Probleme beim Einloggen

Composer Plattform

Hier können Profis, Semi-Profis und Anfänger des Catia/ SWX Composers, Probleme und Erfahrungen untereinander austauschen und klären.

Dirk Rautenberg Zukunft des Composers
Wenn man die Entwicklung des Composers verfolgt, stellt man fest, dass er in den letzten 2 Jahren nur wenig Veränderungen bzw. Erweiterungen erfahren hat. Die in der aktuellen Version hinzugefügten Funktionen für Animationen sind zwar nett aber nur für sehr wenige Kunden wirklich interessant, da die meisten kaum Animationen erstellen und wenn dann eher in vereinfachter Form.
Aber wo bleiben die vielen offenen Punkte die immer wieder in der Vergangenheit adressiert wurden (Ausgabe für HTML 5, Ausgabe für alle Browser, Ausgabe IPAD, Bemaßung überarbeiten, Verbesserung der Vektorausgabe, Import weitere Formate, Rendering, uvm.)?
So stellt sich die Frage, was denn in Zukunft zu erwarten ist? Wird an den dringenden Punkten entwickelt? Wird der Composer irgendwann durch ein anderes Produkt abgelöst?
Mir ist klar, dass dies jetzt in den Bereich der Spekulation geht und dass es ein wenig provokativ ist. Aber es würde mich sehr interessieren, Ihre Meinungen und Gedanken zu dem Thema zu erfahren, denn ich empfinde den Composer als extrem wertvolles Produkt und empfinde es so, dass die teure Wartung aktuell nicht durch einen Gegenwert seitens des Herstellers erfüllt wird.
Ihr Dirk Rautenberg
Jan Heuberger Sebastian Rikowski
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Dirk Rautenberg
Ja, der Post ist tatsächlich schon älter. Und der Wunsch nach automatisierter Ausgabe der Technischen Darstellung als SVG oder EPS wurde erfüllt.
Inzwischen hat das Thema Composer wieder mehr Fahrt aufgenommen. Mit der Version 2019 sind viele gute neue Funktionen erfüllt worden. Ganz besonders sei dabei hervorgehoben, dass sich die Einstellungen für Maße hinsichtlich Bemaßung deutlich verbessert hat und Kunden mit der Anforderung von Einbaumassen in der Darstellung werden nun wesentlich besser klar kommen!
Für die nächsten Versionen sind einige wichtige Erweiterungen angekündigt. Und damit wird dem verstärkten Druck der Firmen nach digitalen Medien immer besser Rechnung getragen.
Stefanie Breuer KARRIERETAG: SOLIDWORKS boomt weltweit - natürlich auch in NRW!
Ihre Karriere – Unser Wachstum – Ihre nächste Herausforderung – SOLIDWORKS!
KOMMEN SIE ZUM KARRIERETAG!
Informieren Sie sich am 4. Mai in Wuppertal (ab 18 Uhr) auf unserem Karrieretag über Ihre Möglichkeiten, einen führenden SOLIDWORKS Anbieter um Ihre vertriebliche und/oder technische Kompetenz zu bereichern.
Wir freuen uns auf SIE!
http://www.solidworks.de/karrieretag2017-nrw/
Stefanie Breuer
Sie erfahren, welche unserer spannenden Jobangebote rund um Software für Konstruktion und Fertigung, Industrie 4.0 und Internet of Things
(IoT) zu Ihnen und Ihren technischen und/oder vertrieblichen Kompetenzen passen könnten... und treffen viele interessante Ansprechpartner!
Karlheinz Hoffmann hab mal eine Animation mit dem Composer versucht.
Sieht gar nicht mal schlecht aus.
Dirk Rautenberg
Für einen Versuch ist es wirklich gut geworden.
Wäre vielleicht noch schöner, wenn der Viewport auf 16:9 statt auf 4:3 eingestellt gewesen wäre.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Composer Plattform"

  • Gegründet: 26.11.2012
  • Mitglieder: 82
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 38
  • Kommentare: 33