DatenbankentwicklungDatenbankentwicklung

3290 members | 2378 posts | Public Group

Datenbanklösungen planen, entwickeln, betreiben! Entwickler, Anwender, Personaler und andere Interessierte sind hier herzlich willkommen!

Für eines der größten Finanzinstitute, welches regional agiert, aber deutschlandweit bekannt ist, suchen meine Kollegen und ich nach einem leitendem Mitarbeiter (m/w/d), welcher sich durch Management, Engagement im Team und Verantwortungsbewusstsein hervortun möchte.

Möchten Sie als Data Warehouse Manager (m/w/d) in Wiesbaden ihre Chance ergreifen?

Dann lesen Sie jetzt doch einfach mal weiter:

Data Warehouse Manager (m/w/d) in Wiesbaden

Ihr Hintergrund als Data Warehouse Manager (m/w/d) in Wiesbaden:

Der Betrieb des Data Warehouse genießt einen hohen Stellenwert und erfordert entsprechend eine gute Koordination im Hinblick auf das Release Management sowie Deployment neuer Entwicklungen.

Technisch erwartet Sie ein Data Warehouse, welches aus ca. 20 Datenbankinstanzen aufgebaut ist und ein Datenvolumen von ca. 20 Terabyte aufweist.

Ihre Aufgaben als Data Warehouse Manager (m/w/d) in Wiesbaden:

• Fachliche Leitung eines heterogenen Teams, welches aus sieben Experten besteht die sich um die operativen Aufgaben kümmern.

o Priorisierung von Aufgaben im Rahmen von Data Warehousing und deren Verteilung im Team

o Release Management

o Deployment im Data Warehouse

• Sicherstellung des Betriebs des Data Warehouse unter Oracle – falls nötig aktive Unterstützung Ihres Teams

• Stakeholder Management ist das A und O

o Anforderungsmanagement : Planung von Releases, Patches sowie Hotfixes

o Reporting über Daten- und Systemzustände der Systeme

Was wird einem Data Warehouse Manager (m/w/d) in Wiesbaden geboten?

• Ein attraktives Bruttojahreszielgehalt: inkl. Urlaubs und Weihnachtsgeld – bis 80.000 €, je nach Erfahrung

• Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitsystem) zwischen 06.00 Uhr bis 20.00 Uhr (bei einer 38h Woche)

• Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen, die auf Ihre Qualifikation abgestimmt sind

• Betriebliche Altersvorsorge

• Fitnessräumlichkeiten mit tollen Sportangeboten

• 30 Urlaubstage plus 2 weitere Tage (Weihnachten und Silvester)

• Günstige und gute Kantine im Haus

Welchen Hintergrund sollte ein Data Warehouse Manager (m/w/d) mitbringen?

• Sehr gute Kenntnisse von Oracle Datenbanken, PL/SQL

• Erfahrung im Betrieb eines Data Warehouse Systems

• Erfahrung mit ETL Werkzeugen – z.B. mit Informatica PowerCenter oder vergleichbare Werkzeuge

• Sie treten selbstbewusst auf und können Ihren Standpunkt entsprechend vertreten

• Deutsch: fließend (Mind. B2 besser C1)

Die Aufgaben und das Arbeitsumfeld als fachlicher Data Warehouse Manager (m/w/d) in Wiesbaden sprechen Sie an? Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung an Herrn Dennis Herget.

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne auch telefonisch unter der Mobilfunknummer: 0176/ 427 38 230 zur Verfügung.

Exchanging data between different applications is something we all have to do, but no one really likes to do it. It is tedious work, doesn’t scale and is usually expensive for the customer when done in a one-off project. We believe that exchanging data should be offered by default within any innovative software solution.

Born from the community of cloud vendors in Germany (the Cloud Ecosystem), we already explored technical concepts to make data exchange easy and published technology and standards open source via the Open Integration Hub framework. The open source components and their flexible containerized architecture (k8s) are a good starting point. Now we want to elevate this framework to the next level.

Click here for moreinformation https://www.cloudecosystem.org/software-developer/ and get in contact with robin.brinkmann@cloudecosystm.org

Sie wollen gemeinsam mit engagierten Kollegen zusammenarbeiten und für die Bereitstellung von Kennzahlen im Unternehmen verantwortlich sein?

Sie wollen mit einer 38-Stunden-Woche im flexiblen Arbeitszeitmodell mehr Freizeit haben?

Dann ergreifen Sie die Chance und bewerben Sie sich als:

Experte Data Warehouse (m/w/d) – in Wiesbaden

Hintergrund:

Der Betrieb des Data Warehouse genießt einen hohen Stellenwert und erfordert entsprechend eine gute Koordination im Hinblick auf das Release Management sowie Deployment neuer Entwicklungen.

Technisch erwartet Sie ein Data Warehouse, welches aus ca. 20 Datenbankinstanzen aufgebaut ist und ein Datenvolumen von ca. 20 Terabyte aufweist.

Ihre Aufgaben als Experte Data Warehouse (m/w/d) – in Wiesbaden

Fachliche Leitung eines heterogenen Teams, welches aus sieben Experten besteht die sich um die operativen Aufgaben kümmern.

Priorisierung von Aufgaben im Rahmen von Data Warehousing und deren Verteilung im Team

Release Management

Deployment im Data Warehouse

Sicherstellung des Betriebs des Data Warehouse unter Oracle – falls nötig aktive Unterstützung Ihres Teams

Stakeholder Management ist das A und O

Anforderungsmanagement : Planung von Releases, Patches sowie Hotfixes

Reporting über Daten- und Systemzustände der Systeme

Freuen Sie sich auf ein attraktives Gesamtpaket:

Ein attraktives Bruttojahreszielgehalt: inkl. Urlaubs und Weihnachtsgeld – bis 80.000 €, je nach Erfahrung

Flexible Arbeitszeiten zwischen 06.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Gleitzeitsystem / Flexible Handhabung von Gleittagen in Abstimmung mit Kollegen und Vorgesetzten

38 Stunden pro Woche

Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen, die auf Ihre Qualifikation abgestimmt sind

Betriebliche Altersvorsorge

Fitnessräumlichkeiten mit tollen Sportangeboten

30 Urlaubstage plus 2 weitere Tage (Weihnachten und Sylvester)

Günstige und gute Kantine im Haus

Ihre Fähigkeiten:

Sehr gute Kenntnisse von Oracle Datenbanken, PL/SQL

Erfahrung im Betrieb eines Data Warehouse Systems

Erfahrung mit ETL Werkzeugen – z.B. mit Informatica PowerCenter oder vergleichbare Werkzeuge

Sie treten selbstbewusst auf und können Ihren Standpunkt entsprechend vertreten

Deutsch: fließend (Mind. B2 besser C1)

Die Aufgaben und das Arbeitsumfeld als fachlicher Experte Data Warehouse (m/w/d) – in Wiesbaden sprechen Sie an? Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung.

Diese wird natürlich vertraulich behandelt und für Fragen stehe ich Ihnen gerne auch vorab unter der 069/ 1338 5117 zur Verfügung.

Viele Unternehmen befinden sich in einem starken Wandel – insbesondere wenn es um die Digitalisierung geht. Weil oft die eigenen Ressourcen nicht die benötigten Expertisen aufweisen, greift man auf das Wissen technischer IT Berater zurück.

Wenn Sie sich in dieser Rolle wiederfinden und Spaß daran haben im Team Cloud Projekte rund um die Datenmigration und Datenintegration umzusetzen, bewerben Sie sich für den Standort Frankfurt am Main als:

Technischer IT Berater - Cloud Data Engineering (m/w/d)

Umsetzung von Data Analytics Lösungen und Leitfäden – sei es mobil von zu Hause oder vor Ort bei namhaften Kunden

Ihr neuer Arbeitgeber zeichnet sich durch sein angenehmes Arbeitsklima mit vielen Freiheiten und der Duz-Kultur sowie Firmen-Events aus. Insbesondere der Standortleiter in Frankfurt am Main trägt mit seiner sympathischen Art maßgeblich dazu bei.

• 12 Gehälter plus zwei weitere als variabler Anteil

• 10 Tage, die fest für Ihre Weiterbildung eingeplant sind

• 40 freie Tage

• Ihre Reisezeit ist gleich der Arbeitszeit

• geregelte 40 Stundenwoche / Überstunden werden ausgezahlt

• Weitere Angebote wie ein Job-Rad uvm.

Eine 95%tige Weiterempfehlung und eine sehr gute Kununu-Bewerbung runden das Bild ab.

Ihr Profil:

(Erste) berufliche oder praktische Erfahrungen mit Cloud Lösungen à Azure, AWS oder Google

Entwickelnde Tätigkeiten mit objektorientierten Programmiersprachen wie Java oder Python

Gute Kenntnisse in SQL

Spaß an der Umsetzung datengetriebener Lösungen, in der Rolle des technischen IT Beraters

Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wie liest sich diese Option? Gerne stehe ich Ihnen für weitere Informationen zur Rolle als Technischer IT Berater - Cloud Data Engineering (m/w/d) zur Verfügung.

Gerne auch telefonisch unter der 069/1338 5117

Moderators
Please log in to see who moderates this group.