Probleme beim Einloggen

Das GesundheitsTicket

Community zum GesundheitsTicket - Gruppe für die interne & externe betriebliche Gesundheitsvorsorge, für Betriebliches Gesundheitsmanagement

Hartmut Knorr Studie bestätigt Wirksamkeit von Onlinekurs
Studie bestätigt Wirksamkeit des Onlinekurses Rückentraining für zuhause 2.0. Schon ein gezieltes Krafttraining a 4 Minuten (Kniebeuge) vermeidet Muskelmassenverlust bei Bettlägerigkeit. Wie Sie die Kniebeuge richtig ausführen, erfahren Sie im Onlinekurs.
Weitere Informationen unter:
Auf der diesjährigen Konferenz des American College of Sports Medicine (ACSM) der größten Fachgesellschaft der Welt für Sportmedizin in Indianapolis stellte Todd Trappe die Studie vor.
Das Ergebnis:
Bettlägerige Studienteilnehmer die innerhalb von 90 Tagen jeden 3. Tag 4 Sätze a 7 Wiederholungen (Satzdauer ca. 90 Sekunden) Kniebeugen durchführten steigerten sogar Ihre Muskelmasse um 2 % gegenüber dem Ausgangswert. Bettlägerige Teilnehmer die kein Training absolvierten verloren in diesem Zeitraum 18 % an Muskelmasse.
Der Verlust an Muskelmasse geht mit einem gesteigerten Risiko an lebensstilbedingten Erkrankungen zu erkranken einher. Dieser Verlust lässt sich durch ein einfaches, aber wirkungsvolles Training umkehren.
Schlussfolgerung:
Wenn Sie in Zukunft keine Rückenschmerzen, keinen "Handy Nacken", keinen Mausarm, keinen Herzinfarkt, keinen Schlaganfall, keine Depression, keine Demenz, keine Knie- oder Hüftarthrose etc. bekommen möchten, dann müssen Sie die Übungen aus dem Onlinekurs umsetzen!
Ulrich Erdmann HDT Fachtagung: Work & Health Congress 2018 - Gesundheit & Arbeit 4.0 vom 21.-22.11.2018 im Haus der Technik Essen
Der Work & Health Congress 2018 (WHC) geht in die dritte Runde. Im Mittelpunkt stehen 2018 die Themen Gesundheit & Arbeit 4.0. Zahlreiche spannende Vorträge, sowie das praxisbezogene World Café warten an insgesamt zwei Kongress-Tagen auf Sie.
Wie wird sich der Arbeitsplatz der Zukunft verändern? Wie steht es im Wandel um nachhaltigen Gesundheitsschutz? Der Work & Health Congress 2018 nimmt diese Themen auf und vereint es unter dem diesjährigen Motto „Gesundheit & Arbeit 4.0“.
Expertenvorträge und Diskussionen im World-Café schaffen Inspirationen für die tägliche Praxis und machen einen direkten Wissensaustausch mit Fachleuten möglich. Am ersten Tag stehen Ihnen insgesamt vier „Cafés“ zur Auswahl.
Die zahlreichen praxisnahen Diskussionen schaffen in Kombination mit den Keynotes des Tages die Grundlagen für einen erfolgreichen Erfahrungsaustausch und stellen die Erweiterung Ihres Netzwerks durch das Knüpfen neuer Kontakte in den Mittelpunkt. Die Teilnehmer des WHC profitieren von den Erfahrungen der Referenten und können in der begleitenden Fachausstellung, in einen direkten Dialog mit spezialisierten Ausstellern treten.
Unternehmen, Verbände, Berufsgenossenschaften, kleine mittelständische Unternehmen, Großunternehmen und alle die im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements aktiv sind.
Genaue Programmdetails finden Sie auf unserer Homepage unter: https://www.hdt.de/work-health-congress
Hartmut Knorr Rückenschmerzen-Befreiungskongress - 21 Experten im Interview
Wollen Sie wissen, was Sie tun können, wenn Sie Rückenschmerzen empfinden? Das erfahren Sie jetzt auf dem Rückenschmerzen Befreiungs-Kongress 2018. Es ist die erste Veranstaltung ihrer Art, die komplett online im Internet stattfindet. Sie erfahren von über 20 anerkannten Experten wie Rückenschmerzen entstehen, was sie auslöst und was Ihnen hilft, wieder beweglich und schmerzfrei zu werden. Eine kostenfreie Anmeldung ist ab sofort unter: http://go.hartmutknorr.197921.17923.digistore24.com möglich.