Probleme beim Einloggen

Der Weg zum Privatpatienten

eine Gruppe für Heilpraktiker, Zahnärzte, Mediziner unterschiedlicher Fachrichtungen sowie Klinik-Direktoren, Praxis-Inhaber, Studenten

Denise Brown Assistenzärzte (m/w/i) zur Weiterbildung in Innerer Medizin
Das Universitätsklinikum des Saarlandes sucht SIE!
Heute:
Im Rahmen der Erweiterung der Klinik und insbesondere der dazugehörigen Internistischen Intensivstation sucht die Klinik für Innere Medizin V – Direktor Herr Prof. Dr. Dr. Robert Bals – ab sofort:
Assistenzärzte (m/w/i) zur Weiterbildung in Innerer Medizin mit Schwerpunkt Pneumologie
Ihre Aufgaben
- Versorgung von Patienten in einem Krankenhaus der
Maximalversorgung mit Schwerpunkt ARDS
Behandlung/Transplantationsmedizin
- Versorgung interdisziplinärer Patienten (v. a. Thorax-
und Herzgefäßchirurgie)
- Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten, z. T.
Schichtdienst (ausg. OÄ)
- Teilnahme am Studentenunterricht
Ihr Profil
- Starkes klinisches Engagement und hohes
Verantwortungsbewusstsein
- Teamfähigkeit und Belastbarkeit
- Interesse an wissenschaftlicher Arbeit
Unser Angebot
- Breite internistische bzw. intensivmedizinische
Ausbildung
- Sämtliche Möglichkeiten universitärer Intensivmedizin
inkl. mobiles ECMO-Team, ECPR-Programm
- Integration von Forschung und Lehre (Klinisches
Studienzentrum, Grundlagenforschung, GEROK-
Verfahren zur Freistellung für die Forschung)
- Unterstützung bei Promotion und Habilitation
- Interdisziplinäres Team mit DRG-Performern,
Stationssekretärinnen, Physiotherapie, Ergotherapie und
insbesondere der Pflege
- Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung
- Kinderbetreuung in direkter Nähe des
Universitätsklinikums
- Tarifvertragliche Vergütung nach TV-L Ärzte
Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bewerben Sie sich noch heute!
Per Email: Denise.brown(at)uks.eu
Oder unter:
https://bewerbung.uks.eu
Sie haben vorab noch Rückfragen?
Fragen beantwortet Prof. Dr. Dr. R. Bals gerne unter 06841/16-15050
Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS)
Dezernat I
D-66421 Homburg
Nur für XING Mitglieder sichtbar Geschenkt, gratis: Fachbuch über Ernährung und Diätetik jetzt kostenlos bekommen
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
werden Sie jetzt im Januar 2019 Mitglied im Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. Die Mitgliedschaft im Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. lohnt sich. Für einen Jahresbeitrag von 36,- Euro erhalten die Mitglieder nicht nur fünf Fachzeitschriften (Diabetes-Forum, Bodymedia, Vitalstoffe, die Naturheilkunde und Diabetes, Stoffwechsel und Herz) kostenlos im Abonnement, sondern machen sich im Rahmen der Mitgliedschaft auch für mehr Gesundheit und weniger Krankheit stark. Die Mitglieder erhalten eine Vielzahl von Ermäßigungen und Rabatten für Veranstaltungen, Seminare, Fachzeitschriften und andere Dienstleistungen. Zudem sind alles Mitglieder des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik kostenfrei Mitglied in der Zentraleuropäischen Diabetes Gesellschaft.
Sprachrohr und Netzwerk für Prävention und Diätetik
Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik ist das Netzwerk und Sprachrohr für medizinische Prävention und Diätetik im Sinne der Lehre einer gesunden Lebensführung. Die renommierte Organisation setzt sich beispielsweise für die rechtliche Absicherung der Ernährungsberatung ein und fördert die interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Gesundheitsförderung.
Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik ist gemeinnützig
Das Deutsche Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik ist ein eingetragener und als gemeinnützig/besonders förderungswürdig anerkannter Verein. Rund 200 Diätassistenten, Mediziner, Ernährungswissenschaftler, Psychologen, Physiotherapeuten und Trainer, Pädagogen, Heilpraktiker und Apotheker sind Mitglied in der Organisation, die durch einen interdisziplinären wissenschaftlichen Beirat und ein prominent besetztes Kuratorium unterstützt wird. Zur Förderung der Gesundheit führt das Deutsche Kompetenzzentrum die Kampagne „Prominente pro Prävention durch“.
Fachbuch als Begrüßungsgeschenk für neue Mitglieder
Neue Mitglieder erhalten ein umfangreiches Begrüßungspaket mit wertvollen Geschenken. Dazu gehören das ernährungsmedizinische Fachbuch "Berufs- und Beratungspraxis für Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler" (erschienen im Mainz Verlag, Aachen und kostet normalerweise 45,00 Euro) gratis: https://www.verlag-mainz.de/berufs-und-beratungspraxis-für-diätassistenten-und-ernährungswissenschaftler.html?search=Sven-David%20M%C3%BCller&description=true. Zudem erhalten alle neuen Mitglieder einen Patientenratgeber (beispielsweise Kühe würden Margarine kaufen oder die 100 besten Krebskiller) und DKGD-Kugelschreiber.
Mitglieder erhalten fünf Fachzeitschriften gratis
Alle Mitglieder des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik erhalten fünf verschiedene Fachzeitschriften kostenlos im Rahmen ihrer Mitgliedschaft. Die Mitglieder erhalten 32 aktuelle Fachzeitschriften-Ausgaben im Wert von 283,20 Euro kostenlos im Rahmen ihrer Mitgliedschaft.
10 mal jährlich Diabetes Forum (Kirchheim Verlag, Mainz, kostet normalerweise 31,40 Euro jährlich): https://www.kirchheim-shop.de/aerzte/DIABETES/Zeitschriften/Diabetes-Forum/Abo-Diabetes-Forum.html
4 mal jährlich Vitalstoffe - Das Magazin für Mikronährstoffe und deren Wirkung (BK Nutri Network, Karlsruhe, kostet normalerweise 40,00 Euro jährlich): http://www.nutri-network.com/
6 mal jährlich Die Naturheilkunde - Die Fachzeitschrift für wissenschaftliche Naturheilkunde inklusive Ernährungsmedizin, Diätetik etc. (Forum Medizin Verlagsgesellschaft, Oldenburg, kostet normalerweise 42,00 Euro jährlich): http://www.forum-medizin.de/naturheilkunde
6 mal jährlich Bodymedia - Fachmagazin für Fitness und Gesundheit (Bodymedia, Bad Schönborn, kostet normalerweise 49,00 Euro jährlich): http://www.bodymedia.de/magazin/archiv/ausgabe-52017.html
6 mal jährlich Diabetes Stoffwechsel und Herz – die renommierte Fachzeitschrift erscheint im Kirchheim Verlag und ist Organ der Zentraleuropäischen Diabetes Gesellschaft (Kirchheim Verlag, Mainz, kostet normalerweise 121,20 Euro jährlich): https://www.kirchheim-shop.de/Diabetes-Stoffwechsel-und-Herz/Abo-Diabetes-Stoffwechsel-und-Herz.html
Der Beitritt zum Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik kann formlos als E-Mail an info@dkgd.de oder online unter http://www.dkgd.de/onlinebeitritt.html erfolgen.
Beste Grüße von Sven-David Müller, 1. Vorsitzender des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V., Berliner Straße 11c, 15517 Fürstenwalde, http://www.dkgd.de
Nur für XING Mitglieder sichtbar Jetzt Mitglied im Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. werden
Jetzt für 36,- Euro jährlich Mitglied im Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik e. V. werden und Begrüßungsgeschenke im Wert von mehr als 50,- Euro "abräumen" - Beitritt bequem online unter https://www.dkgd.de/onlinebeitritt.html