Datenschutz PRAXISDatenschutz PRAXIS

2082 members | 789 posts | Public Group

Erfahrungsaustausch, Neuigkeiten und Informationen zum betrieblichen Datenschutz

Online-Event (kostenfrei)

Dienstag, 12.10.2021

10:00 - 10:45 Uhr

Die Verwendung von AGB ist gängige Praxis. Aus diesem Grund ist es sehr sinnvoll die verwendeten AGB regelmäßig der Kontrolle zu unterziehen.

Die Veranstaltung beginnt mit den Basics, die nicht nur für große Unternehmen wichtig sind. Damit Sie auf der sicheren Seite sind, geben wir Ihnen in unserem Webinar einen praktischen Einblick zu Themenbereichen, wie „Benötigt mein Unternehmen AGB?“.

Stück für Stück tastet sich die Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz und Spezialistin für IT Recht mit Ihnen praxisnah durch die Thematik. „Was sind die rechtlichen Fallstricke bei AGB“, „Welche Inhalte sind in einer AGB Klausel erlaubt?“, „Mein Vertragspartner verwendet auch AGB. Welche AGB gelten für unseren Vertrag?“ etc.

Rechtsanwältin Schenk erklärt praxisnah und verständlich, was bei der Verwendung von allgemeinen Geschäftsbedingungen rechtlich beachtet werden muss und best practise, wenn eine AGB abgemahnt wurden.

Die Referentin gibt den Teilnehmern klare Handlungsempfehlungen für den erfolgreichen Einsatz von allgemeinen Geschäftsbedingungen mit auf den Weg. Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen jeder Größe sowie Selbstständige. Das Webinar ist kostenlos und bietet einen hohen Mehrwert für Geschäftsführer, Inhaber, Vorstände, Assistenz der Geschäftsführung und Führungskräfte.

Ihre Referentin: Rechtsanwältin Sabine Schenk, Gründerin der https://emitarbeiterschulung.de/; Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz (Marken-, Medien-, Patent-, Wettbewerbs- und Urheberrecht); Spezialistin für IT- Recht, IT-Sicherheitsbeauftragte (DESAG) und Geschäftsführerin der Anwaltskanzlei Schenk Datenschutz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.

Jetzt gratis anmelden: Nach einem interessanten Vortrag steht Ihnen die Referentin weitere 15 Minuten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Teilnahme ist per Webbrowser, Zoom App oder telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich an:

https://www.bvmw.de/event/14061/digitalwork-homeoffice-safe-essentielle-it-sicherheits-und-datenschutz-massnahmen/

Weitere Events: https://bit.ly/36VXQM7

Monatlicher Event-Newsletter: https://bit.ly/3wyyTjp

Mein monatliches „Ask me anything zum Thema Datenschutz“ findet übernächste Woche am 16. September statt. Ich freue mich auf Ihre Fragen! Falls Sie keine Zeit haben sollten, schauen Sie gerne bei der nächsten Fragerunde dabei, anbei finden Sie die Termine bis einschließlich Dezember. Hier geht es zur Anmeldung: https://www.edudip.com/de/webinar/ama-ask-me-anything-zum-thema-datenschutz-2/433274

Wozu diese Gruppe?

Datenschützer in Deutschland stehen vor großen Herausforderungen - mehr noch als der technologische Wandel oder die immer alltäglichere Bedrohung unserer Daten durch Cyberattacken bestimmt nach wie vor die EU-Datenschutzreform die Diskussionen und Arbeitsplanungen der Datenschützer. Mit ihrer strikten Anwendung ab dem 25. Mai 2018 setzt die Datenschutz-Grundverordnung einen klaren, nicht mehr verhandelbaren Zielpunkt, dem sich weder die Datenschutzgesetzgebung in Bund und Ländern noch die Rechtsanwender entziehen können.
Gerade für ein hoch entwickeltes Land wie Deutschland mit seiner differenzierten Datenschutzgesetzgebung und seinen ebenso fortschrittlichen wie anspruchsvollen IT-Anwendern bedeutet dieser Anpassungsprozess eine außerordentliche Herausforderung. Dabei dürfen aber weder die Rechtspolitik noch die Rechtspraxis aus den Augen verlieren, dass es nicht nur darum gehen darf, notwendige Bereinigungen, Änderungen und Neuerungen form- und zeitgerecht abzuschließen. Vielmehr muss es auch darum gehen, den Betroffenen ein verlässliches Schutzniveau und den Verantwortlichen zukunftsfähige Rahmenbedingungen zu bieten, um die unverzichtbaren Grundbedingungen für das Gelingen der Digitalisierung zu schaffen.

Diese Aufgabe kann nur durch einen intensiven Dialog aller Akteure gelingen. Und an diesem Dialog wollen wir uns beteiligen und Sie kompetent unterstützen. Mit Praxisberichten, Neuigkeiten rund um Datenschutz und Datensicherheit und Diskussionen wollen wir versuchen, Sie bei Ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen.

Wir bieten Ihnen eine Plattform für offenen Austausch von Meinung und Wissen unter Kollegen. Diese Gruppe richtet sich an Datenschutzbeauftragte, Datenschutzmanager, Datenschutzkoordinatoren und Mitarbeiter im Datenschutz.