Deutsche PflegedienstbörseDeutsche Pflegedienstbörse

601 members | 174 posts | Public Group

Die reichweitenstarke, unabhängige und neutrale Plattform für Pflegedienstkäufe und -verkäufe in Deutschland.

Nachfolge-Chance im Herzen von Hamburg!

Der von der Gründerin in der Rechtsform einer GmbH geführte Pflegedienst bietet Betreutes Wohnen, Häusliche Pflege und Pflegenotdienst aus einer Hand.

Der Hausnotruf des Pflegedienstes trägt dazu bei, sich auch im Alter in den eigenen vier Wänden sicher zu fühlen. Wann immer konkret Hilfe benötigt wird, leitet das erfahrene Personal sofort entsprechende Maßnahmen ein.

In den Seniorentagesstätten wird werktäglich ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm angeboten

Der Pflegedienst hat es sich auch zum Ziel gesetzt, Menschen mit Behinderung ein selbstständiges Leben in den „eigenen vier Wänden“ zu ermöglichen.

Mit der 24 Std. Assistenz (auch Assistenzpflege genannt) wird Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen bzw. Behinderung im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) ermöglicht, ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Abgerundet wird die Palette der Dienstleistungsangebote durch die Möglichkeit, in betreuten Senioren-Wohnanlage in barrierefreie Wohnungen für Senioren mit Pflegebedarf einzuziehen. Auch pflegebedürftige Senioren finden im Betreuten Wohnen ein Zuhause. Davon stehen insbesondere auch Rollstuhlfahrern einzelne Wohnungen zur Verfügung. Erstkontakt bitte per eMail an info@ixxcon.de

www.ixxcon.de

Im oberbayerischen Landkreis München südlich der bayerischen Landeshauptstadt suchen die Gründer und Inhaber eines Pflegedienstes aus Altersgründen zum Jahresende einen pflegewirtschaftlich erfahrenen Betriebsnachfolger. Aktuell versorgt ein gutes Dutzend engagierter Mitarbeiter etwa 60 Kunden. Die verantwortliche Pflegedienstleitung steuert das Unternehmen selbständig und bleibt weiter an Bord. Das Angebotsspektrum umfasst die klassischen Leistungen der Behandlungs- und Grundpflege und beinhaltet auch die Pflegeberatung sowie in einer Kooperation die Betreuung palliativer Patienten. Übergabe des Unternehmens ist zum Ende des Jahres geplant, auf Wunsch natürlich auch eher. Auf jeden Fall wird eine strukturierte Einarbeitung gewährleistet. (Chiffre 22110)

www.ixxcon.de

Mitten in Hamburg versorgt dieser vor zwei Jahrzehnten gegründete Pflegedienst

mehr als 120 Kunden nicht nur dem den üblichen pflegerischen und betreuenden Angeboten, sondern auch mit spezialisierter ambulanter palliativer Versorgung.

Der tägliche Mitarbeitereinsatz erfolgt in getrennten Einsätzen als reine Examinierten-, Betreuungs- und Hauswirtschafts-Touren.

Bei im Branchenvergleich ausgesprochen niedriger Fluktuation, beschäftigt der Dienst mehr als 40 Mitarbeiter in Voll und Teilzeit. Umsatzklasse 1 1,5 Mio EUR.

Erstkontakt bitte per eMail an info@ixxcon.de

In einem der fünf Landkreise des nordrheinwestfälischen Regierungsbezirks Münster sucht der Inhaber eines hochprofessionell geführten Pflegedienstes aus Altersgründen einen Betriebsnachfolger.

Vom „Neuen“ wird erwartet: pflegewirtschaftliche Expertise, unternehmerische Erfahrung sowie vor allem Fingerspitzengefühl und Vertrauen, um die hier seit vielen Jahren selbst organisierten Teams erfolgreich in eine sichere Zukunft zu führen.

Der Pflegedienst kann inzwischen auf eine 2ojährige Geschichte zurückblicken und erfreut sich am Standort eines hervorragenden Rufes.

Regelmäßig werden von den gut zwei Dutzend Mitarbeitern in Voll- und Teilzeit etwa 120 Kunden betreut, beraten, entlastet und gepflegt.

Erstkontakt bitte ausschließlich per eMail an info@ixxcon.de

Herzlich Willkommen!

Hier können Sie Kaufangebote ebenso wie Kaufgesuche inserieren, fachkundige Berater finden, sowie Kapitalgeber oder MBI suchen. Seit 2013 ist hier ein stetig wachsendes Netzwerk entstanden rund um die Unternehmensnachfolge in ambulanten Pflegediensten. Motto: erfolgreiche Nachfolge ist planbar - es ist nie zu früh! Themenbeispiele: Die Suche nach dem richtigen Nachfolger, Wertermittlung eines Pflegedienstes, Pflegedienst Due-Diligence, uvm

Die Gruppen-Moderatoren

Die Deutsche Pflegedienstbörse ist ein redaktionelles Angebot der ixxconsult GmbH und wird betreut von Martina Meyer (Projektleiterin bei ixxcon) und Stefan Boddenberg (Sachverständiger & Gutachter für die Bewertung von Pflediensten).

Über uns

Wir vermitteln Pflegedienste! Die ixxconsult GmbH ist eine gründergeführte und bundesweit tätige Beratungsgesellschaft, die auf den Verkauf und Kauf von Ambulanten Pflegediensten spezialisiert ist. Unter dem Markennamen ixxcon werden individuelle Dienstleistungen rund um den Kauf von Ambulanten Pflegediensten, die Betriebsnachfolge in Ambulanten Pflegediensten und den Verkauf von Ambulanten Pflegediensten angeboten. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Netzwerken!

Etikétte

Jobangebote und Werbung, sowie Event-Tipps außerhalb pflegewirtschaftlicher Themen nerven die meisten Gruppen-Mitglieder und sind deshalb nicht erlaubt! Im Diskussionsbereich werden solche Inhalte kommentarlos gelöscht und wir müssen die Verfasser für weitere Artikel sperren.
Bitte unterstützen Sie die Moderatoren und weisen Sie uns auf Beiträge hin, die Sie als unpassend oder störend empfinden. Melden können Sie die aus Ihrer Sicht unerwünschten Beiträge jeweils oben rechts bei jedem Beitrag. (Kleiner Haken).
Diese Vorgehensweise unterstützt übrigens auch die SPAM-Abwehr von XING. Erhält ein Mitglied in verschiedenen Gruppen sehr viele Meldungen in Bezug auf seine Beiträge, wird das Mitglied und seine Beiträge geprüft und ggf. direkt und komplett von XING deaktiviert.
Sie helfen also nicht nur uns, sondern allen Gruppen und damit allen Mitgleidern auf XING. Wichtig: Sie bleiben beim Melden in jedem Fall anonym. Weder der Autor, noch wir als Moderatoren können sehen, wer einen Beitrag gemeldet hat!
Beiträge in dieser Gruppe können alle lesen - auch außerhalb von xing. Die Aufnahme in diese Gruppe ist nicht freischaltungspflichtig - einfach anmelden und beitreten. Mit dem Beitritt stimmen die MItglieder zu, dass sie gelgenetlich News und Einladungen für Events der Gruppe empfangen. Wenn Sie das nicht möchten, können Sie den Empfang in den eMail-Benachrichtigungen abbestellen.