage)
63303 Dreieich
Telefon: +49(69)93540017
Nur für XING Mitglieder sichtbar Leiter der Herstellung (m/w) nach §12 AMWHV für die pharmazeutische Produktion in Ludwigsfelde (Raum Berlin) gesucht von INOPHA GmbH
Die INOPHA GmbH ist ein erfolgreiches, mittelständisches Unternehmen für die Herstellung und den Vertrieb von Arzneimitteln. Ihre Aufgaben:
Gesamtverantwortliche Leitung des Herstellbereiches der INOPHA GmbH; Planung und Organisation des reibungslosen Produktionsprozesses unter Beachtung von Terminen, Mengenvorgaben, Kosten und Qualität; Sicherstellung, dass die Produkte vorschriftsmäßig unter Weiterlesen …
Nur für XING Mitglieder sichtbar Mitarbeiter Batch Record Review Biopharmazeutische Produktion (m/w) in Wuppertal gesucht von BAYER AG
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten: Sicherstellung des betrieblichen Batch Record Review (BRR) innerhalb der geforderten Zeit und Qualitätsvorgabe; Durchführung von BRRs für den Gesamtbetrieb PH8 gemäß der Vorgaben des GMP- und Geschäftsprozesses BRR; Enge Zusammenarbeit ...
Emma Fleury Regulatory Operation – Training for International Career
My client is a well known consultancy company in the Hessen Region, who is currently looking for a new Regulatory Information Manager (m/w), who will take care of the international submissions from the eCTD side.
The company is very willing to provide own employers with training, in order to sustain their further career development. As the company has offices and clients all around the world, this can be a very good chance to kick off your career on international level ! If you feel interested in principle, feel free to contact me.
Your tasks:
•Preparation of electronic submissions in eCTD format for international registrations in EU and USA
•Creation and validation of electronic submission for all regulatory activities (e.g. MAAs, PSUR, amendments, variations, renewals)
•Development of eCTD strategy
•Taking part to the validation and maintenance tasks for DocuBridge
Your requirements:
•Solid experience in creation and validation of submissions in eCTD format for all regulatory activities
•English on business level
Nice to have: German language skills
Contract Type: Permanent, Full Time
Location: Munich or Berlin or Frankfurt
Starting Datum: ASAP, but the client is willing to come toward to your needs
Salary: Negotiable on experience basis
If you feel interested in principle, write or call me: E.Fleury@nonstop-recruitment.com / Dr Emma Fleury, 0049 892 109 33 63.
If you want to apply, just sent your CV IN WORD.DOC FORMAT to my email address.
Happy to recommend someone? If we manage to place your referral, you will get a small thank you gift.
Please be aware that, due to the high number of application, we could be not able to provide you with feedback, if your profile is too much distant from the one described above.
Key Words
Regulatory Operations, Information Technology, XEVMPD, IDMP, NeeS, eCTD, SOPs, WIs, electronic submission, quality assurance, Pharma, consultancy, consultant, growing company, growing

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Chemie & Pharma"

  • Gegründet: 09.02.2012
  • Mitglieder: 3.612
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 3.159
  • Kommentare: 109
  • Marktplatz-Beiträge: 61