Consulting BusinessConsulting Business

24792 members | 20996 posts | Public Group
Heinrich Nordsieck

Hallo zusammen,

ich studiere nebenberuflich an der FOM – Hochschule für Oekonomie und Management und schreibe aktuell an meiner Masterthesis zum Thema: Potentiale einer Effizienzsteigerung/Kostensenkung durch die Kombination von Process Mining und Robotic Process Automation.

Im Rahmen dieser Thesis suche ich nach 10 erfahrenen Experten aus dem Bereich Process Mining und/oder RPA für ein ca. 20-30-minütiges Interview. Im Kern geht es darum die entscheidenden Faktoren für eine Effizienzsteigerung/Kostensenkung durch eine Kombination von Process Mining und Robotic Process Automation in Erfahrung zu bringen.

Hier ein kleiner Auszug aus dem Fragenkatalog:

• Welche Bedeutung hat Geschäftsprozessmanagement (BPM) für ihr Unternehmen?

• Welche Prozesse haben Sie mit Hilfe von Process Mining analysieren lassen?

• Welche Prozesse sind ihrer Meinung nach für die Automatisierung mit RPA geeignet?

• Gibt es einen erfahrungsmäßigen Return on Investment?

• Was sind oder waren die erhofften Vorteile bei der Einführung eines der Systeme?

….

Ich würde mich unglaublich freuen, wenn sich interessierte und hilfsbereite Personen aus dieser Gruppe bei mir melden um mir mit der Ergebnisfindung in meiner Thesis zu helfen.

Die Interviews werden online abgehalten und werden natürlich nur mit Ihrer Einverständnis entsprechend genutzt.

Im Voraus vielen Dank und freundliche Grüße

Jörg Miess

Hallo in die Runde!

Im Rahmen meiner Promotion bin ich Teil eines Forschungsteams, das gerade eine Befragung zum Thema "Individuelle Gestaltung der Arbeit im Homeoffice" durchführt. Wenn Ihr selbst teilweise im Homeoffice arbeitet, würde ich mich sehr freuen, wenn Ihr daran teilnehmt. Wir suchen ganz dringend noch Teilnehmer*innen. 

https://web.fb9.uos.de/umfrage/index.php/359157?lang=de

Mit einer 95-jährigen Unternehmensgeschichte und mehr als 50 Jahren Erfahrung und Know-how im Umgang mit dem Energieträger Gas, speziell Flüssiggas, ist Rheingas eines der führenden Unternehmen der Branche. Ob Flaschengas, Tankgas, Autogas, Erdgas oder Strom: Gemeinsam mit unseren Marktpartnern entwickeln wir neue individuelle Lösungen zum jeweils besten Nutzen unserer Kunden.

Rheingas ist ein Familienunternehmen, deshalb sind wir auch ein familienfreundlicher Arbeitgeber. Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut und stehen als Menschen im Mittelpunkt. Wenn Sie Lust haben, Teil unseres

Teams zu werden, sind Sie bei uns genau richtig!

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir suchen ab sofort, unbefristet in Vollzeit am Standort Brühl

Senior Consultant ERP (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

- Beratung unserer Mitarbeiter und Unterstützung bei der Lösungsfindung und entwicklung.

- Erarbeitung von Lösungskonzepten und Dokumentation deren Umsetzung.

- Unterstützung bei der Erarbeitung und Formulierung von IT-Anforderungen.

- Durchführung von Projektarbeiten, Leiten von Schulungen und Workshops.

- Implementierung und Optimierung von Geschäftsprozessen und Funktionen.

- Zentraler Ansprechpartner für den Anwendersupport.

Das bringen Sie mit:

- Abgeschlossenes Studium z.B. in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder eine kaufmännische/technische Ausbildung mit Begeisterung für die IT-Branche.

- Mehrjährige Berufserfahrung im ERP-Umfeld und in der Projektarbeit.

- Selbstständige, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise.

- Sehr gutes Zahlenverständnis und analytische Fähigkeiten.

- Idealerweise Kenntnisse in C++, Xbase++, MS SQL Server sowie den Anwendungsprogrammen DOCUframe und ERPframe.

- Offene, kommunikative Persönlichkeit mit „Hands-on“ und Teamplayermentalität.

- Einsatzbereitschaft und Engagement.

- Interesse an Weiterbildung/-entwicklung.

- Sehr gute EDV-Anwendungskenntnisse.

Unser Angebot an Sie:

- Stellenbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten, Fortbildungen und Seminare.

- Leistungsorientierte Entlohnung sowie die Möglichkeit, Ideen einzubringen und Verantwortung zu übernehmen.

- Betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatz- und Unfallversicherung.

- Offene und transparente Information, Kommunikation sowie Fairness.

- Freundliches und kollegiales Umfeld.

Wir wollen Sie kennenlernen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.11.2020 ausschließlich per E-Mail an bewerbung@rheingas.de.

Propan Rheingas GmbH & Co. KG

ZB Personal & Recht

Fischenicher Straße 23

50321 Brühl

Telefon: 02232 70791100

Mail: bewerbung@rheingas.de