Probleme beim Einloggen

DataCenter-Insider

Das Forum für alle Verantwortlichen und Interessierten zum Thema DataCenter!

Nur für XING Mitglieder sichtbar Learn details of the “Global Data Center Virtualization Market”: growth with CAGR in forecast-2025
Download PDF Brochure@ http://bit.ly/2Gr9aiA
The Global Data Center Virtualization Market was valued at USD 3.28 billion in 2016 and is projected to reach USD 12.96 billion by 2025, growing at a CAGR of 16.49% from 2017 to 2025.
Data Center Virtualization is the process of designing, developing and deploying a data center on virtualization and cloud computing technologies. Data center virtualization usually produces a virtualized, cloud and collocated virtual data center. Benefits of data center virtualization include - reduced cost, faster redeploy, easier backups, better testing, no vendor lock-in, better disaster recovery, and easier migration to cloud.
Global Data Center Virtualization Market By Organization Size (Large Enterprises, Small and Medium Organizations), Type (Managed Services, Technical Support Services, Advisory & Implementation Services, Optimization Services), Vertical (Retail & SCM, Media & Entertainment, Manufacturing & Automotive, IT & Telecommunication, Banking Financial Services & Insurance (BFSI), Education, Healthcare, Government), and Regional Market Size, Status and Forecast to 2025
Constantin Sanders WEBINAR 14.02.2018 | Meltdown & Spectre - Performance Probleme vorprogrammiert!
Haben Sie Sorge vor den Sicherheitslücken Meltdown & Spectre? Haben Sie bereits alle verfügbaren Artikel im Internet gelesen aber noch keine Antwort erhalten, welche Auswirkungen die Patches auf Ihre IT-Infrastruktur haben?
Bei der Durchführung von Tests in verschiedensten Umgebungen haben wir herausgefunden, dass Meltdown & Spectre Patches eine starke Auswirkung auf die Performance Ihrer IT-Umgebung haben. Unsere Tests zeigen, dass Performance Einbußen von bis zu 30% möglich sind, die sich enorm auf die User Experience und somit Produktivität Ihrer Mitarbeiter auswirken. Nehmen Sie an unserem Webinar teil und erfahren Sie, wie Sie Performance Probleme aufgrund von Meltdown & Spectre Patches objektiv messen und welche Schritte Sie einleiten können.
In unserem Webinar:
• Zeigen wir unsere objektiven Testergebnisse, um anhandessen die Auswirkung auf die User Experience bei Windows 7 und Windows 10 Systemen zu beurteilen.
• Stellen Richtlinien zur Verfügungen, wie Sie die Auswirkungen auf Ihre IT-Umgebung minimieren können.
• Erklären wir Schritt für Schritt was Sie bei XenApp, XenDesktop, VMware Horizon und Microsoft RDS zu erwarten haben.
• Geben wir einen Überblick wie Sie mit dem "Meltdown & Spectre Emergency Service" von Login Consultants und LoginVSI Performance Probleme vermeiden können.
Hier können Sie sich kostenfrei anmelden: https://register.gotowebinar.com/register/2023014922253244675
Datum: Mittwoch, 14.02.2018
Uhrzeit: 15:00 – 16:00 Uhr
Referenten: Mark Plettenberg, Login VSI & Constantin Sanders, Login Consultants
Kai Hartmann Wasser als Kältemittel (R718) – umweltfreundlicher geht es nicht
Die Wahl des richtigen Kältemittels ist ein Dauerthema der Branche, besonders nachdem die F-Gase-Verordnung am 01.01.2015 in Kraft getreten ist und die Verwendung von FKW (Fluorkohlenwasserstoffen) erneut eingeschränkt hat. Der eChiller, ein Produkt der efficient energy, das Wasser als Kältemittel verwendet, bietet hierfür die optimale Lösung – ökologisch und ökonomisch.
Wasser als Kältemittel ist die alternativlose Alternative. Alle kältemittelrelevanten Umwelt- und Sicherheitsvorschriften, die jetzt und in Zukunft für den Betrieb und die Wartung von Kälteanlagen gelten, entfallen mit Wasser (R718). Das senkt den finanziellen und wartungstechnischen Aufwand der Anlage, sichert Ihre Investition und beeinflusst zudem die Zukunft des globalen Klimas positiv.
Eine Reglementierung der Verwendung von Wasser als Kältemittel ist für den eChiller auch in Zukunft ausgeschlossen, da einmalig nur ca. 60 l Wasser eingefüllt werden, das in einem geschlossenen Kreislauf bis zum Ende der Lebensdauer des eChillers genutzt wird. Anschließend wird dasselbe reine Wasser wieder an die Umwelt zurückgegeben.
Ökonomisch und ökologisch betrachtet, können Sie Kühlaufgaben nicht besser lösen.
Christiane Zweipfennig Ist Ihr Unternehmen vorbereitet? Am 25. Mai tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft! Seminar am 11. April in Bonn!
Ab 25.05.2018 gilt in Europa ein weitgehend einheitliches Datenschutzrecht, das durch die Erhöhung der Obergrenze der Bußgelder um mehr als das 70fache auf 20 Millionen Euro (bzw. bei Umsätzen von mehr als 5 Milliarden Euro 4% des weltweiten Jahresumsatzes) eine gründliche Vorbereitung auf die neue Rechtslage erfordert. Die Datenschutzbehörden haben im Zuge der Neuregelung erheblich mehr Aufgaben und Befugnisse erhalten und sind durch massive Neueinstellungen (z.B. 46 neue Planstellen bei der Bundesdatenschutzbeauftragten, geplante Steigerung von 36 auf 70 Planstellen in Baden-Württemberg) mehr in der Lage, Verstöße auch zu ahnden.
Informieren Sie sich jetzt über die geplanten Regelungen, damit Sie vorbereitet sind, wenn die Verordnung in Kraft tritt.
https://www.comconsult-akademie.de/eu-datenschutzgrundverordnung/

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "DataCenter-Insider"

  • Gegründet: 23.12.2009
  • Mitglieder: 3.129
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 970
  • Kommentare: 520
  • Marktplatz-Beiträge: 4