Probleme beim Einloggen

Die Aufklärung und Förderung der neuen Arbeitskultur Coworking ist ein wichtiger Faktor dieser XING-Gruppe.

Nur für XING Mitglieder sichtbar So geht’s: Automatisch Kunden gewinnen
Automatisch Kunden gewinnen ist dank des Internets schon lange keine Phantasie mehr. Mit den richtigen Maßnahmen können Sie über das Internet vollkommen automatisch und 24 Stunden am Tag neue Kunden gewinnen. Sie haben somit deutlich mehr Zeit, um sich auf Ihr Kerngeschäft zu fokussieren und top Produkte und Dienstleistungen zu liefern. Wäre es nicht genial, wenn Sie nachhaltig und automatisiert immer neue Kunde gewinnen könnten?
Wie Sie am besten durch das Internet automatisch Kunden gewinnen, lesen Sie in meinem neuen Blogbeitrag. Lassen Sie gerne einen Kommentar und ggf. weitere Anregungen dort. Ich freue mich auf einen interessanten Austausch mit Ihnen.
Seit ich 12 Jahre alt bin hantiere ich mit Internetseiten und weiß daher genau, worauf es bei der Trafficgenerierung ankommt. Mit 14 startete ich mein erstes Online-Magazin über Fotografie (fotografieren-online.com) und mit 15 sammelte ich über das Internet Sponsorengelder für ein Filmprojekt. Ich baute eine eigene Internetagentur auf und zusammen mit einem Freund einen Computerservice.
Liebe Grüße,
Ihr Max Seiter.
Rainer Milzkott Ein Must für einen neuen Coworking Space
„Weil einer das Sagen haben muss”, meinte der Berliner Bildhauer und Möbeldesigner Detlef Schulz ( http://www.detlef-schulz.info ) als er der Agentur urbanPR den Konferenztisch von zwei Meter Durchmesser mit zehn Stühlen lieferte und einen Präsidiumstisch dazu, mit dem der runde Tisch erweitert werden kann. Das Unikat aus massiver Kiefer, das von einem Eisenband gerahmt wird, ist typisch für Schulz' Phantasy-Style und setzt bei den am Tisch Versammelten Kreativität frei. Die Stühle sind aus gerostetem und lackiertem Eisenrohr mit einem handwerklich hochwertigem Rücken- und Sitzpolster gefertigt. Alle Teile wurden von Schulz 2017 überarbeitet. - Da die Agentur bis Ende April dieses Büro auflöst, soll das Ensemble an einem anderen Ort für produktive Kreativität sorgen. - Ernsthafte Interessenten erfahren, welche Persönlichkeiten aus Kultur und Politik bereits an diesem Tisch gewirkt haben. Standort: 10317 Berlin. Kontakt: milzkott@urbanpr.de
Jonas Westhoff Professionelles Korrekturlesen und Lektorat
Endlich: Ihr Manuskript ist fertig! Doch häufig befinden sich noch Fehler im vorläufigen Text, welche Sie durch ein sorgfältiges Korrekturlesen beseitigen lassen sollten. Ich biete Ihnen sowohl ein professionelles Korrektorat als auch ein Lektorat und helfe Ihnen zudem bei der Textformatierung. Wenn Sie Ihren Entwurf von mir Korrektur lesen lassen, profitieren Sie von einem sachlichen und kompetenten Blick von außen. Ich bin es gewohnt, einen Text orthographisch, sprachlich sowie stilistisch zu optimieren und Logikfehler zu finden. Erfahren Sie mehr über mein Angebot und mich auf meiner Website: http://www.jonas-westhoff.de
Tatia Bursulaia FÜHRUNGSKRÄFTE GESUCHT
GESUCHT: FÜHRUNGSKRÄFTE zur Teilnahme an der wissenschaftlichen Erhebung für meine Masterarbeit zum Thema Führung, Persönlichkeit und sozialer Kompetenz.
Liebe Mitglieder,
ich studiere im Master Psychologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.
Ich bin dringend auf der Suche nach TeilnehmerInnen in Führungsposition, die mich gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen bei der wissenschaftlichen Erhebung für meine Masterarbeit unterstützen (mehr Info zu geeigneten TeilnehmerInnen im Anhang) damit sie an einer Online-Studie teilnehmen.
Als Dankeschön für Ihre Unterstützung können Sie und Ihr/e Vorgesetzte/r und Ihre Kollegin / Ihr Kollege am Ende dieser Befragung jeweils eine individuelle Rückmeldung über die eigenen sozialen Kompetenzen erhalten. Sie können sicher sein, diese Personen erfahren nichts über Sie und Sie erfahren nichts über die Beantwortung dieser Personen. Die Studie wird selbstverständlich anonym ausgewertet. Alle Angaben unterliegen den Datenschutzrichtlinien, die wir an der Uni Bonn sehr ernst nehmen.
Als Studentin ist es für mich eine Herausforderung Menschen zu gewinnen,die Führungsposition besitzen. Gemeinsam mit ihren ArbeitskollegInnen können Sie das Forschungsprojekt unterstützen und damit einen großen Beitrag zu meiner Masterarbeit leisten.
Wenn Sie Lust und Zeit haben an der Studie teilzunehmen oder es Rückfragen gibt, bin ich jeder Zeit hier auf XING oder via Email (s5taburs@uni-bonn.de) erreichbar.
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
Liebe Grüße,
Tatia Bursulaia