Probleme beim Einloggen

Chemnitzer Monitoring – Sichten einer Stadt

Die Unternehmerveranstaltung, organisiert vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) Chemnitz und der P3N MARKETING GMBH

Chemnitzer monitoring signet Chemnitzer Monitoring – Sichten einer Stadt organisiert das folgende Event: Spannende Geschichten für und von Existenzgründern und Unternehmern
"Erst informieren, dann investieren – Unter diesem Motto lädt die Wirtschaftsförderung des Landkreises Zwickau am 2. Februar 2019 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr zum Informationstag für Existenzgründer und Unternehmer in die Sachsenlandhalle Glauchau ein."
P3N MARKETING moderiert im Rahmen der Veranstaltung die Expertengespräche und den Erfahrungsaustausch
Chemnitzer monitoring signet Chemnitzer Monitoring – Sichten einer Stadt #SmartERZ - Bereitschaft zur Veränderung im Erzgebirge
Rückblick zum SmartERZ-IDEENWORKSHOP am 6. Dezember 2018 in Annaberg-Buchholz
Am Nikolaustag gestalteten die Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH (WFE) und P3N MARKETING GMBH den Auftakt einer SmartERZ-Reihe von Innovationsworkshops für Unternehmer aus fünf Branchen und Vertreter der Wissenschaft und Forschung. Ziel des Projektes SmartERZ ist es, das Erzgebirge in den kommenden Jahren zum führenden europäischen Technologie- und Wirtschaftscluster für Smart Composites zu entwickeln. Damit soll ein innovationsbasierter Strukturwandel in der Region eingeleitet werden. Die Gäste erarbeiteten im GDZ Annaberg für den mittelständischen Prozess der Ideengenerierung die Hürden sowie Ansätze für die Meisterung mit Unterstützung des potentiellen Konsortialführers WFE GmbH.
Klar wurde, dass die Bereitschaft zur Veränderung, der Kundenutzen und der Blick über den eigenen Tellerrand in andere Branchen wichtige Voraussetzungen für das Gelingen von Forschung und Anwendung im Innovationsfeld der funktionsintegrierten Faserverbundwerkstoffe sind.
Bildunterschrift: v. l. n. r. Ideenworkshop-Team Aron Schneider, Dr. Gottfried Betz, Jan Kammerl und Dr. Ina Meinelt
Chemnitzer monitoring signet Chemnitzer Monitoring – Sichten einer Stadt 06.12.2018 P3N moderiert: 1. SmartERZ-IDEENWORKSHOP
Mit den SmartERZ-IDEENWORKSHOPS möchte die Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH Möglichkeiten schaffen, Unternehmen des Maschinenbaus, der Elektronik/Elektrotechnik, Kunststoff- und Metallverarbeitung, Textiltechnik und weiterer Branchen zum Innovationsfeld „Smart Composites“ zu informieren und zu vernetzen.
Die erste Veranstaltung steht im Zeichen der Ideenfindung von marktrelevanten Innovationen für Smart Composites und den Umsetzungsmöglichkeiten für kleine und mittelständische Unternehmen. Wir geben Ihnen Ansätze zu Themen wie Innovationsorganisation und -kultur im Unternehmen und diskutieren den Umsetzungsprozess in marktfähige Produkte.
Den Impulsvortrag für den 1. SmartERZ-IDEENWORKSHOP gestaltet Dr. Gottfried Betz, Geschäftsführer der STRICK ZELLA GmbH & Co. KG. Mit seinen 30 Mitarbeitern geht er sehr erfolgreich den Innovationsweg der Smart Composites und nutzt dazu vielfältige Kooperationen mit Forschungseinrichtungen und Unternehmen.
Anmeldung und weitere Infos https://bit.ly/2BbS2xM
Nur für XING Mitglieder sichtbar Wir suchen neuen Mitspieler für Chemnitz
Chemnitzer monitoring signet Chemnitzer Monitoring – Sichten einer Stadt organisiert das folgende Event: 13. Chemnitzer Technologieforum
Neue Ideen für nachgefragte Produkte und Dienstleistungen aus Sachsen
Das Chemnitzer Technologieforum liefert den Unternehmen der Region am 22. November eine Steilvorlage für neue Ideen und Kooperationen rund um die Herstellung und Nutzung neuartiger Güter und Servicedienstleistungen. Mit dieser Veranstaltung spricht die IHK Chemnitz Marktbeobachter, Entwickler und Unternehmensstrategen der produzierenden Branchen an und gibt Hilfestellung zu Förderthemen und Netzwerkinitiativen. Es sollen Kooperationen und mehrwertstiftende Innovationen durch das Aufeinandertreffen von Wissenschaft und Wirtschaft entstehen. Weitere Infos https://www.chemnitz.ihk24.de/System/vst/1954364?id=306105&terminId=489381

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Chemnitzer Monitoring – Sichten einer Stadt"

  • Gegründet: 12.09.2014
  • Mitglieder: 132
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 103
  • Kommentare: 3
  • Marktplatz-Beiträge: 0