Probleme beim Einloggen

Controlling meets Excel & Co.

Werbungsfreie Gruppe zum Austausch von Know How, Philosophien, Methoden, Techniken von Excel, Access, PowerBI & Co für Controller.

Nur für XING Mitglieder sichtbar Nützlich in ACCESS 2019: der neue Tabellenverknüpfungsmanager
Dieser Inhalt ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.
Klaus Oberdalhoff
Hallo,

>Microsoft ACCESS als kleine, einfach zu benutzende Datenbank im Microsoft Office Paket hat eine kleine Menge großer Fans, die es als Datensammler oder einfach zu benutzende Datenbank für die Erfassung verwenden wollen. <
Mhm, ich muss gestehen, dass ich mit dieser häufig anzutreffenden, diminutiven und verniedlichenden Darstellung von Access absolut nicht einverstanden bin.
Es gibt mehrere """kleine""" Firmen, die Access ausschliesslich als vollwertiges RAD-Entwicklungs-Frontend für Ihre Datenbankserver und als Frontend für die anderen Office-Produkte verwenden.
Interessanterweise sind es auch Banken und DAX-Konzerne, die zu diesen "kleineren" Firmen zählen und die Access (z.Tl. in grossem Stil)
als RAD-Frontend für Ihre "kleinen" Oracle-Server oder Enterprise-SQL-Server Farmen verwenden.
In soweit ist es genau diese falsche Sichtweise und Beschreibung, die immer wieder diese Frage nach der Weiterentwicklung von Access aufwirft.
Eine vernüftige Beschreibung für Access wäre eher:
Vollwertiges Office-Frontend und RAD-Entwicklungsumgebung mit dem Zusatznutzen, dieses auch als kleine, einfach zu benutzende Datenbank zu verwenden.
Aber dieses in Köpfe zu bekommen, die meinen, dass zwischen "Office 365", "Apps" und "Data platforms" kein Leben mehr existiert, ist schwierig <g>.
OK, diese Sichtweise mag aus meiner mangelnden Office Erfahrung resultieren, ich betreue Office schliesslich erst seit 1994 - der Version 1.1
(und war zwischenzeitlich mehrere Jahre Access MVP)
mfg
Klaus Oberdalhoff
Jörg Wiesmann Sensible Daten im Excel zur Verfügung stellen
Hallo zusammen,
ich habe die folgende Anforderung: ich möchte sensible Daten aus einer Exceldatei für eine weitere zur Verfügung stellen. Dabei geht es darum, dass die Benutzer der zweiten Datei die sensiblen Daten summiert benötigen, aber die einzelnen Werte nicht sehen dürfen.
Wie würden Sie es lösen?
Viele Grüße
Jörg Wiesmann
Thomas Meyer Rainer Pollmann
+3 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Rainer Pollmann Excel-Adventskalender 2018 ist online!
Letztes Jahr haben wir es leider nicht geschafft, aber dieses Jahr ist es wieder soweit!
Wie im letzten Newsletter angekündigt, ist der erste und einzige Excel-Adventskalender der Welt seit dem 1. Dezember 2018 wieder online (http://www.prt.de/index.php?id=242 ) . Bis zum 24. Dezember gibt es täglich - Türchen für Türchen - praktische, zeitsparende Excel-Tipps für Controller. Dieses Jahr gibt es einen Schwerpunkt auf Techniken für Dashboards und Datenverdichtung. Mit diesen Tipps können alle Controller Zeit sparen (und somit früher in den Weihnachtsurlaub gehen). Am 24. Dezember verraten wir, wie wir den Weihnachtsbaum „gebastelt“ haben (ganz simpel).
Nur für XING Mitglieder sichtbar Der Weg zur Digitalisierung meiner Excel-Tabellen I
Hallo liebe Excel-Fans,
mein Seminar für erfolgreiches Reporting mit Excel bei Herrn Pollmann ist schon eine Weile her. Ich liebe meinen Excel-basierten Controllingbericht, der je nach Detailtiefe bis zu 30 Seiten Hard-Facts für meine Nandanten liefert. Optisch wunderhübsch mit sehr aussagefähigen Diagrammen erntet er Begeisterung bei Mandanten, Bankern und Investoren. Jetzt möchten wir digitalisieren und stellen auf Datenbank-Format um. Schnellere Erfassung der Daten und transparentere Verknüpfung der Big Data :-) Damit wird unser hauseigenes Benchmark sicherlich revolutioniert.
Ich bin gespannt auf das Ergebnis und darauf, wie viele Excel-Listen wir dennoch brauchen werden für all die Individual-Lösungen ;-)
Ich halte euch gern auf dem Laufenden. Falls ihr im selben Boot sitzt, können wir ja einen Erfahrungsaustausch starten...
Herzliche Grüße
Birgit Tünsmann
Rainer Pollmann
Hallo Frau Tünsmann!
Würden Sie uns mit einem oder mehreren screenshots Ihres Berichtes inspirieren?
Herzliche Grüße
Rainer Pollmann
Jörg Wiesmann Kurze Vorstellung
Hallo zusammen,
ich habe Herrn Pollmann sowohl bei Schulungen extern als auch in-house kennengelernt und verfolge immer brav den Newsletter. Danke für die Tips! Kann ich in Controlling und Marketing oft gut brauchen. Hier erhoffe ich mir hochkarätige Diskussionen zu Dingen, die nicht offensichtlich oder alltäglich sind. Inkl cooler Lösungen, auf die ich nie gekommen wäre.
Und gerne helfe ich dort, wo ich es kann, auch allen anderen hier.
Ich freue mich,
Jörg Wiesmann - Geschäftsführung incoatec GmbH

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Controlling meets Excel & Co."

  • Gegründet: 11.11.2016
  • Mitglieder: 493
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 149
  • Kommentare: 58