Probleme beim Einloggen

Der Hund im Büro - Pro Bürohund

Für Menschen, die gern Ihren Hund mit zur Arbeit bringen(würden) sowie Firmen, die Ihren Mitarbeiter diese Möglichkeit gern geben wollen.

Christina Holzmann Wenn Sie Ihren Liebling einmal nicht mitnehmen können...
Als Frauchen von einer betagten (schon im vierzehnten Lebensjahr!!) Labrador-Dame und von einem Stuben-Tiger (die "Herrscherin" unseres Haushalts ist schon siebzehn!) weiss ich, wovon ich spreche.
Und vielen meiner Bekannten geht es genauso, sie möchten ihre Lieblinge einfach nicht missen. Aus diesem Grund hat mich vor kurzem eine Freundin gebeten, ein Armband mit den Fotos ihrer "Fellnasen" anzufertigen, was eine spannende Herausforderung war! Am Schluss ist es mir gelungen, ein Armband aus Leder, Baumwolle, oder aus Edelstahl mit den entsprechenden Anhängern (bis max. 6 Bilder als Anhänger) anzufertigen.
Was haltet Ihr von dem Ergebnis, wäre so etwas auch für Euch interessant? Da ich die Anfertigung dieser besonderen Schmuckstücke eher als Hobby betrachte, ist der Preis für diese individuellen Handarbeiten auch dementsprechend. Sind € 20,-- (plus Versand) aus Eurer Sicht angemessen?
Ich freue mich auf Eure Rückmeldung und wünsche Euch noch lange Freude mit Euren Lieblingen. Natürlich auch mit den zweibeinigen... :-))
Viele Grüße
Christina Holzmann
P.S.: Beinahe hätte ich es vergessen: Viele meiner Kundinnen tragen ihre Fellnasen auch als Kette um den Hals, als Fußkettchen, oder als Ohrclip/-stecker. Der Phantasie sind also keine Grenzen gesetzt...
Alina Staß Auswirkungen eines Bürohundes auf arbeitsbedingten Stress von Mitarbeitern
--Online Fragebogen für Master Thesis über Bürohunde--
Liebe Gruppenmitglieder,
ich suche Teilnehmer für meinen Fragebogen für meine Master Thesis. Jeder Arbeitnehmer kann teilnehmen. Der Fragebogen dauert max. 10 Minuten und ich spende pro ausgefüllten Bogen an den Tierschutzverein Anubis e.V.
Ergebnisse können sehr gerne bei mir angefragt werden: alina.stass@gmx.de
Der Fragebogen ist bis zum 10.11.2018 online.
Bitte auch an Bekannte mit und ohne Bürohund weiterleiten :)
Liebe Grüße
Alina Staß
Nur für XING Mitglieder sichtbar Hallo an alle Herrchen und Frauchen (oder wie auch immer man gender-korrekt sagen würde),
heute ist Welthundetag.
Irgendwie ist dieser Tag ein bisschen wie Muttertag: Eigentlich wissen wir jeden Tag um die Leistung, die unsere Hunde bringen. Und trotzdem kann so ein besonderer Gedenktag nicht schaden, weil er auch eine gewisse Wertschätzung signalisiert.
Laika kommt jeden Morgen mit ins Büro, ohne zu meckern. Manchmal ist sie zwar ein wenig müde, aber grämen würde sie sich nie, schlechte Laune zeigt sie auch nie.
Neugierig und offen begegnet sie allem Neuen, wenn auch manchmal neue Menschen dabei sind, die sie nicht sofort ins Herz schließt.
Insgesamt ist sie sehr diszipliniert und gerade das macht ihr als Bürohund viele Dinge leichter. Natürlich ist sie nicht in allen Dingen diszipliniert, da kann durchaus schon mal ein Käsebrötchen ratzeputz inhaliert werden und auch die Siegerländer Fleischwurst brachte sie letzte Woche an ihre Grenzen. Aber wenn es um ein korrektes Verhalten im Business geht, hat Laika die Schnauze ziemlich weit vorne. Außentermine sind auch kein Problem, zwischendurch wartet sie geduldig im Kofferraum bis es weiter geht, natürlich nur, wenn es die Temperaturen erlauben. Ab und an ist ihre Anwesenheit sogar bei Außenterminen erwünscht.
Das sind alles viele kleine Dinge, die im Büroalltag manchmal untergehen. Da wäre es zuweilen angebracht, es in Sachen Ruhe, Gelassenheit und Diszipliniertheit Laika gleichzutun. Vielleicht einfach mal kurz inne zu halten, eine Sache genauer zu beschnuppern oder auch ganz offensichtlich Freude zu zeigen.
Hunde sind aufmerksam, in den meisten Fällen ehrlich, treu und verstellen sich nicht. Das sind sie jeden Tag, nicht nur am Welthundetag.
Aber am Tag des Hundes kann man wenigstens zwei Minuten nur darüber nachdenken. So wie jetzt.
viele Grüße und bis bald

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Der Hund im Büro - Pro Bürohund"

  • Gegründet: 14.06.2016
  • Mitglieder: 228
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 61
  • Kommentare: 50